Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Bremsbeläge

Erstellt von maik, 20.01.2011, 18:02 Uhr · 31 Antworten · 4.514 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    319

    Standard Na na

    #21
    Hallo Namenloser
    Nun wenn du schon so fragst bitte ich dich, nimm dir jemanden der sich damit auskennt. Die Beläge zu Wechsel ist eine der einfachen Arbeiten an der BMW. Deine Frage sagt mir, das du solche Arbeiten noch nie gemacht hast. Bitte las als Nichtfachmann dann deine Finger von der Bremse. Deiner Gesundheit zu liebe und die der Anderen.
    Gruß Peter
    ex KFZ Mech & heute Luftfahrzeug Prüfer

  2. Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    147

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Pitblank Beitrag anzeigen
    Hallo Namenloser
    Nun wenn du schon so fragst bitte ich dich, nimm dir jemanden der sich damit auskennt. Die Beläge zu Wechsel ist eine der einfachen Arbeiten an der BMW. Deine Frage sagt mir, das du solche Arbeiten noch nie gemacht hast. Bitte las als Nichtfachmann dann deine Finger von der Bremse. Deiner Gesundheit zu liebe und die der Anderen.
    Gruß Peter
    ex KFZ Mech & heute Luftfahrzeug Prüfer

    Alles klar, ich lass es mir mal zeigen. Ich bin technisch nicht unbegabt, nur hab ichs halt noch nicht gemacht und drum lese ich sowas halt gerne erst mal nach.
    Am Flieger lass ich es aber auch lieber die Fachmänner machen ...

    Schönen Abend
    Christoph

  3. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    319

    Standard OK

    #23
    Hallo Christoph
    Ist mir halt wichtig lieber erst mal zuschauen oder unter Aufsicht selber machen. Hol dir doch mal "Ich machs mir jetzt selbst" für dein Mopped. Da steht es meistens sehr gut beschrieben wie es geht, dann bekommst du es schon hin.
    Fang aber bitte nich an zu Basteln denn Bremsen und Lenkung sollten 100% OK sein. Der Rest ist mehr egal. Wenns nicht vorwärts geht brauchste ja auch nicht bremsen.
    Gute Nacht Peter

  4. Registriert seit
    03.02.2005
    Beiträge
    135

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Gianni1 Beitrag anzeigen
    Hier mal ein Bild von BMW Originalbelägen - und was steht unter dem BMW Logo?




    LG
    Jean
    Das BMW in den Brembo-Bremszangen auch Brembo-Bremsbeläge benutzt ist mir schon bekannt, die habe ich einige Male eingebaut. Wir sprachen hier von den roten Brembos. Die scheinen andere Eigenschaften (nein, nicht nur beim Preis ) zu haben als die von BMW verbauten.


    Gruß, Volker

  5. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    319

    Standard Nicht verzagen Brembo fragen

    #25
    Hallo Volker
    Diese Antwort kann uns nur Brembo verraten. Es werden wohl andere Stoffe oder eine andere Mischung der Zutaten sein. Da müsste man sich mal an Brembo wenden wo der Unterschied liegt.
    Gruß Peter

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Gianni1 Beitrag anzeigen
    Hier mal ein Bild von BMW Originalbelägen - und was steht unter dem BMW Logo?

    Jean & Peter, das die Teile von Brembo kommen ist doch nichts neues. Die BMW Bremse kommt schon immer von Brembo. Die Beläge sind eine nach BMW Spezifikationen hergestellte Mischung.

    Ich hatte mal eine Anfrage an Brembo gerichtet, mit der ich nach einer Bezugsquelle der roten Brembos fragte. Man hatte das missverstanden. Im Antwortschreiben stand genau dieses und das man mir darum diese Teile nicht anbieten kann. Damit hatte ich auch noch mal eine Bestätigung erhalten.


  7. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    526

    Standard

    #27
    @ Peter und Peter ,

    ja, daß die Beläge die Brembo für BMW herstellt eine andere Mischung/Zusammensetzung haben hab ich mir auch schon gedacht.
    Allein für das BMW-Logo wäre der Preisunterschied doch zu heftig.

    Bleibt jetzt die Frage ob die "normalen", also die roten Brembos soviel schlechter sind. In einigen Tests waren sie ja Testsieger. Ob sie nun Geräusche verursachen oder eine geringere Lebensdauer haben weiß ich nicht, ich hab noch immer die Originalen drin. Haben jetzt 33k runter und noch reichlich Belag.
    Dafür habe ich aber schon 4 Sätze Reifen "plattgemacht".

    Gruß
    Jean

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #28
    Brembo bietet 3 verschiedene Belagmischungen an, im Fall der GS 3 für vorne und 2 für hinten. Siehe hier: clicky

    Die BMW Belagmischung vo liegt in der Gruppe SC, die Testgewinner waren die SA.

    Das aufgrund einer aggressiveren Mischung eine etwas höhere Scheibenabnutzung gemessen werden kann, oder eine etwas höhere Geräuschentwicklung ist normal. Das passiert eher wenn man neue Beläge auf alten Scheiben bringt.

  9. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    168

    Standard

    #29
    Sers Leuz,

    einen Hinweis gäbs noch - nach meiner Erfahrung "be"bremsen die Lucasse und soviel ich weiß auch die Brembos nicht den ganzen Bereich wie die Originalen - will heissen die sind etwas schmaler und es bleibt ein kleiner (ca. 3-4mm breiter Streifen unbebremst - hat mich nicht gestört, da Lucasse gut abgeschnitten haben, ich immer zufrieden war - und sie billiger sind .

    Sollte man nur beachten, wenn man dann wieder auf Original wechseln will.

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von zonko Beitrag anzeigen
    Sers Leuz,

    einen Hinweis gäbs noch - nach meiner Erfahrung "be"bremsen die Lucasse und soviel ich weiß auch die Brembos nicht den ganzen Bereich wie die Originalen - will heissen die sind etwas schmaler und es bleibt ein kleiner (ca. 3-4mm breiter Streifen unbebremst - hat mich nicht gestört, da Lucasse gut abgeschnitten haben, ich immer zufrieden war - und sie billiger sind .

    Sollte man nur beachten, wenn man dann wieder auf Original wechseln will.
    das stimmt so, zumindest was Lucas betrifft


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge
    Von Wilki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 19:32
  2. Bremsbeläge
    Von totti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.04.2009, 06:59
  3. Bremsbeläge GS
    Von Fritz 42 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 14:56
  4. Bremsbeläge
    Von GSteffen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 11:14
  5. Bremsbeläge
    Von evp690 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 12:47