Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Ausbau der Ringantenne

Erstellt von Bester1, 10.09.2009, 07:32 Uhr · 33 Antworten · 8.494 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #21
    Natürlich hat die Ringantenne bisher problemlos gehalten. Wie immer: wenn man vorbereitet ist, tritt der Fehler nicht auf.
    das liegt eher daran dass BMW es nach nur 4 Jahren geschafft hat, eine motorradgeeignete Ringantenne zu bestellen. die ab Mitte 08 eingebauten und im Rahmen der Austauschaktion gewexelten scheinen zu halten. Mitführen ist unnötig. Man sollte vielleicht bei der nächsten Inspektion prüfen lassen, ob man die richtige drin hat.

  2. hbokel Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    ab Mitte 08 eingebauten und im Rahmen der Austauschaktion gewexelten scheinen zu halten. Mitführen ist unnötig
    Bei BMW ist man aber nicht so optimistisch wie Du. Nachdem die Ringantenne an meiner GS im Sommer 2008 in der Werkstatt gewechselt wurde, habe ich nachgefragt, ob ich mich für die anstehende Nordkapp-Tour auf das Austauschteil verlassen könne. Der Werkstattmeister empfahl, lieber eine Ersatzantenne mitzunehmen. Kann natürlich sein, dass er einfach nur geschäftstüchtig war, aber dagegen spricht der niedrige Verkaufspreis. Da ist für BMW kaum was zu verdienen.

    Gruß
    Heinz

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #23
    jedenfalls ist es um das Thema Ringantenne seit Mitte 2008 sehr still geworden. Und das der Werkstattmeister auf Nummer sicher geht wenn Du ihn fragst spricht eher für ihn als gegen die Ringantenne. WEIL sie so günstig geworden ist kann man sie ja trotzdem mitnehmen, ich hab keine dabei (ZFE kann ausfallen, dann geht gar nix mehr, hab ich auch nicht dabei, Ventil kann abreißen, hab ich auch nicht dabei, Kardan wird irgendwann ......, hab ich auch nicht dabei....)

  4. hbokel Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    jedenfalls ist es um das Thema Ringantenne seit Mitte 2008 sehr still geworden
    Stimmt, zumindest liest man wenig darüber. Das wäre ja mal eine positive Nachricht. Allerdings wäre mir eine Auskunft aus erster Hand lieber: kennt jemand einen aufrichtigen BMW-Mechaniker, der aus dem Nähkästchen plaudern würde?

    Die Ausfallrate der Ringantenne dürfte alle anderen Bauteile in der jüngeren BMW-Geschichte übertreffen (insofern hinkt Dein Vergleich mit ZFE, Ventilen etc.) Ich habe allerdings schon mal eine Kupplungsscheibe mit in den Urlaub genommen, weil die Getriebeeingangswelle der damaligen 80 G/S den Vielzahn der Kupplung innerhalb kurzer Zeit niedermachte. Das war aber das Problem eines einzelnen Motorrads, nicht der ganzen Serie.

    Gruß
    Heinz

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #25
    "meine" Werkstatt hat nicht eine einzige aktuelle Ringantenne tauschen müssen. Das Thema ist durch. Hat auch lange genug gedauert, selbst wenn ich meine "alte" Ringantenne, die ~40.000 KM mitgemacht hat, nicht gerne haben wechseln lassen.


    Und ja, den Mechaniker kenne ich seit vielen Jahren. Auch privat.



    Öl.

  6. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    387

    Standard

    #26
    Wenn die Ringantenne getauscht wurde, sprich eine Antenne der neueren Generation verbaut wurde, ist diese denn dann nicht safe, oder können dann wieder die gleichen Probleme auftreten? Ich dachte eigentlich das Thema wäre dann im Griff...

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Q-VEGA Beitrag anzeigen
    Wenn die Ringantenne getauscht wurde, sprich eine Antenne der neueren Generation verbaut wurde, ist diese denn dann nicht safe, oder können dann wieder die gleichen Probleme auftreten? Ich dachte eigentlich das Thema wäre dann im Griff...
    genau DAS wurde hier doch bereits mehrfach erwähnt. Es gibt keine Probleme mit den aktuellen (getauschten) Ringantennen.




    ...und das ist jetzt schon Beitrag Nr. 27.

    Wenn wir uns anstrengen, schaffen wir die durchschnittliche Beitragszahl eines Ölfreds.

  8. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    387

    Standard

    #28
    Beitrag Nr. 28

    Huiiiii... vielen Dank, jetzt habe ich es verstanden...

  9. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #29
    Kurze Frage eines Neu-Q-Treibers : Wo sitzt das Ding und haben im Rahmen der Serviceaktion ausgetauschte eine Kennzeichnung ?

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Rollo-OL Beitrag anzeigen
    Kurze Frage eines Neu-Q-Treibers : Wo sitzt das Ding und haben im Rahmen der Serviceaktion ausgetauschte eine Kennzeichnung ?
    vorne am Zündschloß, da steht ne Nummer drauf, irgendwo hier findest Du die korrekte, kann Dir aber der Dealer auch sagen. WENN Du seit Mitte 2008 in der BMW-Werkstatt warst sollte das aber geprüft sein. Und WENN Du seit dem nicht stehengeblieben bis bzw. EWS im Display gesehen hast ist wahrscheinlich ne 'gute' Ringantenne drin.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ringantenne????
    Von totti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.11.2016, 15:20
  2. Ringantenne
    Von tntkonrad im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 17:19
  3. HR -Ausbau
    Von supergünnie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 09:06
  4. Ringantenne
    Von carlo93 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 13:40
  5. Ringantenne
    Von FrauAntje im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 21:19