Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Beschichtung am Rahmen abgescheuert

Erstellt von ride4fun, 02.02.2005, 20:14 Uhr · 40 Antworten · 5.748 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von qtreiber
    Moin,
    da ich ebenfalls beim Fahren (fast) immer "nur" die Fußspitzen/-ballen auf den Fußrasten habe
    Gruß 8)
    tja, vielleicht halte ich in menem Alter die Füße einfach ruhiger.

    Gruß

  2. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    12

    Standard

    #22
    Hallo!
    Ja - da muss ich gleich 'mal nachsehen - bisher ist mir noch nichts aufgefallen.
    Aber sag mal: Was hast Du denn für eine Schuhgröße ??
    Vielleicht ist das ja die Ursache Jedenfalls werde ich das im Auge behalten - abgeschubberte Farbe sieht ja echt blöd aus.
    Grüße
    Andrea

  3. Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    101

    Standard

    #23
    Hi Andrea,

    Zitat Zitat von Andrea
    Aber sag mal: Was hast Du denn für eine Schuhgröße ??
    46.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von ride4fun
    46.
    damit ist alles beantwortet.

    Gruß 8)

  5. Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    73

    Standard

    #25
    Hallo,

    mir ist bewusst, dass das Thema schon 10 Jahre alt ist, jedoch habe ich kein passendes Thema hier gefunden für meine Frage.

    Und zwar mein Rahmen ist nach knapp 2Jahren und 19.000km auf der linken Seite bis zum blanken Metal abgeschürft, weiß jemand ob es da einen Verarbeitungsfehler gibt, dass der Lack zu dünn aufgetragen wird oder was auch immer? Trage meine Hose immer über den Stiefeln und bei meiner KTM Adv. die schon mehr als das dreifache der Kilometer hat, ist der Lack fast wie am ersten Tag obwohl ich da deutlich mehr am Rahmen schleife mit der Hose.

    Kann man sowas auch Beanstanden beim BMW-Händler oder ist es zwecklos?

    img_3433.jpg

  6. Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    192

    Standard

    #26
    Also ich hab auch diese Abschürfungen Bj. 2008 mit 50 tkm ... Hab mir von BMW einen Originalen Schützer besorgt ... Nun sollte es nicht mehr vorkommen ... Denke mal in diesem Bereich wird es öfter vorkommen als nur 1 bis 2 mal Weltweit ... Wo Textilien und Beschichtetes Metal zusammen kommen ist es nur eine Frage der Zeit das sich dort die Beschilderung verjüngt oder total weg geschliffen wird

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #27
    Sowas hatte ich bisher nur an meinen KTMs....

    Statt der teuren Plastikrahmenschützer habe ich aus 2-3 mm starker Gummimatte (i d. Regel mit Gewebeeinlage) ein Stück passend zurechgeschnitten und mit Kabelbindern angebracht. Sieht professionell aus, kostet fast nichts und der Gummi hält auch stärkster Stiefelbelastung stand (gerade, wenn diese mit Schlamm oder Steinchen verschmutzt sind)

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #28
    aus gegebenem Anlass zitiere ich mich mal selbst.

    Diese Aussage stammt aus 2005 ... damals mit R1200GS, EZ 03/2014. Auch beim Verkauf nach ~55.000 Km in 2006 war der Rahmen an den genannten Stellen noch einwandfrei.
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin,
    da ich ebenfalls beim Fahren (fast) immer "nur" die Fußspitzen/-ballen auf den Fußrasten habe denke ich, daß dies "Abscheuern" etwas mit den Stiefeln und/oder Hose zu tun haben muß. Hatte zuerst irgendwelche 0815-Stiefel und seit einiger Zeit die Daytona GTX + Textilhose. Nicht mal im Ansatz sind an meiner Q Scheuerstellen in diesem Bereich zu finden (siehe Foto oben; ~ 17.000KM).
    Sollte trotzdem nichts blank scheuern.

    Gruß 8)
    Seit 02/2007 fahre ich eine R1200R ... und der Rahmen ist auf der linken Seite, dort wo die Textilhose scheueren kann ... blank wie sau. Nachbesserungen mit Farbe brachten nur kurzfristigen Erfolg, so dass ich dort seit langer Zeit einfach immer mal wieder schwarzes Panzerband drüber klebe. Kaum sichtbar.

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

  10. Registriert seit
    22.10.2014
    Beiträge
    116

    Standard

    #30
    Habe auch immer Panzerband benutzt. Sieht zwar sch.... aus, hilft aber und ist schell erneuert.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure Krümmer - Ceramic Beschichtung !?
    Von RaZZe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 00:06
  2. Ventildeckel Beschichtung
    Von Lisbeth im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 11:33
  3. Beschichtung Felgen?
    Von alexisan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 09:31
  4. Carbon-Optik ( Beschichtung ) !!
    Von Richi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 07:21
  5. Gabelklappern und Beschichtung
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 12:57