Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Alukoffer von innen auskleiden!

Erstellt von tomcycle, 24.03.2015, 15:58 Uhr · 31 Antworten · 4.839 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von bigben92 Beitrag anzeigen
    Hallo Tom, ich nehme zum Auskleiden der Koffer immer selbstklebende Folie aus dem Baumarkt, trägt quasi nicht auf und kostet auch nicht viel. Benötigt nur etwas Übung beim Verkleben, am besten davor etwas anfeuchten und dann ausstreichen.Anhang 157939Gruß Ben
    Genauso hab ich es auch gemacht: meine Alukisten sind innen und aussen foliert: innen Billigfolie gegen Aluabrieb, aussen gute Oracal Folie, für ne schöne Optik in freundlichem Schwarz, passend zur Triple Black ADV, hilft auch gegen aufblühendes Alu durch Korrosion, ich fahre auch im Winter mit Koffern....

  2. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #12
    Wenn es darum geht das Klappern von Gegenständen zu vermeiden und dafür zu sorgen das der Aluabrieb nicht irgendwelche Stoffe versaut ist die Teppichlösung von Nolimit sicherlich die einfachste Variante ( u.a. selbstklebende Teppichfilzfliesen...sehr günstig zu bekommen).

    Wenn es aber nur darum geht Aluabrieb auf Innentaschen oder direkt Gepäck zu vermeiden reicht schon das Lackieren des Innenraumes mit einer Dose transparentem Klarlack (Acryl) vom Baumarkt...Dichtungen mit Malerkrepp abkleben..vorsichtig drei dünne Lagen (Arbeitsgänge) Acryllack auf die Innenflächen sprühen...über Nacht offen austrocknen lassen ...Fertisch ...Außen dürfen die Alukoffer bei mir ruhig Patina ansetzen..obwohl ich sie beim Neukauf mit einem Karnaubawachs richtig eingewachst habe und das so einmal im Jahr nach gründlicher Außenreinigung wiederhole.
    Gruß
    Dirk

  3. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #13
    Habe passende Innentaschen für beide BMW-Alu-Koffer in der Bucht gekauft...KLASSE
    Wenn man an der Unterkunft ankommt, Tasche raus und fertig. Koffer bleiben dran. Nix schäppert und Aluabrieb gibt es auch nicht (Taschen sind schwarz).

  4. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    227

    Standard

    #14
    Habe auch die wasserdichten Rolltaschen.
    Meine Koffer sind Innen auch noch mit transparenter Folie beklebt.
    Filzfliesen saugen Wasser. Finde ich nicht so gut.

  5. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    227

    Standard

    #15
    Weiter könnte ich mir noch Armaflex Dämmplatten oder X-Trem Isolator vorstellen.
    Beides saugt kein Wasser und beseitigt das Scheppern mit Sicherheit vollkommen.

  6. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von nordman Beitrag anzeigen
    Habe auch die wasserdichten Rolltaschen.
    Meine Koffer sind Innen auch noch mit transparenter Folie beklebt.
    Filzfliesen saugen Wasser. Finde ich nicht so gut.

    Hmmm,

    ich brauche weder wasserdichte Rolltaschen noch saugt sich die Teppichfliese voll Wasser, meine Alukoffer sind dicht.

    Eine Rolltasche nutze ich auch, aber als Gepäckrolle.

  7. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    345

    Standard

    #17
    Servus Foristi,

    hab mühevoll mein Topcase foliert (siehe Bilder). Jetzt möchte ich noch die Innenflächen mit Plasti Dip o.ä. Sprühfolie "auskleiden". Hat explizid damit schon jemand Erfahrungen? Insbesondere was die Haltbarkeit, Haftkraft, mechanische Belastbarkeit usw. anbelangt.

    Die Innentasche hab ich schon. Mir geht's darum, diese nicht für jede kleine Besorgung mitschleppen zu müssen.

    Mit Folie, Teppich usw. auskleiden möchte ich aus optischen Gründen nicht.

    Ach ja - in den anderen Themenbereichen (z.B. Bastelecke) hab ich schon gesucht, aber leider keinen passenden Beitrag gefunden.

    Besten Dank im voraus und herzliche Grüße,
    Peter


    dsc02036-ausschnitt.jpgdsc02032-ausschnitt.jpg

  8. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #18
    bei der Sprühgummierung wirst du eventuell mit einem Primer die Haftfähigkeit des ALU-Untergrundes verbessern müssen..
    So wie das auf deinen Foto's ausschaut hast du die Folien sehr sauber verklebt = 1+ !!
    Hast du alle Schrauben und Nieten gelöst und ersetzt...oder sorgfältig in der Folie ausgeschnitten /gestanzt ?
    Gruß
    Dirk

  9. Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    #19
    Ich hab meine
    Mit 1mm selbstklebendem Bastelfilz ausgekleidet.

  10. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.571

    Standard

    #20
    ich habe mit buchfolie innen ausgeklebt (kostet 2 € ) und nehme die BMW innen taschen


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Alukoffer von ZEGA/Touratech
    Von Quax13 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 09:17
  2. Alukoffer - von innen verkleidet mit Schaumstoffplatten
    Von Papamann im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 22:08
  3. Alukoffer von BMW
    Von omopenk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 22:43
  4. Alukoffer von TT, Zega pro oder normale Zega
    Von challenge im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 20:58
  5. Neue Alukoffer von 1200 GS Adventure auf 1200 GS ß
    Von reisingermartin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 20:36