Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 137

Tieferlegung oder anderen Sitz?

Erstellt von Maxx18, 17.02.2015, 21:24 Uhr · 136 Antworten · 13.803 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.194

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Kuh3 Beitrag anzeigen
    Es wäre wirklich mal interessant zwei GSA nebeneinander zustellen (tief/normal) und alles mit Meterstab und Digicam zu dokumentieren. Meines Erachtens ist die werkseitige Tieferlegung der GSA keine Rahmentieferlegung, sondern vielmehr eine "Sitzbank-Tieferlegung" - sinnbildlich kürzerer Dämpfer hinten.
    ...
    Was jetzt???
    Sitzbank oder kürzerer Dämpfer??

    Du widersprichst dir in einem einzigen Satz schon.

    Der Rahmen ist immer der gleiche.
    Die Tieferlegung vom Werk aus beinhaltet auf jeden Fall kürzere Federbeine.
    Einen anderen Sitz vermutlich auch.
    Und damit liegt der ganze Ofen tiefer und hat weniger Schräglagenfreiheit als das Ausgangsprodukt.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.194

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Kuh3 Beitrag anzeigen
    ... wenn die zu schnell aufsitzt, gäbe es vermutlich auch keine Zulassung dafür.
    Dann würde ja kein Chopper eine Zulassung bekommen ...

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.025

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Kuh3 Beitrag anzeigen
    Es wäre wirklich mal interessant zwei GSA nebeneinander zustellen (tief/normal) und alles mit Meterstab und Digicam zu dokumentieren. Meines Erachtens ist die werkseitige Tieferlegung der GSA keine Rahmentieferlegung, sondern vielmehr eine "Sitzbank-Tieferlegung" - sinnbildlich kürzerer Dämpfer hinten.

    Das Wilbersfahrwerk ist vermutlich eine echte Tieferlegung, d.h. der ganze Rahmen/ Geometrie kommt weiter runter. Das müsste vermutlich dann an der Vorderradgabel auch angepaßt werden (weniger Öl/ kürzere Federn?). Ich denke aber auch, dass das fahrbar wäre, andernfalls und wenn die zu schnell aufsitzt, gäbe es vermutlich auch keine Zulassung dafür.
    Du liegst einfach falsch. Wir haben es jetzt von verschiedenen Seiten versucht, dir näher zu bringen. Mir fällt jetzt wirklich nichts mehr ein...

  4. Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    340

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Was jetzt???
    Sitzbank oder kürzerer Dämpfer??

    Du widersprichst dir in einem einzigen Satz schon.

    Der Rahmen ist immer der gleiche.
    Die Tieferlegung vom Werk aus beinhaltet auf jeden Fall kürzere Federbeine.
    Einen anderen Sitz vermutlich auch.
    Und damit liegt der ganze Ofen tiefer und hat weniger Schräglagenfreiheit als das Ausgangsprodukt.
    beides

  5. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    2.591

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Kuh3 Beitrag anzeigen
    beides
    Und das bedeutet für die gesamte Maschine genau was?

  6. Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    340

    Standard

    #46
    Hier mal ein Beispiel an einer Tieferlegung mit gepimmten Dämpfer hinten:

    Hoch:
    http://motorrad-bischoff.com/s/cc_im...g?t=1423494908
    Sitzbankhöhe 76cm

    Tief:
    http://motorrad-bischoff.com/s/cc_im...g?t=1423494628
    Sitzbankhöhe 64cm

    Man beachte den Abstand Sitzbank zum Hinterreifen. Der Motor ist kaum näher am Boden als vorher, denn bei 12cm würde der nun der Krümmer nahezu aufsetzen. Der Auspuff ist auch nicht merklich nach unten gewandert, der Dämpfer vorne ist immer noch der selbe Abstand.

    Man nimmt damit einfach die Schräge aus dem Heck weg und die Sitzbank kommt tiefer runter.

    Zurück zum Boxer: Warum sollten nun meine Zylinder in der Kurve eher aufsetzen als bei der GS????

  7. Registriert seit
    20.10.2014
    Beiträge
    23

    Standard

    #47
    Hallo zusammen,

    hier mal zum Vergleich links eine werkseitig tiefergelegte ADV und rechts eine normale ADV.

    image.jpg

    Viele Grüße
    Alexander

  8. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    2.591

    Standard

    #48
    Deutlicher Unterschied.
    Links ist das Federbein nicht mehr zu sehen...

    [duckundwech]

  9. Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    340

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Cardiomac Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    hier mal zum Vergleich links eine werkseitig tiefergelegte ADV und rechts eine normale ADV.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	297 
Größe:	833,2 KB 
ID:	153917

    Viele Grüße
    Alexander

    Interessant. Durch die Perspektive aber auch schwer zu erkennen wenn ich nun die Zylinder anpeile, vorallem weil die linke Maschine weiter vorne steht.

    Hab hier auch noch einen Vergleich auf Google gefunden. Rechts tiefer (Spiegel weiter unten, Zylinder eigentlich keine Unterschiede zu sehen). Ich gehe stark davon aus, dass das in Kurvenfahrten absolut irrelevant ist.

    http://andyw-inuk.smugmug.com/Motorc...rticle3-XL.jpg

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.194

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Kuh3 Beitrag anzeigen
    Interessant. Durch die Perspektive aber auch schwer zu erkennen ...
    oh prima, dann weisst du ja auch schon, warum deine kawa-fotos völlig ohne aussage sind.
    es besteht also noch hoffnung.


 
Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 11:48
  2. Suche Kahedo oder Wunderlich Sitz + Handprotektoren für 1150 GS
    Von grass im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 18:13
  3. Suche Leovince oder anderen Zubehör Endtopf für 1100GS
    Von Dete im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 12:45
  4. Verkaufe oder tausche Tieferlegung für F650 GS
    Von Cyberdyne im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 13:47
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 23:07