Seite 13 von 15 ErsteErste ... 31112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 150

Zusammenhang zwischen Ölstand und Schaltung

Erstellt von Biker27, 09.03.2016, 13:57 Uhr · 149 Antworten · 23.997 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2015
    Beiträge
    45

    Standard

    'Könner' schalten ohne SA und ohne Kupplung auch ohne Ruckeln.
    Hoch oder runter? Rhetorische Frage und nur um Missverständnissse zu vermeiden .

    Am Rande, mir gefällt am SA ist das Zwischengas in Kombination mit ner Akra beim runterschalten, einfach schön.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    Zitat Zitat von Streetmax Beitrag anzeigen
    Hoch oder runter? Rhetorische Frage und nur um Missverständnissse zu vermeiden .
    ...
    hoch kann fast jeder
    schalthebel nach oben belasten, gas lupfen, gas auf -> klick, gang drin

    runter kann kaum einer
    schalthebel leicht nach unten belasten, etwas gas geben -> klick, gang drin
    (oder: schalthebel leicht nach unten belasten, etwas gas geben -> KRACH-SCHEPPER, gang drin)

    und genau das erledigt der schaltassi automatisch ... hoffentlich ohne krach-schepper

  3. Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    404

    Standard

    Zitat Zitat von camasoGS Beitrag anzeigen
    Die Kupplung (nicht der Hebel!) wird also beim SA nicht betätigt = getrennt für den Gangwechsel? Dann ist ja klar, dass das Rucken muss wie irre...
    Es ruckelt nur bei Falschbedienung des SA

  4. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    826

    Standard

    Zitat Zitat von Streetmax Beitrag anzeigen
    Hoch oder runter? Rhetorische Frage und nur um Missverständnissse zu vermeiden .
    Hoch, wenn ich schneller werden will und runter beim verzögern.

  5. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    Soso

  6. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    1.601

    Standard

    Zitat Zitat von _alex_ Beitrag anzeigen
    Es ruckelt nur bei Falschbedienung des SA
    Nein

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    Doch... Ooooh.... Warum?

  8. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    Einfach bei gezogener Kupplung schalten geht aber noch, oder?
    Wenn ich mir über den Schaltvorgang wirklich bewußt Gedanken machen müßte, oder zukünftig einen Schalt-Assi bräuchte, dann würde ich mein Möppi lieber stehenlassen. Ich schrieb es in einem fred ums Thema " stets in der eigenen Fahrspur bleiben" mal:

    ich gewöhne mir Unarten leider schnell an, d.h. wenn ich nachts/oder sonntags beim verlassen eines Kreisverkehres nicht blinke, ich nachts/oder an ungeraden Tagen rote Ampeln in Seitenstraßen ignoriere, oder ich nachts/wenn ich Bock habe Geschwindigkeits-beschränkungen auf AB nicht befolge, so bin ich ruckzuck dabei, dies in meinen Alltag im Straßenverkehr zu verinnnerlichen.
    Funktioniert bei der Masse der Menschen, die sich im öffentlichen Raum nummal bewegen nicht.

    Der/jeder Mensch ist ein Gewohnheitstier. Ich könnt meinen Schalt- und Kupplungsvorgang nichtmals beschreiben, so wie ich das Schleifchenbinden bei den Schuhen nicht beschreiben kann, ich machs einfach.

    Möppi fährt butterweich, ich hab dabei Spaßß inne Backen und freu mich über jeden km.
    Reicht also.

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    Zitat Zitat von boxerella Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn ich mir über den Schaltvorgang wirklich bewußt Gedanken machen müßte, ... dann würde ich mein Möppi lieber stehenlassen. ...
    diesen part kann ich unterschreiben.

  10. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    674

    Standard

    ...klar darfst Du die Kupplung benutzen, musst Du aber nicht...
    Gerade beim Hochschalten finde ich den Schaltassistent genial, einfach voll am Gas bleiben und bei voller Beschleunigung die Gänge hochziehen.
    Beim Runterschalten machts auch Spaß, Gas zu und die Elektronik gibt automatisch Zwischengas...


 

Ähnliche Themen

  1. Zusammenhang zwischen Ölstand und Trennfähigkeit der Kupplung
    Von gemini2007 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 09:23
  2. Leerlauf zwischen 4. und 5. Gang
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.09.2015, 11:28
  3. Pension zwischen Trento und Bozen gesucht
    Von Mikele im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 18:54
  4. Double GSer...zwischen Dublin und Odenwald
    Von mhomuc im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 14:28
  5. Gerüchte: Neue GS zwischen 650er und 1200er???
    Von feuerrot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 09:32