Ergebnis 1 bis 7 von 7

TB Einfahrkontrolle erledigt

Erstellt von maellw, 17.10.2016, 21:17 Uhr · 6 Antworten · 1.088 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2016
    Beiträge
    38

    Reden TB Einfahrkontrolle erledigt

    #1
    Moin,
    heute die Einfahrkontrolle bei meiner TB erledigt. Jetzt, wo ich nicht mehr auf die Drehzahl achten muss wurde die Erkenntnis noch stärker. Das mit Abstand beste Motorrad, das ICH bis jetzt gefahren bin. Dir TB hat Druck und ist sehr wendig. Möchte ich nicht mehr missen. Werde allerdings meine 1150RT auch weiterfahren, weil die auch ihre Qualitäten hat. Meine Frau findet die Sitzposition auf der RT noch ein wenig bequemer.

  2. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.708

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von maellw Beitrag anzeigen
    Moin,
    heute die Einfahrkontrolle bei meiner TB erledigt. Jetzt, wo ich nicht mehr auf die Drehzahl achten muss wurde die Erkenntnis noch stärker.
    Voraussetzung wäre, dass Du zum Zeitpunkt des Werkstattbesuches bereits 1200 km erreicht hattest, denn die Einfahrkontrolle soll bekanntlich zwischen KM-Stand 500 und 1200 erfolgen. Gleichzeitig soll bis zum km-Stand 1200 die Drehzahl von 5000 nicht überschritten und auch kein Volllastbetrieb erfolgen.

    ---

    Du hast Recht, ein tolles Motorrad.

  3. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    336

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    Voraussetzung wäre, dass Du zum Zeitpunkt des Werkstattbesuches bereits 1200 km erreicht hattest, denn die Einfahrkontrolle soll bekanntlich zwischen KM-Stand 500 und 1200 erfolgen. Gleichzeitig soll bis zum km-Stand 1200 die Drehzahl von 5000 nicht überschritten und auch kein Volllastbetrieb erfolgen.

    ---

    Du hast Recht, ein tolles Motorrad.
    ... das stimmt so nicht...
    Einfahrkontrolle zw. 500 und 1200 km
    Einfahrdrehzahl nicht über 5000 U/Min bis Kilometerstand 1000 ... so steht es in der BA.
    Nach der Einfahrkontrolle ab 1000 km darf er dann die Kuh fliegen lassen

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.154

    Standard

    #4
    Dürfen darf ich alles...

  5. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.708

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von R1200GSRider Beitrag anzeigen
    ... das stimmt so nicht...
    Einfahrkontrolle zw. 500 und 1200 km
    Einfahrdrehzahl nicht über 5000 U/Min bis Kilometerstand 1000 ... so steht es in der BA.
    Nach der Einfahrkontrolle ab 1000 km darf er dann die Kuh fliegen lassen
    Stimmt, Du hast recht, das hatte ich falsch in Erinnerung

  6. Registriert seit
    25.08.2016
    Beiträge
    38

    Standard

    #6
    Moin,
    so wurde es auch getan. Bis 1000km mit wechselnden Drehzahlen bis max. 5000 schön über die Landstraßen von Schleswig-Holstein gefahren. Jetzt nach der Einfahrkontrolle bei 1025 km auch noch nicht voll ausgedreht, aber schon etwas zügiger gefahren.

  7. Registriert seit
    03.03.2016
    Beiträge
    115

    Standard

    #7
    mir haben auch die ersten 1000km die Finger gejuckt und musste mich zusammenreissen - das ist wohl das Fegefeuer von dem unser Pfarrer immer spricht...


 

Ähnliche Themen

  1. Was kostet die Einfahrkontrolle nach 1000km?
    Von hansi HP im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 17:07
  2. ERLEDIGT _ Systemkoffer
    Von cairo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 09:25
  3. Erledigt
    Von thilo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 17:21
  4. erledigt.
    Von old death im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2004, 19:13
  5. erledigt, kann gelöscht werden
    Von Zeus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 19:03