Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Befestigungssatz Bremsscheiben vorne

Erstellt von Misterbeaster, 22.11.2015, 12:06 Uhr · 20 Antworten · 2.168 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
    Ja, der Montagesatz ersetzt die verpressten Hülsen, da die Zubehörscheiben sozusagen "nackt" sind.
    .....
    Siehe #10 !!!

  2. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.068

    Standard

    #12
    Ja, hatte schon mal gelesen, das es da bei TRW-Lucas unterschiedliche Varianten gibt.

    Auch das war ein Grund für mich Scheiben von Brembo zu nutzen.
    Die haben Scheiben und den dazu passenden Haltesatz, falls nötig. Und fertig.

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #13
    Meine Anmerkung bezog sich mehr auf den etwas mißglückten Hinweis der Tante Louise:
    TRW/Lucas Befestigungskit für feststehende Bremsscheiben

    • Diese Montageteile wurden für TRW/Lucas Bremsscheiben sorgfältig zusammengestellt und ersetzten unter Beibehaltung der Original BMW Befestigungsschrauben, die fest vernietete Variante der Original Bremsscheibe.
    • Ohne den Befestigungssatz sind die TRW Bremsscheiben im Austausch zu den fest verpressten BMW Scheiben nicht montierbar.
    • Die im Umfang enthaltenen Distanzhülsen werden direkt auf die Felge platziert, auf der ABS Seite auf dem ABS Sensor.
    Wichtiger wäre m.E. der Hinweis auf die Scheibendicke

  4. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Misterbeaster Beitrag anzeigen
    Hallo Larsi,
    dann wird mir das so langsam klar.
    In der Rep-Rom zeigen sie natürlich die Originalscheibe: Anhang 179605
    Die hat dann also die Hülsen fest dran. Also muss ich, wenn ich das erste Mal auf Zubehörscheiben wechsle, die Hülsen in jedem Fall mit ordern, richtig?
    nein, ich habe mir vor ein paar tagen auch neue TRW-lucas racescheiben/incl. race-beläge auf meine suzi gezimmert, das sind auch zubehörscheiben, (schwimmend) mit allem drum und dran, da ist nix mit hülsen/federringe o. sonstigem wechseln.

    es gibt die starren und schwimmende bremsscheiben was beim preis dann schon einen erheblichen unterschied darstellt.

    man sollte sich auch mal fragen warum es welche für 80-100,-€ und fürs gleiche mopped aber auch scheiben gibt die vill. das doppelte kosten.

    bild0025.jpg

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    nein, ich habe mir vor ein paar tagen auch neue TRW-lucas racescheiben/incl. race-beläge auf meine suzi gezimmert, das sind auch zubehörscheiben, (schwimmend) mit allem drum und dran, da ist nix mit hülsen/federringe o. sonstigem wechseln.

    es gibt die starren und schwimmende bremsscheiben was beim preis dann schon einen erheblichen unterschied darstellt.

    man sollte sich auch mal fragen warum es welche für 80-100,-€ und fürs gleiche mopped aber auch scheiben gibt die vill. das doppelte kosten.
    ???

    die scheiben der GS sind immer schwimmend.
    die einen schwimmen in der verschraubung (hülse mit feder, also serie oder wie serie) und die anderen auf extra floatern (TRW mit innenring).

  6. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    nein, ich habe mir vor ein paar tagen auch neue TRW-lucas racescheiben/incl. race-beläge auf meine suzi gezimmert, das sind auch zubehörscheiben, (schwimmend) mit allem drum und dran, da ist nix mit hülsen/federringe o. sonstigem wechseln.

    es gibt die starren und schwimmende bremsscheiben was beim preis dann schon einen erheblichen unterschied darstellt.

    man sollte sich auch mal fragen warum es welche für 80-100,-€ und fürs gleiche mopped aber auch scheiben gibt die vill. das doppelte kosten.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BILD0025.jpg 
Hits:	120 
Größe:	508,0 KB 
ID:	179634
    Nun, bei den "normalen" TRW oder Bremboscheiben ist das mit den Hülsen eben so.
    Warum manche Sachen so enorm viel kosten, frage ich mich schon lange - mindestens seit ich BMW fahre !
    Interessant wäre auch die Frage, warum manche meinen so viel ausgeben zu müssen ... Aber dann wird das hier Off Topic.

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Misterbeaster Beitrag anzeigen
    .....
    Warum manche Sachen so enorm viel kosten, frage ich mich schon lange - mindestens seit ich BMW fahre !
    ....warum manche meinen so viel ausgeben zu müssen.....
    a) Schon mal bei Sabine nachgefragt?
    b) Weil sie es können?

    Zu b)
    Es soll auch Motorradfahrer geben, die 2 linke Hände haben oder auch mehr Geld als Lust/Zeit zum selber schrauben. Die geben das Fahrzeug ab und nun mach mal.

  8. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #18
    Ja, habe gerade bei Sabine die Brembos bestellt.

    zu b).
    Hast ja recht, war auch nicht wirklich ernst gemeint. Wenn ich mir die Frage ernsthaft selbst stellen würde, müsste ich wohl aufhören Mopped zu fahren. Und noch einiges mehr verkneifen ...
    Aber da ich selbst schraube, muss ich nun nicht auch noch mutwillig zwei Hunnis mehr ausgeben, damit die Bremboscheiben über den BMW-Tresen statt über den von KS-Parts wandern.

  9. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    ???

    die scheiben der GS sind immer schwimmend. ist schon klar
    die einen schwimmen in der verschraubung (hülse mit feder, also serie oder wie serie) und die anderen auf extra floatern (TRW mit innenring).
    habe nur die aussage von "misterbeaster" ........das bei den zubehörscheiben prinzipiell die hülsen mitgeordert werden müssen mit "nein" beantwortet. es gibt aus dem zubehör eben auch welche die das alles schon dran haben.

    und meine erfahrung (nicht nur auf die gs bezogen) ist eben das es da schon qualitätsunterschiede von den zubehörbremsscheiben gibt, wer hier sparen möchte, tut dies hier sicher an der falschen stelle. ist aber nur m.p.M, kann jeder gerne anders machen/handhaben.


    augen auf beim bremsen/bremsscheiben kaufes gibt genügend billigschrott auf dem markt, das sind dann diese wo bei der 10ten vollbremsung die scheibe verzogen ist. da hänge ich zu sehr an meinem leben

  10. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    habe nur die aussage von "misterbeaster" ........das bei den zubehörscheiben prinzipiell die hülsen mitgeordert werden müssen mit "nein" beantwortet. es gibt aus dem zubehör eben auch welche die das alles schon dran haben.
    Ja, dann ist mir das auch klar. Bei denen werden dann aber auch logischerweise keine Hülsen mit angeboten. Da hätte sich mir die Frage auch gar nicht gestellt.
    Wir sind uns doch vermutlich einig, dass weder Brembos noch TRWs zu dem Schrott zählen, vor dem du zu Recht warnst. Im Übrigen tun sich die Ausführungen preislich nicht so viel. Die Floaterscheibe von TRW liegt gerade mal knapp 20 Euro über den TRWs oder Brembos mit Befestigungssätzen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lucas Bremsscheiben vorn
    Von GSteffen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 09:31
  2. Verschleiss Bremsscheiben vorne
    Von nasenbaer1970 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 23:09
  3. zubehör bremsscheiben vorn
    Von axelbremen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 11:20
  4. Bremsscheiben vorn
    Von foxlima im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 08:59
  5. Bremsscheiben vorne, R 1150 GS
    Von Zeus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 04:15