Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 84

Auch am Tag mit eingschalteten Zusatzscheinwerfern fahren?

Erstellt von Macbeth*, 01.10.2012, 06:03 Uhr · 83 Antworten · 5.473 Aufrufe

  1. LieberOnkel Gast

    Standard AW: Auch am Tag mit eingschalteten Zusatzscheinwerfern fahren?

    #31
    Zitat Zitat von Speefee Beitrag anzeigen
    Korrekt. Fahren mit Dauerfernlicht ist zunächst mal eine Ordnungswiedrigkeit mit Bußgeld. Das ändert sich aber ganz schnell wenn zu schnelles und zu dichtes Auffahren oder etwas anderes was als aggressives Fahren ausgelegt werden kann, dazukommt.
    Kein Bußgeld. Nur ein Verwarnungsgeld.

    Und umgekehrt wird ein Schuh draus. Der Einsatz der Lichthupe kann Teil der Nötigungshandlung sein, in der Regel dann, wenn der Drängler diese nutzt, um den Genötigten auf seine (gewaltsame oder wenigstens drohende) Handlung aufmerksam zu machen.
    Mit Fernlicht durch die Gegend fahren ist genausowenig Nötigung, wie Motorrad Fahren ohne Licht oder falsch parken.


    Zitat Zitat von Speefee Beitrag anzeigen
    Was die Blendwirkung am hellichten Tag anbelangt, die ist genauso gegeben. Jedenfalls empfinde ich es so!!!
    (...)
    Du empfindest das so, weil Du es so sehen willst. Vermutlich gehörst Du auch zu denen, die sich nachts in einer Rechtskurve vom mit FL fahrenden Gegenverkehr geblendet fühlen. Motto: “Der fährt mit Fernlicht! Das darf der doch gar nicht!“
    So oder so ist Deine Aussage aber wohl kaum allgemeingültig.

  2. Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Kein Bußgeld. Nur ein Verwarnungsgeld.
    Die strafen für Verkehrsvertöße werden im Bußgeldkatalog geregelt. Bei geringfügigen Ordnungswiedrigkeiten (aktuell < 35€) wird ein vereinfachtes Verfahren ohne Verwaltungskosten angewendet. Man spricht hier von einem Verwarnungsgeld. Somit haben wir hier beide recht. Aber ist das wirklich das Problem?

    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Und umgekehrt wird ein Schuh draus. Der Einsatz der Lichthupe kann Teil der Nötigungshandlung sein, in der Regel dann, wenn der Drängler diese nutzt, um den Genötigten auf seine (gewaltsame oder wenigstens drohende) Handlung aufmerksam zu machen.
    Wer googelt der findet. Es gibt hier Beispiele wo Anzeigen wegen Nötigung erfolgten. Ob tatsächlich Fahrverbote ausgesprochen wurden ist mir unbekannt, aber ich habe keine Lust es selber auszuprobieren und meine Zeit bei'm Rechtsanwalt zu vertrödeln. Lieber fahr ich Motorrad - mit Fernlicht nur Nachts ohne Gegen- oder Vorausfahrenden Verkehr.

    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Mit Fernlicht durch die Gegend fahren ist genausowenig Nötigung, wie Motorrad Fahren ohne Licht oder falsch parken.
    Das ist doch bekannt. Weshalb diskutieren wir über Verwarnungsgeld???

    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Du empfindest das so, weil Du es so sehen willst. Vermutlich gehörst Du auch zu denen, die sich nachts in einer Rechtskurve vom mit FL fahrenden Gegenverkehr geblendet fühlen. Motto: “Der fährt mit Fernlicht! Das darf der doch gar nicht!“.
    Spekuliert wird an der Börse. Habe nochmal meine Beiträge durchgelesen, konnte aber leider keinen entsprechenden Hinweis finden.
    Ich bin auch kein Engel und habe es auch schon mal verpennt das Fernlicht rechtzeitig auszuschalten. Das kreide ich auch keinem Anderen an. Aber ich lasse das Fernlicht auch nicht absichtlich an.

    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    So oder so ist Deine Aussage aber wohl kaum allgemeingültig.
    Das soll sie auch nicht sein. Das ist meine Meinung! Völlig subjektiv! Ungefiltert! So verhalte ich mich und das "wünsche" ich mir auch von Anderen. Mir ist auch völlig bewusst das es andere Meinungen gibt. Das erlebe ich ja gerade. Das es mit Verunglimpfungen und Unterstellungen gemacht wird wenn man keine Argumente findet musste ich gerade lernen. Fahr weiter mit Fernlicht und freue dich wenn's andere stört.


    An alle,
    es tut mir leid das ich durch eine unbedachte Bemerkung eine etwas sinnbefreite Seitendiskussion aufgemacht habe. Ich werde diese jetzt von meiner Seite schließen um zum eigentlichen Thema zurückzukehren - Zusatzscheinwerfer generell ja/nein?

    Wie bereits im Post #23 geschrieben, ich habe kein Problem damit wenn auch tagsüber mit den Zusatzscheinwerfern gefahren wird. Diese blenden nicht (o.k. Seitenbemerkung. Ich konnt's nicht lassen). Ich selber nutze sie allerdings nur Nachts.

    Gruß
    Uwe

  3. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    Es wurde in Tests erwiesen, dass entgegenkommende bzw. andere Verkehrsteilnehmer Motorräder durch eine zusätzliche Beleuchtung am Motorrad schneller und besser wahrnehmen und auch die Geschwindigkeit des Motorrades wesentlich besser einschätzen können.
    An einem weiteren Bike habe ich vorne Kellermann Blinker mit Begrenzungslicht (LED) montiert um diesen den genannten Effekt zu erzielen. Ich selbst fühle mich dadurch im Straßenverkehr sicherer.
    Nun habe ich eine GSA in der Garage und dort sind ja bekanntlich Zusatzscheinwerfer verbaut. Bisher habe ich allerdings im Straßenverkehr ausnahmslos beobachtet, dass entgegenkommende GS Fahrer die Zusatzscheinwerfer nicht eingeschaltet haben. Hat das einen bestimmten technischen Grund (Lichtmaschine auf Dauer zu schwach etc. ect.)?
    Ich selbst schalte die Zusatzscheinwerfer während der Fahrt ein. Weshalb sollten sie nutzlos bzw. ausgeschaltet am Motorrad spazieren gefahren werden wenn sie doch gute Dienste leisten. Und das nicht nur im Dunkeln.
    ..das einzige was ich mal ein oder ausschalte ist Motor und/oder Heizgriffe. Einen Lichtschalter hab ich gar nicht (schaun wir mal).
    Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    Es wurde in Tests erwiesen, dass entgegenkommende bzw. andere Verkehrsteilnehmer Motorräder durch eine zusätzliche Beleuchtung am Motorrad schneller und besser wahrnehmen und auch die Geschwindigkeit des Motorrades wesentlich besser einschätzen können.
    An einem weiteren Bike habe ich vorne Kellermann Blinker mit Begrenzungslicht (LED) montiert um diesen den genannten Effekt zu erzielen. Ich selbst fühle mich dadurch im Straßenverkehr sicherer.
    Nun habe ich eine GSA in der Garage und dort sind ja bekanntlich Zusatzscheinwerfer verbaut. Bisher habe ich allerdings im Straßenverkehr ausnahmslos beobachtet, dass entgegenkommende GS Fahrer die Zusatzscheinwerfer nicht eingeschaltet haben. Hat das einen bestimmten technischen Grund (Lichtmaschine auf Dauer zu schwach etc. ect.)?
    Ich selbst schalte die Zusatzscheinwerfer während der Fahrt ein. Weshalb sollten sie nutzlos bzw. ausgeschaltet am Motorrad spazieren gefahren werden wenn sie doch gute Dienste leisten. Und das nicht nur im Dunkeln.
    ..das einzige was ich mal ein oder ausschalte ist Motor und/oder Heizgriffe. Einen Lichtschalter hab ich gar nicht (schaun wir mal).
    Grüße

  4. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard Auch am Tag mit eingschalteten Zusatzscheinwerfern fahren?

    #34
    Zitat Zitat von weltenesche Beitrag anzeigen
    Klar Ignorieren geht:
    Unter Benutzerkontrollzentrum, Ignorierliste bearbeiten, da dann Nordlicht einfügen, und das lesen des Forums macht wieder etwas mehr Freude

    - - - Aktualisiert - - -

    Wissenschaftlich bewiesen??? Keine Ahnung
    Danke und getan

    Frank

  5. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #35
    Hallo alle zusammen
    Wahnsinn wies hier abgeht,ich lese oft hier im GS Forum mit,weil das ist meine liebste Comedy Sendung.Die Eingangsfrage lautete"Auch am Tag mit eingeschalteten Zusatzscheinwerfern fahren?
    Meine bescheidene Meinung:Ja!!
    Das beste Zubehör für meine 1150 GSA 2Hella FF 50,die sind immer an.Meine Frau ihre 650 er(Übergangslösung) wird immer mit Fernlicht bewegt.Funktioniert gut!
    Helau und alaf

    Gruss
    voyager

  6. GSATraveler Gast

    Standard

    #36
    Der archetypische BMW-Fahrer, sicher auch den Klapphelm unterm Arm, stets saubere Unterwäsche angezogen und frisch geduscht vor jedem Turn, ihr seid doch einfach brave Jungs. Das beste aber finde ich, vor lauter Angst mit Fernlicht unterwegs zu sein. Erinnert mich irgendwie an die Holländer (nichts gegen die Holländer, echt!) bei uns in den Bergen: Entweder in Sandalen oder gleich mit Steigeisen und Seil auf dem Wanderweg.

    Gottseidank bin ich so überzeugt von der Balance meines Zweirads; andere Begleitumstände sprechen wahrlich gegen diese Marke.

    Dann fahrt mal schön weiter im vermeintlichen Windschatten, Gruss Rolf.

  7. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #37
    Manohman…was habe ich mit der simplem Frage „Hat das einen bestimmten technischen Grund (Lichtmaschine auf Dauer zu schwach etc. ect.)?“ eine Diskussion ausgelöst.
    Aber meine Frage wurde ja zumindest einmal hier im Tread beantwortet. Danke @ Alle wollen eines-ich muss.

    Das nächste Mal reduziere ich meine Frage auf wenige Worte in einem Satz um Diskussionen über Warnwesten, beleuchtete Weihnachtsbäume, Bußgeldkataloge, Lichtschwachmaten (was sind denn das??) zu vermeiden.
    Meine Frage ist beantwortet. Ich fahre weiterhin mit Zusatzbeleuchtung und der Tread kann geschlossen werden. Ahoi.

  8. Baumbart Gast

    Standard Auch am Tag mit eingschalteten Zusatzscheinwerfern fahren?

    #38
    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    Meine Frage ist beantwortet. Ich fahre weiterhin mit Zusatzbeleuchtung und der Tread kann geschlossen werden. Ahoi.[/SIZE][/FONT][/FONT][/COLOR]
    Und das entscheidest du oder was?

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #39
    viel interessanter wäre doch die Frage, ob diejenigen die dauernd mit NSW fahren, auch diejenigen sind, die hier von zu schwachen Batterien und Startschwierigkeiten an der BMW reden?
    Abblendlicht = 55 Watt
    NSW =2 x 55 Watt = 110 Watt
    Heizgriffe nochmal gut 50 Watt
    macht zusammen 215 Watt Dauerverbrauch, da dürfte bei der Batterie nicht mehr viel ankommen ... war zumindest bei meiner HP so und die LimA ist die gleiche, wie bei der normalen 12er. Zusätzlich zum HSW noch Nebler an und dann Heizgriffe zugeschaltet, schon wurde es vorne dunkler, statt heller, aber ich hatte auch nen 90 Watt HSW.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    viel interessanter wäre doch die Frage, ob diejenigen die dauernd mit NSW fahren, auch diejenigen sind, die hier von zu schwachen Batterien und Startschwierigkeiten an der BMW reden?
    Abblendlicht = 55 Watt
    NSW =2 x 55 Watt = 110 Watt
    Heizgriffe nochmal gut 50 Watt
    macht zusammen 215 Watt Dauerverbrauch, da dürfte bei der Batterie nicht mehr viel ankommen ... war zumindest bei meiner HP so und die LimA ist die gleiche, wie bei der normalen 12er. Zusätzlich zum HSW noch Nebler an und dann Heizgriffe zugeschaltet, schon wurde es vorne dunkler, statt heller, aber ich hatte auch nen 90 Watt HSW.
    Bei den Halogen-NSW habe ich mir schon Gedanken um die Batterie gemacht, ohne dass sie aber jemals geschwächelt hätte - gleiches gilt für den Einsatz der Heizgriffe, die sich aber deutlicher beim Fahren bemerkbar gemacht haben. Da hatte ich schon das Gefühl, dass Leistung fehlte und der Verbrauch etwas höher war. Seit 1 1/2 Jahren mit den LEDs mit ihrer geringeren Leistungsaufnahme ist mir das Wurscht

    Grüße
    Steffen


 
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auch Odenwälder fahren GS
    Von GS-Gaydoul im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 10:01
  2. Wo fahren wir hin ??????
    Von Wilki im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 11:54
  3. Fahren in den Alpen
    Von goofy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 19:06
  4. saufen und fahren...
    Von krude im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 03:02
  5. auch zwerge fahren adv:-))
    Von von sassnitz im Forum Neu hier?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 09:33