Moin Leute !

Folgendes ist mir ab und zu widerfahren:

Ich nehme meine GS 1200 vom Hauptständer, starte die Maschine, klicke den ersten Gang rein und peng aus ist sie. Das vollziehe ich dann noch 2-3 mal mit stets gleichem Ergebnis. Erst wenn ich die Zündung ganz ausmache und erneut boote klappt es.

Wie gesagt, das passiert nicht jedes mal, aber eben ab und an. Hat jemand ne Idee? Mein Händler hat den Fehler auch regelmäßig ausgelesen, doch bislang nicht feststellen können woran das liegt.

Das ist so als hätte man den Seitenständer ausgefahren und wollte losfahren. Aber da ist der Effekt ja erwünscht.


Gruß

Ingo