Ergebnis 1 bis 7 von 7

17" Supermoto Vorderrad als Drahtspeichenrad?

Erstellt von HP2Sascha, 12.12.2009, 10:53 Uhr · 6 Antworten · 2.892 Aufrufe

  1. HP2Sascha Gast

    Standard 17" Supermoto Vorderrad als Drahtspeichenrad?

    #1
    Wollte Euch mal kurz befragen.
    Habe das 19" VR der GSA auf meiner HP2.
    Ich gedenke die 12er-GS-Nabe gegen eine HP2-E-Nabe zu tauschen.

    Aus dem "Überbestand"
    - 12er-GS-Nabe
    - HP2-E-SuMo-Felge und Speichen
    kann man ein VR bauen.

    Gibt es hier ggf. Interesse an einem solchen Rad?

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #2
    Es geht um dieses Vorderrad, eben mit Doppel-Scheibenaufnahme.

  3. Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    #3
    so aus dem stehgreif würde ich sagen ja... denn wenn ich mein 19 " rad dagegen austauschen kann..
    auch wenn ich meine 1200 Gs noch nicht vor der tür hab..

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #4
    Mittlerweile sonst noch jemand eine Meinung? 17" Drahtspeiche? Appetit?

  5. HP2Sascha Gast

    Standard

    #5
    Info:
    Mir fehlt eigentlich nur eine HP-Nabe. Also dachte ich darüber nach, ein HP2-SuMo-Komplettrad zu organisieren, Naben zu tauschen, dann wäre das 17" Rad mit GS-Nabe über. Bevor ich den Schritt gehe und ein Rad besorge wollte ich wissen, ob SOWAS JEMAND GEBRAUCHEN KANN...

    Inne Bucht gibts wiedermal ein SuMo-Rad einzeln. Wer also Interesse hat, kann es ersteigern und mit mir die Nabe tauschen!
    Mit der Bremsscheibe werden wir uns sicher auch einig!

  6. HP2Sascha Gast

    Standard

    #6
    Da ja in der Bucht wieder ein SuMo-Radsatz der HP2E angeboten wird wollte ich nochmal nachfragen ob nun jemand auf den Geschmack gekommen ist.

    Grund: Suche Vorderradnabe HP2-Enduro

  7. HP2Sascha Gast

    Standard

    #7
    Nun wird es konkreter. Ich habe mir ein SuMo-Rad der HP besorgt und werden hoffentlich baldigst die Naben tauschen lassen.

    Wer also Interesse an einem Drahtspeichenrad (keine Kreuzspeiche!) für die 12er GS hat, bitte melden!

    Hier die Felgengröße:
    3,5x17

    Im SuMo-Trimm wird folgende Reifengröße gefahren:
    120/70-17


 

Ähnliche Themen

  1. Welche Reifen bei "Supermoto" Umbau?
    Von Moggelestreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 10:43
  2. schaut euch das mal an "Supermoto Husqvarna 610 crazy riding"
    Von gstreiberstgt im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 13:21
  3. Vorderrad "schwammig" in Schräglage
    Von GS-Angie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 18:14
  4. Vorderrad fängt ab 45 km/h zu "singen" an
    Von Harno im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 14:43