Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Bordcomputer

Erstellt von jora, 19.07.2007, 23:26 Uhr · 29 Antworten · 3.821 Aufrufe

  1. Freiburger Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Schimanski
    Hallo zusammen!
    Wenn man waehrend der Fahrt den Durchschnittsverbrauch durch langes Druecken der Info Taste resettet, wird darauffolgend der aktuelle Verbrauch angezeigt. Ist mir gestern aufgefallen. Wahrscheinlich aber nur solange, bis man auf eine andere Anzeige umschaltet. Probiers einfach mal aus. Aber wie schon erwaehnt, schwankt dabei der Momentanverbrauchswert sehr stark, weil lastabhaengig.

    Gruessle
    Schimmi
    Das ist auch der Durchschnittsverbrauch. Aber weil der Wert noch von sehr wenig Kilometer berechnet wird, verändert er sich noch deutlich. Lass die Verbrauchanzeige mal aktiviert und du siehst wie der aktuelle Einfluss langsam weniger wird.

    Gruß, Freiburger

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Schimanski
    Hallo zusammen!
    Wenn man waehrend der Fahrt den Durchschnittsverbrauch durch langes Druecken der Info Taste resettet, wird darauffolgend der aktuelle Verbrauch angezeigt. Ist mir gestern aufgefallen. Wahrscheinlich aber nur solange, bis man auf eine andere Anzeige umschaltet. Probiers einfach mal aus. Aber wie schon erwaehnt, schwankt dabei der Momentanverbrauchswert sehr stark, weil lastabhaengig.

    Gruessle
    Schimmi

    ähm.... denk nochmal genau drüber nach

    Wenn Du den Durchschnittverbrauch resettest, dann zeigt er wieder den Durchschnittverbrauch an... auf dem ersten Kilometer entspricht das dann ziemlich genau dem Schnitt auf diesem Kilometer, auf den ersten 10km nach dem Reset wird es wieder (welch Überraschung) der Durchschnitt eben dieser 10km sein... irgendwann nach 1000km ändert sich die Anzeige dann nicht mehr wirklich, denn dann ist ein Kilometer auch nur noch ein Promill des Rechenwertes und nicht 100% oder 10% um bei meinen Beispielen zu bleiben.

  3. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #23
    Stimme auch Vision zu, was seine Darstellung der RRW angeht. Bei meiner R 1200 R mit BC funzt das Teil genau so und dabei sehr zuverlässig.

  4. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #24
    Der Durchschnitts- als auch der Momentantverbrauch kann doch beim Mopped nicht wirklich wichtig sein. Die RRW ist gut (meine funktioniert glaube ich fast kilometergenau) weil man so eben weiß wieviel km noch gehen. Der Verbrauch ist mir bei meinem Hobby echt egal, was das Teil verbraucht füll ich schön brav nach Bei meiner Dose (die fürs Hobby ) ist mir das auch egal und die hat definitiv andere Verbrauchgswerte

    Jo

    Achja, somit stimme ich auch dem Peter, vision1001 und dem Freiburger zu

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #25
    na gut, wenn hier eine Abstimmung ist, stimme ich auch dafür.

    Auch wenn die RestKM-Anzeige an meiner R nicht so 100%ig genau ist, möchte ich darauf nicht verzichten. Nutze ich neben der Außentemperaturanzeige am häufigsten. Trotzdem stelle ich bei jedem Nachtanken den zweiten Tripzähler auf Null. Der Durchschnittsverbrauch interessiert mich bei meinem "Hobby-Motorrad" nur am Rande.

    Gruß

  6. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #26
    @all:
    nachdem ich mit meiner Frage ja diese Abstimmung ausgelöst habe möchte ich mich bei euch allen für die Antworten bedanken, die mir in der Entscheidung, dass ich den BC nicht als Kriterium nehme ob ich die GS kaufe oder nicht, sehr geholfen haben. Wenn er verbaut ist ist gut, wenn nicht, dann halt nicht. Beim Durchschnitsverbrauch halte ichs wie JOQ, das was mein Moped will, bekommt es. Ist ja Hobby. Bei der momentanen Abstimmung enthalte ich mich mangels Ahnung.
    Gruss jora

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von jora
    ....Wenn er verbaut ist ist gut, wenn nicht, dann halt nicht. ....
    Ich denk, damit hast Du die Kernaussage dieses Threads auf den Punkt gebracht

  8. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von vision1001
    Ich denk, damit hast Du die Kernaussage dieses Threads auf den Punkt gebracht
    Jo,
    gelobt sei meine schnelle Kombinationsgabe .
    Danke nochmal @all für die Antworten!
    jora

  9. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #29
    Hallo Leuts,
    vielen Dank für eure zahlreichen Tipps. Habe gestern zugeschlagen und bin nun in den erlesenen Kreis der QTreiber aufgestiegen. Ich hoffe ich mach euch keine Schande.
    Meine Q: EZ. 04/2005, 14500 Km, OHNE BC in wüstengelb.
    Gruss jora

  10. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Daumen hoch

    #30
    *G*A*T*U*L*A*T*I*O*N*

    Viel Spaß damit....


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Bordcomputer
    Von Ulf im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 14:39
  2. Bordcomputer
    Von Dieter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 23:11
  3. Bordcomputer GS
    Von Hatza im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 16:55
  4. Bordcomputer
    Von GS_Hoschi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 20:31
  5. Bordcomputer
    Von charles im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 22:44