Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Bremslicht funktioniert bei laufendem Motor nicht

Erstellt von Klaus 53, 14.01.2012, 19:33 Uhr · 14 Antworten · 2.359 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Klaus 53 Beitrag anzeigen
    ...
    -Durch den CAN-Bus geht es ja leider nicht über die Bordsteckdose ...
    AAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHH


  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Klaus 53 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe mich wohl etwas unglücklich ausgedrückt und versuche es jetzt beser:

    Habe vor einigen Wochen ein Kabel an die Batterie angescklossen, um mit dem Optimate 3 SP Ladegerärt die Motorrad-Batterie frisch zu halten.
    -Durch den CAN-Bus geht es ja leider nicht über die Bordsteckdose wie bei meiner alten R1100RS.-
    Und diese Kabel hat eine Sicherung.
    Nachdm ich diese Kabel wieder entfernt habe funktioniert mein Bremslicht auch wieder wenn der Motor läuft und nicht nur bei eingeschalteter Zündung.
    Habe vom Originalbremslicht wieder zum LED-Bremslicht (kein Originalzubehör da von BMW für das BJ 05 nicht vorgesehen) umgebaut und auch dieses funktioniert jetzt, nachdem ich das Kabel entfernt habe.
    Wie schon geagt, keine Ahnung warum, aber es funktioniert wieder.

    Gruß Klaus

    moin du klaus, der canbus ist nur der draht der cann gar nix, dat gespräch führt dat steuergerät, dat is auch so in bredeney, du heiopei

    bredeney ist überhaupt meine aldeee urheimat, fein mal jemaden direkt da am draht zu haben

  3. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    AAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHH

    Etwas Valium für Lars......da hat wieder jemand Jehova gesagt

  4. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Klaus 53 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe mich wohl etwas unglücklich ausgedrückt und versuche es jetzt beser:

    Habe vor einigen Wochen ein Kabel an die Batterie angescklossen, um mit dem Optimate 3 SP Ladegerärt die Motorrad-Batterie frisch zu halten.
    -Durch den CAN-Bus geht es ja leider nicht über die Bordsteckdose wie bei meiner alten R1100RS.-
    Und diese Kabel hat eine Sicherung.
    Nachdm ich diese Kabel wieder entfernt habe funktioniert mein Bremslicht auch wieder wenn der Motor läuft und nicht nur bei eingeschalteter Zündung.
    Habe vom Originalbremslicht wieder zum LED-Bremslicht (kein Originalzubehör da von BMW für das BJ 05 nicht vorgesehen) umgebaut und auch dieses funktioniert jetzt, nachdem ich das Kabel entfernt habe.
    Wie schon geagt, keine Ahnung warum, aber es funktioniert wieder.

    Gruß Klaus
    Das ist so, wie wenn Du erklärst dass, seit Du Dir wieder einen Seitenscheitel kämmst die Schuhe nicht mehr drücken

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Etwas Valium für Lars......da hat wieder jemand Jehova gesagt
    mit jehova hab ich kein problem, aber dies hier hat mit jehova gar nix zu tun


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. motor Enlüftung funktioniert nicht
    Von toddler im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 08:47
  2. Ganganzeige, mal funktioniert sie, mal nicht...
    Von Boggsi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 19:36
  3. MapSource funktioniert nicht
    Von Papagallo im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 20:04
  4. ABS funktioniert nicht richtig!
    Von Marius im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 17:50
  5. Klappergeräusche bei laufendem Motor
    Von koebauherby im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 22:51