Ergebnis 1 bis 9 von 9

Auflastung

Erstellt von Smile, 27.08.2009, 14:58 Uhr · 8 Antworten · 859 Aufrufe

  1. Smile Gast

    Standard Auflastung

    #1
    Hallo Q Treiber

    Hat schon mal jemand versucht eine normale 12er GS aufzulasten???

    Mit Sozia und Gepäck für 2-3 Wochen ist man ja schnell mal an der Grenze, bzw. drüber.

    Ich (wir) haben auch keine Lust uns vor der Tour 10kg abzuhungern damit es alles im Rahmen bleibt.

    Ein Koll. ist jetzt auf der Fahrt in den Süden von der Rennleitung auf die Waage gebeten worden. Hab ich noch nie gehört?

    Er war noch im Toleranzbereich ist aber eher ein Hungerhaken.


    Hat schon jemand Erfahrungen mit Wiegevorgängen bei Töff's. Ich kenne das von LKW und WoMO, aber bei uns??

    LG

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #2
    Das würde mich auch interessieren. Erst morgen fahre ich wieder überladen in Richtung Süden . Bestimmt noch überladener werde ich zurück kommen.

  3. Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    #3
    Hallo ihr beiden,
    das "Auflasten" ist ganz einfach: geht zu eurem und lasst euch eine "Gutachterliche Stellungnahme zur Erstellung von Datenbestätigungen gem. §27 StVZO" für die Erhöhung des zulässigen Gesamtgewichts ausdrucken. Dann könnt ihr euch als zulässiges Gesamtgewicht bei Bedarf 435 kg eintragen lassen.

    Mit besten Grüssen aus den Südstaaten

    yeti 100

  4. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    153

    Standard

    #4
    hm, den § 27 StvZO gibts scho lang nimmer !!!

    Wenn, dann geht ein Teilegutachten, oder ein Nachtrag zur ABE (EGBE).

    Das könnte man dann eintragen lassen.

  5. Smile Gast

    Standard FZV

    #5
    Vielleicht hat der auch den Ausdruck für die FZV, sprich Fahrzeugzulassungsverordnung.

    Sollte ja nicht so ein Problem sein.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das dann eine Auflastung um 10kg???

    Bei mir steht im Moment 425kg drin.

  6. Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    #6
    Hallo Adventurerudi,
    ich kann nichts dafür, aber das mir vorliegende Schreiben von BMW vom TÜV Süd ist nun mal so betitelt. Es ist allerdings auch schon vom 23.02.2005

    beste Grüsse aus den Südstaaten

    yeti

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #7
    Was wiegt nun eine vollgetankte ADV mit Alukoffern? Hat das mal jemand gewogen? Mit mir zusammen und meiner Frau hinten drauf und etwas Gepäck in eine Kontrolle zu kommen, bei der das Gewicht geprüft wird, da weiß ich genau, dass ich alleine weiter fahren muss.

  8. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    ........... dass ich alleine weiter fahren muss.
    ......... oder deine Frau

  9. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #9
    Die hat ja ein eigenes Mopped, mit dem sie nicht fährt. So ist das
    Aber die ADV ist ihr viel zu groß. Selbst ihre 650er ist ihr zu groß.
    Egal, dann fahre ich alleine weiter und suche mir eine größere