Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80

Benötige Entscheidungshilfe für Gebrauchtkauf

Erstellt von schwerer kiter, 24.02.2015, 19:17 Uhr · 79 Antworten · 6.832 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    75

    Standard Benötige Entscheidungshilfe für Gebrauchtkauf

    #1
    Hallo
    nach langer Zeit und kurzem Abstecher in die KTM Gemeinde und einer Suzuki SV 1000 S möchte ich mir wieder eine GS zu legen. Buget , naja ich sag mal so 5000 bis max 7000 , also eher ältere Modelle zumindest was die 1200er betrifft. Das ist mir eigentlich auch egal , ich habe auch keine Angst vor hohen Kilometerzahlen und mache die meisten Reparaturen selbst. Aber lohnt es sich wirklich eine Bj 2007 zu kaufen , sind die Vorgänger wirklich schlechter , oder sogar ne 1150er die aber in den letzten Jahren ja auch den Bremskraftverstärker drin hat oder?. Ich weiß das diese Frage oft gestellt wurden, wäre aber trotzdem dankbar wenn der eine oder andere , der vielleicht auch mal vor dieser Entscheidung stand, seine Erfahrung hier mitteilen würde. Muß nicht ausführlich sein, kurz knapp und aussagekräftig reicht. Besten Dank im Voraus Michael-+

  2. fluchtmoped Gast

    Standard

    #2
    Hallo Michael,

    ich hatte mal eine 1150er GS und habe dann eine kleine Pause eingelegt. Nach einigen Jahren stand ich vor der gleichen Frage und bin die erste Saison mit einer TDM900 gefahren. Dabei habe ich gemerkt, dass mir die GS fehlt und ich eine 1200er GS möchte. Beim Preis war ich bereit bis 10T € auszugeben. Nach einer einmonatigen Suche habe ich mich für ein 08er Modell (MÜ) mit wenig Kilometern entschieden. Bisher habe ich den Kauf nicht bereut und bin sehr zufrieden mit der GS. Für eine 08er GS musst du 7-8T € einplanen, das hast Du sicherlich auch schon herausgefunden. Das geht etwas über dein eigentliche Limit hinaus, doch die Preise im Netz sind ja verhandelbar.

    Hier findest Du noch Infos zur Modellpflege:

    Modellpflege - Gebrauchte Motorräder - Gebrauchtberatung BMW R 1200 GS - MOTORRAD

    Viel Spaß bei der Suche.

    Grüße
    (auch) Michael

  3. Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    436

    Standard

    #3
    hallo michael

    ihr macht euch meiner meinung nach alle immer das leben zu schwer
    wenn du 7000 öcken ausgeben kannst dann kauf dir das jüngste mit den wenigsten kilometer was du bekommen kannst
    dabei kannst du noch abwägen was dir wichtiger ist die laufleistung oder das baujahr
    fahren tun die kisten alle geil und zicken hat jedes bike von jeder marke denn das vollkommene bike gibt es nicht

    ich hatte 10000 zur verfügung das reichte für ne 08ter mit 11500 km da mir die laufleistung wichtiger war als das baujahr
    so einfach geht das
    lg andreas

    p.s. net lange posten , sondern kaufen und fahren

  4. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #4
    User Gerry verkauft seine zuverlässige Langstrecken-ADV Bj 10 mit läppischen 160.000 Km (so in etwa) für n richtig guten Preis !!

    Gruß

    der Kurze

  5. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    75

    Standard

    #5
    Andreas du hast natürlich Recht aber irgendwie braucht man doch so den kleinen Tipp in die eine oder andere Richtung um sich leichter entscheiden zu können.
    Michael

  6. Registriert seit
    08.01.2015
    Beiträge
    267

    Standard

    #6
    morgen,
    gebe bonsai recht, schau dir dem gerry seine an.

  7. Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    #7
    Sers Michael,

    bin auch gerade bei einer Entscheidungsfindung. Entweder XTZ 1200 oder GS 1200 MÜ. Habe mich auch lange mit dem Thema beschäftigt (BKV, Motorleistung, Ausstattung ESA usw.)

    Bin dann zu folgender Vorgehensweise gelangt:
    1. Welches BJ ? Modellwechsel?
    2. Kilometerstand max. ?
    3. Privat oder Händler? Garantie vom Händler u.U. sinnvoll.
    4. Preislimit

    So bin ich dann bei der GS 1200 MÜ (ab 9/2007) bis 40.000 km und Privat hängen geblieben. Das grenzt die Auswahl schon mal ein und man wird schneller fündig....jetzt noch Probefahrt und Preisverhandlung...und Start in die Saison. ;-)

    Viel Erfolg bei der Suche.

    Gruß Ralf

  8. Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    65

    Standard

    #8
    Da gebe ich Ralf recht. So habe ich es auch gemacht!

    Ich wollte eine 1200 GS.
    Dann habe ich lange nach dem besten Baujahr - Kilometer - Preis gesucht und verglichen.
    Und dann eine vom Händler gekauft. (Inspektion gemacht und Garantie)

    Ich sage es immer wieder:
    Wenn Du der Meinung bist "Ich kaufe mir erst mal eine ..... und dann vielleicht später eine ......."
    Vergiss es! Deine Maschine kaufst Du und verliebst Dich, wenn Du eine gutes Gefühl beim Kauf hattest.
    Und dann fähst Du.... und fährst ..... und fährst......
    Warum Verlust beim Wiederkauf von einer Maschine die Du eigentlich eh nicht wolltest?

    Warte etwas- Suche gründlich und nimm das was Du dir vorgestellt hast, auch wenn es ein paar Wochen länger dauert.
    Wenn Du etwas kaufst was Du eigenlich nicht wolltest, nur weil es billig war dann bist Du nicht glücklich!

    Gruß Raini

  9. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #9
    die macht doch einen ganz vernünftigen eindruck. zubehör gegen aufpreis!!

    R1200 GS



  10. Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    65

    Standard

    #10
    .... legst Du noch 900 Euro drauf bekommst Du sogar eine von 2008 vom Händler (aber dann halt mit mehr Kilometern drauf).

    Ich denke es sind einige recht gute Angebote zu finden.
    Schau in Deinen Geldbeutel, rede mit dem Finanzmisnister (Frau) und dann kannst Du Dich bei der Suche austoben.

    P.S. ich bin 300 KM gefahren um mir meine Auserwählte anzusehen und noch mal um sie abzuholen ;-)
    (300 KM einfach !)


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benötige Hilfe für erste Schritte mit Zumo220
    Von bachl im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 14:56
  2. Benötige: Maße für TT Scheinwerferschutz
    Von AndreasXT600 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 07:38
  3. Benötige Infos für G450X wer hat Erfahrung
    Von #14 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 16:57
  4. Bester Zeitpunkt für Gebrauchtkauf?
    Von Berte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 09:40
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 08:08