Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Werkzeugset LC

Erstellt von Fabe, 23.01.2014, 17:04 Uhr · 19 Antworten · 5.697 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Fabe Beitrag anzeigen
    Danke bisher. Durch den threadverweis habe ich das hier gefunden:

    •Bordwerkzeug-Servicesatz für einfache Wartungs- und Pflegearbeiten
    •Klein, leicht und multifunktional:
    -Schnelles und flexibles Zusammensetzen und Zerlegen durch Adapter mit Schnappverschluss und Kugelarretierung
    -Standard-Bitaufnahme sowie Standard-Werkzeugeinsatz (9x12 mm und 3/8") bieten die Möglichkeit, den Satz individuell zu erweitern.
    •Werkzeugqualität und Ausführung (Oberfläche, Härte etc.) in gewohnt hoher Qualität
    •Inklusive praktischer Werkzeugtasche aus schwarzem Kunstleder
    •Lieferumfang:
    -Zündkerzenschlüssel Teleskop SW 14
    -Innensechskantschlüssel SW 19 3/8"
    -Bit-Adapter 3/8" Vierkant - 1/4" Sechskant
    -Adapter verstellbar 3/8" - 9x12 mm
    -Gabelschlüssel SW 10 und 14 - 9x12 mm
    -Ringschlüssel SW 17 – 9x12 mm
    -Bit Kreuzschlitz PH1 und PH2 - 1/4" Sechskant
    -Bit Schlitz 6 mm - 1/4" Sechskant
    -Bit Torx 25, 30, 40, 45 und 50 - 1/4" Sechskant
    -Stecknuss SW 13 – 3/8“ Vierkant
    -LED-Taschenlampe (ohne Batterie¹)
    -Tasche für Bordwerkzeug-Servicesatz
    -Bedienungsanleitung
    •Der Adapter für die Kerzenschachtzündspule ist separat zu bestellen. Ein entsprechender Freiplatz ist in der Werkzeugtasche vorgesehen.

    ¹ Benötigt werden 4 Knopfzellen 1,5 V Typ LR-41.



    Da werd ich mir das raussuchen was ich noch nicht habe und bestellen.

    Geht mir ja speziell um torx-Größen und vor allem um spezialwerkzeuge die man sonst nicht braucht!
    Eine Bemerkung die mit dem Autor von obigen fast nichts zu tun hat:

    Tolle Liste, aber es gibt einige wenige Trolls die andere gerne als solche bezeichnen (besonders wenn sie gerade gepostet haben ca. 120 kg bewegte Masse in einem Motorradmotor entdeckt zu haben) und deswegen wiederhole ich: es kann vorkommen die Steckachse des Vorderrades entfernen zu müssen. Die Empfehlung eines Wissenden sagt, schau unter der Sitzbank nach und da wirst Du den 22er Innensechskant finden.

    Obgleich einiges tatsächlich wirklich hohes Niveau hat - stellte ich nie!! in Frage. Aber Kolben die in Abhängigkeit ihres Durchmessers, die Schwungmasse erhöhen, ist mir zu schwungvoll, sagen wir mal.

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Eine Bemerkung die mit dem Autor von obigen fast nichts zu tun hat:

    Tolle Liste, aber es gibt einige wenige Trolls die andere gerne als solche bezeichnen (besonders wenn sie gerade gepostet haben ca. 120 kg bewegte Masse in einem Motorradmotor entdeckt zu haben) und deswegen wiederhole ich: es kann vorkommen die Steckachse des Vorderrades entfernen zu müssen. Die Empfehlung eines Wissenden sagt, schau unter der Sitzbank nach und da wirst Du den 22er Innensechskant finden.

    Obgleich einiges tatsächlich wirklich hohes Niveau hat - stellte ich nie!! in Frage. Aber Kolben die in Abhängigkeit ihres Durchmessers, die Schwungmasse erhöhen, ist mir zu schwungvoll, sagen wir mal.
    Hi
    und wie teuer ist das Zeug was du da geraucht hast?
    Gruß

  3. Puschel Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Wessen?

    Ich werd nun nicht in den Keller laufen, aber ich erinnere mich an so was wie 22er Innensechskant - so in etwa - und dazu gab es auch eine größere Unterhaltung im Netz - wer weiß wo das war?
    Du brauchst dafür nicht in den Keller laufen, 22er Sechskant brauchst du für die Steckachse K1200/1300 S,R,GT und nicht für die GS.

    Puschel

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #14
    Korrekt, sondern nen 19er

  5. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #15
    Wie sich die Zeiten ändern, bei dem Motorrad/Bike welches voriges Jahr noch da gestanden hat /ADV 2010/ passte der 22er noch.

    Danke für den Hinweis.

    @juekl: ich geh immer in den chatroom, da liegt das aus. Is quasi im Monatsbeitrag enthalten.

  6. Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    #16
    Für unterwegs habe ich einen Satz von CruzTools dabei. Ist mir schon ein paar Male gut zur Hand gegangen und auf die "Bedürfnisse" von BMW-Möpis abgestimmt. Gibt den Satz z.B. bei Touratech für 120,- Euronen.

    Gruss
    ufoV4

  7. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    136

    Standard

    #17
    Hallo,

    ich bin auch aus alter Zeit gewöhnt, dass man mit BMW Bordwerkzeug ein Rad ausbauen kann oder noch mehr.
    Für den Urlaub wollte ich mir einen 50 er Torx für das Hinterrad besorgen. Das habe ich gestern auch gemacht. Nun war die Idee, diesen doch irgendwie dauerhaft am Fahrzeug unter zu bringen.
    Auf den folgenden Bildern könnt ihr meinen Bastelergebnis sehen.
    Benötigtes Werkzeug: eine feine Säge, Teppichmesser, ein paar graue Zellen.
    p1070449x.jpgp1070450x.jpgp1070451x.jpgp1070452x.jpgp1070453x.jpg

    Was hindert BMW daran eine solche Lösung ab Werk anzubieten? Es kann doch nicht an den 3 € für den Torx liegen? Oder sind es die 100 g Mehrgewicht?

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #18
    Und wo ist der 19" Innensechskant?

  9. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Und wo ist der 19" Innensechskant?
    19"?! für was?

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.470

    Standard

    #20
    Er braucht den wohl fürs Vorderrad. Ich mach meins auch ohne raus


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. GS mit Wasserkühlung: R1250GS-LC
    Von Horny-Joe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 20:48
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Tankrucksack Touratech LC / GS1200 + ADV
    Von createch2 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 14:47
  3. 1250er LC
    Von Igi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 07:07
  4. GS mit Wasserkühlung: R1250GS-LC
    Von Horny-Joe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 07:07
  5. Touratech Flash Back LC Blinkersteuerung
    Von uweloe im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 08:33