Ergebnis 1 bis 6 von 6

ADV 2009 Motorschutzbügel....Hilfe !

Erstellt von Ferdinand ADV, 20.10.2010, 14:41 Uhr · 5 Antworten · 852 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    497

    Standard ADV 2009 Motorschutzbügel....Hilfe !

    #1
    Hallo,

    bin noch ziemlich neu im Umgang mit meiner 2009er ADV, die ich mir vor ca.2 Wochen gekauft habe.
    Heute habe ich sie zum ersten Mal geputzt und musste verwundert feststellen, dass sich mir folgende Ansicht darbot :

    Frage: Ist es normal, dass der linke Motorschutzbügel viel näher am Zylinder liegt als der rechte ???
    Es sind links unten am Schutzbügel auch leichte Schrammen zu sehen.
    Habe bereits hier im Netz Bilder angeschaut und glaube der Unterschied ist doch normal !!
    Über Hilfe zur Aufklärung wäre ich sehr dankbar.

    Gruss.

  2. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #2
    HI,

    das ist so normal.
    Bin gerade mal schnell in der Garage und rechts passt meine Hand zwischen Sturzbügel und Motor / Zylinder und links ist es deutlich geringer.
    Beschreibung in Fahrtrichtung
    So ist das zumindestens an der 2010er ADV und meine hat keinen Umfaller oder sonstiges bisher erfahren.

    LG Matti

  3. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    497

    Standard

    #3
    Danke !!!
    Deine Antwort hat mich wieder beruhigt.
    Ich glaube einige ADV Fahrer hier haben das noch gar nicht bemerkt..

    Gruss Ferdinand.

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Ferdinand ADV Beitrag anzeigen
    Ich glaube einige ADV Fahrer hier haben das noch gar nicht bemerkt..

  5. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #5
    Der Abstand kommt m.E. vom Versatz der Zylinder zueinander und der Sturzbügel ist Parallel zur Fahrzeugachse eingebaut.

  6. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    497

    Standard

    #6
    Das leuchtet ein....wenn man weis, dass der Boxer links weiter nach vorne versetzt ist. Jetzt ist alles klar.

    Gruss Ferdinand


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 17:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 13:36
  3. Adventure 2009 Rost Motorschutzbügel
    Von Spirit100 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 04:03
  4. HILFE/bräuchte mal hilfe zwecks kiekstarter
    Von Wrangler2 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 16:25