Seite 41 von 77 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 766

Unregelmäßiges Klick-Geräusch Motor

Erstellt von brima, 14.10.2013, 15:44 Uhr · 765 Antworten · 95.864 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    320

    Standard

    Es ist nicht normal, dass während der Leerlauf das Auslassventil wird eingedrückt.
    Das ist eine grosse konstruktionsfehler, das 2015-Modell hat noch immer das "klick" problem.
    Sind die BMW-Ingenieure nicht in die lage das problem nach fast 2 jahre zu änderen?

    Grüsse aus Holland,

    Leo

  2. Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Weil das Geräusch vom Ventil kommt, dass am Dekompressionsmechanismus anschlägt.
    Warum sollte daraus "kurz nach der Garantie" ein kapitaler Motorschaden entstehen?
    weil die Auto-Deco Einheit nicht dafür gebaut wurde bei Arbeitendem Motor im Standgas das Auslassventiel zu öffnen oder offen zu halten, sondern sie soll lediglich das Auslassventiel so lange offen halten, bis der Motor beim Startvorgang seine Startdrehzahl erreicht hat, dann soll sie aussetzen, so das das Ventil normal geschlossen ist und die erste Zündung (Verbrennungstakt) stattfinden.
    Das heißt das sie jetzt mehr beansprucht wird, jedes Bauteil das über die Maßen beansprucht wird, unterliegt auch einen höheren Verschleiß bzw. kann auch schnell mal gänzlich zerstört werden. Und wenn dann erst die Einzelteile der Autor-Deco Einheit im Zylinderkopf auf Wanderschaft gehen.... Usw.
    bis jetzt halten das viele für unbedenklich, aber so lange gibt es die Motore ja noch nicht, und ob das kurz nach oder in der Garantie oder doch erst nach 4 Jahren zu Problemen füren könnte, keine Ahnung......

  3. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.068

    Standard

    Zitat Zitat von Keru Beitrag anzeigen
    stimmt hast du nicht, bzw. hättest du das Theme kommplett gelese, dann hättest du deine Antwort schon vor deiner Frage. Aber stimmt, lassen wir das lieber......
    Du wirst es nicht glauben,ich habe das komplette Thema gelesen,deshalb meine Frage ob das mit dem Dekrompressionsmechanismus gesichert ist ???
    Ich glaube eher Du hast nicht alles,bzw nicht richtige gelesen...
    Wie hast Du geschrieben:
    Aber stimmt, lassen wir das lieber......

  4. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    was mich an der ganzen Sache etwas wundert, ist, dass das Klicken offensichtlich nur vom rechten Zylinder kommt. Gibt es diesen Dekompressionsmechanismus nur rechts, oder ist das ein akustisches Phänomen, dass es scheinbar nur rechts auftritt?

  5. Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von qpower Beitrag anzeigen
    Du wirst es nicht glauben,ich habe das komplette Thema gelesen,deshalb meine Frage ob das mit dem Dekrompressionsmechanismus gesichert ist ???
    Ich glaube eher Du hast nicht alles,bzw nicht richtige gelesen...
    Wie hast Du geschrieben:
    Aber stimmt, lassen wir das lieber....
    Ich war jetzt bei der 10.000km Inspektion und habe neue SW mit hoeherer Leerlaufdrehzahl bekommen. Hat das Problem nicht geloest.
    In Kuerze soll eine Loesung von BMW kommen... "geaendertes Zahnradpaar fuer den Dekompressionsmechanismus" ... sagt man mir.
    oh man....!!!

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    Zitat Zitat von Keru Beitrag anzeigen
    weil die Auto-Deco Einheit nicht dafür gebaut wurde bei Arbeitendem Motor im Standgas das Auslassventiel zu öffnen oder offen zu halten, sondern sie soll lediglich das Auslassventiel so lange offen halten, bis der Motor beim Startvorgang seine Startdrehzahl erreicht hat, dann soll sie aussetzen, so das das Ventil normal geschlossen ist und die erste Zündung (Verbrennungstakt) stattfinden.
    Das heißt das sie jetzt mehr beansprucht wird, jedes Bauteil das über die Maßen beansprucht wird, unterliegt auch einen höheren Verschleiß bzw. kann auch schnell mal gänzlich zerstört werden. Und wenn dann erst die Einzelteile der Autor-Deco Einheit im Zylinderkopf auf Wanderschaft gehen.... Usw.
    bis jetzt halten das viele für unbedenklich, aber so lange gibt es die Motore ja noch nicht, und ob das kurz nach oder in der Garantie oder doch erst nach 4 Jahren zu Problemen füren könnte, keine Ahnung......
    Würde die Deco-Einheit das Auslassventil offen halten, dann würde der Motor im Standgas nur auf einem Zylinder laufen.
    Das tut er aber nicht, oder?
    Also wird die Einheit auch nicht so beansprucht, sondern es kommt lediglich zu einem Kontakt der Einheit mit dem Ventil.

  7. Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von Nitrox Beitrag anzeigen
    was mich an der ganzen Sache etwas wundert, ist, dass das Klicken offensichtlich nur vom rechten Zylinder kommt. Gibt es diesen Dekompressionsmechanismus nur rechts, oder ist das ein akustisches Phänomen, dass es scheinbar nur rechts auftritt?
    die Auto-Deko Einheit gibt es im linken und rechten Zylinder an der Auslassnokenwelle

  8. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    Zitat Zitat von Keru Beitrag anzeigen
    weil die Auto-Deco Einheit nicht dafür gebaut wurde bei Arbeitendem Motor im Standgas das Auslassventiel zu öffnen oder offen zu halten, sondern sie soll lediglich das Auslassventiel so lange offen halten, bis der Motor beim Startvorgang seine Startdrehzahl erreicht hat, dann soll sie aussetzen, so das das Ventil normal geschlossen ist und die erste Zündung (Verbrennungstakt) stattfinden.
    Das heißt das sie jetzt mehr beansprucht wird, jedes Bauteil das über die Maßen beansprucht wird, unterliegt auch einen höheren Verschleiß bzw. kann auch schnell mal gänzlich zerstört werden. Und wenn dann erst die Einzelteile der Autor-Deco Einheit im Zylinderkopf auf Wanderschaft gehen.... Usw.
    bis jetzt halten das viele für unbedenklich, aber so lange gibt es die Motore ja noch nicht, und ob das kurz nach oder in der Garantie oder doch erst nach 4 Jahren zu Problemen füren könnte, keine Ahnung......
    @Keru, wie sicher bist Du Dir mit dem Thema. Es werden jetzt einige Motoren hier im Forum auch die 50tkm + gelaufen haben, wir haben ja einige Vielfahrer. Bislang bleibt die Motorprobleme Mangelware. (Klar wird BMW ja auch in der Garantiezeit fix und freundlich beheben).....

    Vielleicht gibt ja auch ein Softwareupdate.

    btw. Wenn grundsätzlich auch die Zündung bei offenem Auslassventil erfolgt, dass sollte das vermehrt zu Problemen mit der Abgasanlage führen hier ist aber auch nichts bisher groß diskutiert.

  9. Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Würde die Deco-Einheit das Auslassventil offen halten, dann würde der Motor im Standgas nur auf einem Zylinder laufen.
    Das tut er aber nicht, oder?
    Also wird die Einheit auch nicht so beansprucht, sondern es kommt lediglich zu einem Kontakt der Einheit mit dem Ventil.
    einem recht lautstarken Kontakt, ich denke dafür ist es nicht konstruiert?!
    Richtig, im günstigem ungünstigem Fall läuft er dann noch auf dem einen Zylinder weiter, bis dann im nächsten Takt der zweite Zylinder wieder voll da ist. Im Absolut ungünstigsten Fall, geht der Motor aus. Das wurde glaub ich hier auch schon berichtet.

  10. Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von Espaceo Beitrag anzeigen
    @Keru, wie sicher bist Du Dir mit dem Thema. Es werden jetzt einige Motoren hier im Forum auch die 50tkm + gelaufen haben, wir haben ja einige Vielfahrer. Bislang bleibt die Motorprobleme Mangelware. (Klar wird BMW ja auch in der Garantiezeit fix und freundlich beheben).....

    Vielleicht gibt ja auch ein Softwareupdate.

    btw. Wenn grundsätzlich auch die Zündung bei offenem Auslassventil erfolgt, dass sollte das vermehrt zu Problemen mit der Abgasanlage führen hier ist aber auch nichts bisher groß diskutiert.
    Das kann man schwer abschließend beurteilen, dazu müßte man entsprechende Motore im Bereich Ventieltrieb zerlegen.
    Eventuell läuft das ganze ja auch weit über 100000 km ohne Probleme, aber was ist wenn nicht?


 
Seite 41 von 77 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unregelmäßiges klackern aus dem Motorbereich
    Von Nils1310 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2013, 22:04
  2. ... und es hat klick gemacht
    Von postmortal im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 21:55
  3. wieviel ist ein klick???
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 11:37
  4. Druckstufe Standard-Klick-Einstellung
    Von eolith im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 18:41
  5. Klick-Klack
    Von WEPE im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 18:51