Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Einfahrkontrolle und Motorsynchronisation

Erstellt von JoergM, 12.11.2013, 14:32 Uhr · 10 Antworten · 2.613 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2013
    Beiträge
    3

    Standard Einfahrkontrolle und Motorsynchronisation

    #1
    Hallo,

    ich bin seit ein paar Wochen stolzer Besitzer einer Triple Black BJ 2012. Meine erste BMW!
    Nun habe ich beim Freundlichen die Einfuhrkontrolle machen lassen.

    Der Betrag belief sich auf 258.- Euro brutto. Ein bisschen mehr als die genannten 200.- Euro am Telefon. Soweit ok.

    Was mich aber stutzig gemacht hat, ist die Motor-Synchronisation, die der Händler mit abgerechnet hat.

    Im Forum ist das Servicepreis Thema schon vielfach diskutiert worden. Von einer Synchronisation bei der Einfahrtkontrolle habe ich aber bisher nie was gelesen.

    Deshalb die Frage an Euch: Ist das mit der Motorsynchronisation und die Berechnung in Ordnung, oder ist das für eine Einfahrkontrolle sehr ungewöhnlich?

    Es geht mir nicht ums Geld, sondern eher darum, ob ich dem Händler vertrauen kann, oder nicht.

    VG Jörg

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #2
    Aus "meiner" PDF Datei, die die Servicearbeiten für die 1200er GS auflistet, sind das die arbeiten für die 1000er Inspektion:

    "Fehlerspeicher mit BMW Motorrad Diagnosesystem auslesen
    [BMW Integral ABS (Teilintegral), abschaltbar]
    Entlüftungstest mit BMW Motorrad Diagnosesystem durchführen

    Motoröl wechseln
    Zylinderkopf nachziehen
    Ventilspiel prüfen, ggf. einstellen
    Nebenzündkerzen prüfen
    Bremsflüssigkeitsstand Vorderradbremse prüfen
    Bremsflüssigkeitsstand Hinterradbremse prüfen
    Gasseilzug auf Leichtgängigkeit, Scheuer- und Knickstellen und Spiel prüfen
    Reifenluftdruck und -profiltiefe prüfen
    [Kreuzspeichenräder] Spannung der Speichen prüfen, ggf. nachziehen
    Beleuchtung und Signalanlage prüfen
    Funktionsprüfung Motorstartunterdrückung
    Synchronisation der Drosselklappenseilzüge prüfen
    Probefahrt zur Funktionsprüfung als Endkontrolle
    Fehlerspeicher mit BMW Motorrad Diagnosesystem auslesen
    BMW Service in Bordliteratur bestätigen"

    Motor Sync sehe ich da nicht, aber ich weiss nicht wie massgebend dieses Dokument ist. Allerdings stimmt das mit meiner 1000er überein.

    Frank

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #3
    wenn er die arbeiten durchgeführt hat, muss es ja eventuell ein prüfprotokoll geben...
    möglicherweise ist aber nur die prüfung damit gemeint, ob noch alles synchron ist.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Aus "meiner" PDF Datei, die die Servicearbeiten für die 1200er GS auflistet, sind das die arbeiten für die 1000er Inspektion:

    "Fehlerspeicher mit BMW Motorrad Diagnosesystem auslesen
    [BMW Integral ABS (Teilintegral), abschaltbar]
    Entlüftungstest mit BMW Motorrad Diagnosesystem durchführen

    Motoröl wechseln
    Zylinderkopf nachziehen
    Ventilspiel prüfen, ggf. einstellen
    Nebenzündkerzen prüfen
    Bremsflüssigkeitsstand Vorderradbremse prüfen
    Bremsflüssigkeitsstand Hinterradbremse prüfen
    Gasseilzug auf Leichtgängigkeit, Scheuer- und Knickstellen und Spiel prüfen
    Reifenluftdruck und -profiltiefe prüfen
    [Kreuzspeichenräder] Spannung der Speichen prüfen, ggf. nachziehen
    Beleuchtung und Signalanlage prüfen
    Funktionsprüfung Motorstartunterdrückung
    Synchronisation der Drosselklappenseilzüge prüfen <<<-----
    Probefahrt zur Funktionsprüfung als Endkontrolle
    Fehlerspeicher mit BMW Motorrad Diagnosesystem auslesen
    BMW Service in Bordliteratur bestätigen"

    Motor Sync sehe ich da nicht, aber ich weiss nicht wie massgebend dieses Dokument ist. Allerdings stimmt das mit meiner 1000er überein.

    Frank
    da steht doch "prüfen" ...

    und wenns nicht passt wirds eingestellt.

  5. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    da steht doch "prüfen" ...

    und wenns nicht passt wirds eingestellt.
    Da steht Drosselklappenseilzüge ... nicht Motor... da ich die Rechnung nicht sehe, weiss ich ja nicht was da im Detail steht, aber "Motor Synchronisation prüfen" hört sich für mich nach mehr Arbeit an . Kann natürlich gut sein, das das gemeint ist.

    Frank

  6. Registriert seit
    22.09.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #6
    Das sind die berechneten Positionen bei mir:
    bmw_r1200gs_rechnung_einfahrkontrolle_positionen.jpg

    Prüfprotokoll habe ich keins bekommen.

    VG Jörg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bmw_r1200gs_rechnung_einfahrkontrolle_positionen.jpg  

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Da steht Drosselklappenseilzüge ... nicht Motor... da ich die Rechnung nicht sehe, weiss ich ja nicht was da im Detail steht, aber "Motor Synchronisation prüfen" hört sich für mich nach mehr Arbeit an . Kann natürlich gut sein, das das gemeint ist.

    Frank
    tuts vielleicht, ists aber nicht.

  8. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #8
    Naja, ich vermute das hier wirklich die Drosselklappensync gemeint ist. Ich wüsste nicht was man an einem Motor synchronisieren sollte. Ungeschickte Formulierung auf der Rechnung.

  9. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    #9
    Hallo

    Die Auflistung deckt sich so ziemlich mit meiner nur der Preis nicht.

    Habe für die Einfahrkontrolle 152,34 Euro bezahlt

    Gruß Oldbone

  10. Registriert seit
    22.09.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #10
    Hallo Oldbone,

    warst Du zufällig beim Freundlichen in MA? Dort habe ich die Kontrolle machen lassen.

    Gruß Jörg


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einfahrkontrolle, Schraube locker
    Von Fiffikus im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.09.2013, 22:51
  2. Einfahrkontrolle/ 1.Inspektion
    Von B_P im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2013, 19:03
  3. Einfahrkontrolle Adventure
    Von Hanstom im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 12:57
  4. Einfahrkontrolle
    Von Hermine im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 21:51
  5. Einfahrkontrolle
    Von Thomas FFM im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 14:21