Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 92

Angeblich neue 1250 o. 1300 GS?

Erstellt von Ham-ger, 31.03.2009, 17:46 Uhr · 91 Antworten · 25.286 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Dann sind wir schon drei. Der Dubliner, Du und Meinereiner.
    Vierlleicht liest BMW ja mit
    ja sicher und extra für euch legen sie nochmal ne Serie 2V auf gell
    Ich bin ja immer gerne die alten Gsen gefahren,aber die nostalgischen Gefühle scheinen euch doch ein wenig die Erinnerung zu trüben. Das ist Motor- Fahrwerks- und Bremsenmäßig alles über 20 Jahre alt und fährt auch so.

    Wenn ich hier lese, dass einer mit ner 100GS in den Bergen Joghurtbecher jagt, dann bekomme ich Zwerchfellkrämpfe vor lachen. Die Zeiten sind ganz sicher vorbei, die heutigen 600er fahren um die 2V auch am Berg Kreise. Das ist die Realität.
    Tiger

  2. Wogenwolf Gast

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ja sicher und extra für euch legen sie nochmal ne Serie 2V auf gell
    Ich bin ja immer gerne die alten Gsen gefahren,aber die nostalgischen Gefühle scheinen euch doch ein wenig die Erinnerung zu trüben. Das ist Motor- Fahrwerks- und Bremsenmäßig alles über 20 Jahre alt und fährt auch so.

    Wenn ich hier lese, dass einer mit ner 100GS in den Bergen Joghurtbecher jagt, dann bekomme ich Zwerchfellkrämpfe vor lachen. Die Zeiten sind ganz sicher vorbei, die heutigen 600er fahren um die 2V auch am Berg Kreise. Das ist die Realität.
    Tiger
    Dir fehlt halt das ROMANTIK-GEN!

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #73
    Aber sicher nicht, schau doch meine Triumph an (15Jahre alt) und damals in allen Punkten besser, als alles was BMW auf der Pfanne hatte. Leider gibts keine richtige Tiger mehr.

  4. Wogenwolf Gast

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Aber sicher nicht, schau doch meine Triumph an (15Jahre alt) und damals in allen Punkten besser, als alles was BMW auf der Pfanne hatte. Leider gibts keine richtige Tiger mehr.
    Ok. Punkt für Dich.
    Die alten Triumphs waren auch mehr nach meinem Geschmack.
    Ich war immer hinter der 900er Sprint her. Tolles Teil


  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #75
    Hol dir doch eine, die Vergaser mit dem 885ccm Motor gibts momentan für kleines Geld. Aber nimm dir ne Sprint Sport (gabs nur in D) , die hatte ne hochverlegte Auspuffanlage und bischen sportlichere Optik.

  6. Wogenwolf Gast

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Hol dir doch eine, die Vergaser mit dem 885ccm Motor gibts momentan für kleines Geld. Aber nimm dir ne Sprint Sport (gabs nur in D) , die hatte ne hochverlegte Auspuffanlage und bischen sportlichere Optik.

    Stimmt. Meinte auch die Sprint Sport.
    Werde ich mal im Auge behalten. Danke für den Tipp

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #77
    Vorsicht, vor den 955ern waren die T-Motoren Verschleißteile, die spätestens bei der 40.000er Inspektion ausgewechselt wurden. Die 955er sind allerdings erst Sahne, die ganzen Moppeds deutlich besser verarbeitet als die BMWs. Kann man problemlos (günstig) gebraucht kaufen. Die 900er eher nicht.

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #78
    Das liest sich als sei da ist bei einigen der Blick durch Nostalgie getruebt.

    Vielleicht waere da ja eine echte Marktnische fuer MZ, das Motorrad von gestern - Vergaser, Schwunglichtzuender, Kabelkupplung, Schauchreifen, ... . Da kann man die Kontakte mit der Nagelfeile wieder wie neu hinbekommen und die Zuendung mit den Gizeh Blaettchen einstellen.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Vorsicht, vor den 955ern waren die T-Motoren Verschleißteile, die spätestens bei der 40.000er Inspektion ausgewechselt wurden. kaufen. Die 900er eher nicht.
    wie kommst denn auf das schmale Brett? 40tkm läuft so ein T300er auf 3Zylindern
    schau dir mal unter T300.de die Laufleistungen an. Von Verschleißteil kann nicht die Rede sein. Mal ne Serie kaputte Anlasserfreiläufe auf Garantie, das wars auch schon im großen.
    Außerdem waren die T300er deutlich besser verarbeitet,als die nachfolgenden 955. Ich hab beide schon besessen.

  10. Wogenwolf Gast

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Das liest sich als sei da ist bei einigen der Blick durch Nostalgie getruebt.

    Vielleicht waere da ja eine echte Marktnische fuer MZ, das Motorrad von gestern - Vergaser, Schwunglichtzuender, Kabelkupplung, Schauchreifen, ... . Da kann man die Kontakte mit der Nagelfeile wieder wie neu hinbekommen und die Zuendung mit den Gizeh Blaettchen einstellen.

    Na - jetzt übertreibst Du aber. MZ ist genau das andere Extrem.
    Aber die Nostalgiewelle rollt. Siehe auch W650 von Kawasaki pp


 
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorschaden, angeblich Pleuellager bei 71'
    Von snoopydooh im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.09.2012, 12:24
  2. GS 1250 R
    Von balu67 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 22:25
  3. Wann soll denn die neue R 1250 GS kommen ?
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 12:29
  4. Neue R 1250 GS LC
    Von Daynie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 19:45
  5. R 1250 GS?
    Von indsmen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 11:24