Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 153

Ende einer Probefahrt einer R1200GS nach 10 min.

Erstellt von moldavia, 27.03.2012, 10:00 Uhr · 152 Antworten · 20.075 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.02.2012
    Beiträge
    22

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Aber du weißt dass der Gewichts'nachteil' der ADV im Wesentlichen vom größeren Tankvolumen kommt?!
    Stimmt leider nicht lt. BMW Homepage:

    Trockengewicht R1200GS: 203kg zu 223kg bei Adv. (auch trocken)

    Also 20 kg ohne Benzin, da kommen dann noch 13 kg dazu.

    Oder habe ich da was falsch verstanden?

  2. Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    105

    Daumen runter Scheiss kurze Füsse....

    #42
    [QUOTE=moldavia;956291]Extremsituationen: Enge, abfallende Strasse, Schotter oder Kieselsteine und man muß überraschend plötzlich anhalten. Ich bin 1,77, wenn man da ein wenig mit dem Fuß rutscht, ist die Sache erledigt. Bei der Höhe und dem Gewicht gibt es nix mehr zu retten. Auch die PD ist schon öfters gekippt ;-)[QUOTE]

    Bin genauso klein, frag mal! Neulich bleibe ich mit dem Hosenbein beim anhalten an der fussraste so blöd hängen das ich den Fuss nicht auf den boden kriege und nach rechts gegen ein Auto kippe. Moped und mir is nix passiert aber der Audi hat nen kurzen Kratzer, genau vom Kotflügel über die Heckleuchte auf die Stossstange.... 13 Schadenfrei Jahre beim Teufel... Wegen so einem Scheissdreck... Und danach war ich so sauer, beschämt und wütend auf mich selbst das ich erstmal 3,5L Diesel getankt habe, aber das gehört in einen anderes Thema... Manchmal ist der Wurm drin....

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von moldavia Beitrag anzeigen
    Stimmt leider nicht lt. BMW Homepage:

    Trockengewicht R1200GS: 203kg zu 223kg bei Adv. (auch trocken)

    Also 20 kg ohne Benzin, da kommen dann noch 13 kg dazu.

    Oder habe ich da was falsch verstanden?
    Sturzbügel, Speichenräder, Stahlgepäckträger und Handschützer sind serienmäßig, und der leere Tank ist auch schwerer. Auf was davon verzichtest du bei der GS? Achso, und die größere Scheibe mit Zusatzbügel. Hab ich aber auch schon an der Kleinen gesehen.

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.986

    Standard

    #44
    Bei 1,77 würde ich vielleicht nicht unbedingt an ein Mopped denken, auf dem ich mich als 2-Meter Mann wohl fühle.

    Ich kauf mir auch keine Honda Monkey.

    Offenbar übt die GS und besonders die GSA auf Zergerln eine großen Reiz aus, sonst gäbs dafür nicht so viel Tieferlegungen, niedrige Sitzbänke und sonstige ..........en einer ehemals aufrechten Reiseenduro.

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Sturzbügel, Speichenräder, Stahlgepäckträger und Handschützer sind serienmäßig, und der leere Tank ist auch schwerer. Auf was davon verzichtest du bei der GS? Achso, und die größere Scheibe mit Zusatzbügel. Hab ich aber auch schon an der Kleinen gesehen.
    ... die dickeren Fußrasten nicht zu vergessen.

  6. Registriert seit
    16.02.2012
    Beiträge
    22

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Offenbar übt die GS und besonders die GSA auf Zergerln eine großen Reiz aus, sonst gäbs dafür nicht so viel Tieferlegungen, niedrige Sitzbänke und sonstige ..........en einer ehemals aufrechten Reiseenduro.
    Nein, der Hintergrund ist, daß die Adv. die einzige BMW mit akzeptabler Reichweite ist. Nicht jeder will ab 300km wieder mit dem Tankstellensuchen anfangen

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Offenbar übt die GS und besonders die GSA auf Zergerln eine großen Reiz aus, sonst gäbs dafür nicht so viel Tieferlegungen, niedrige Sitzbänke und sonstige ..........en einer ehemals aufrechten Reiseenduro.
    Putzig immer wenn einem so ein Gespann entgegen kommt - man glaubt erst an eine unbemannte Drohne bis man im vorbeifahren sieht dass da doch einer draufsitzt
    Zitat Zitat von moldavia Beitrag anzeigen
    Nein, der Hintergrund ist, daß die Adv. die einzige BMW mit akzeptabler Reichweite ist. Nicht jeder will ab 300km wieder mit dem Tankstellensuchen anfangen
    Is auch in Wirklichkeit nur dann ein Vorteil wenn man viel alleine fährt, sonst muss man trotzdem dauernd anhalten. Oder grenznah wohnt

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von moldavia Beitrag anzeigen
    Nein, der Hintergrund ist, daß die Adv. die einzige BMW mit akzeptabler Reichweite ist. Nicht jeder will ab 300km wieder mit dem Tankstellensuchen anfangen
    Sehe ich etwas anders, Reichweite ist ein Quotient aus Tankvolumen und Spritverbrauch auf 100 km. Es gibt genügend Moppeds, die zwar einen kleineren Tank haben, aber auch weniger Sprit verbrauchen als die 12GS. Ich denke da an die ganzen GS-Modelle der F-Reihe. Bei 18l und knapp über 4l Verbrauch kommst Du auch auf deutlich über 300km Reichweite.

  9. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    196

    Standard

    #49
    Ich kann Sampleman inzwischen absolut Recht geben:

    Nach 4 Jahren 1200 Gs Adventure (zuletzt die DOHC Variante) hatte ich irgendwie die Nase voll von nur noch XXL Mopped.
    Ich komme von ner 1100 GS, dann 1200 Gs ,dann Adventure, zusätzlich habe ich noch ne optimierte 100 GS P/D.
    Ich hab dann letztes Jahr die DOHC verkauft, da ich nach einem Umfaller echt die Nase voll hatte (und ich bion nicht gerade klein und schmächtig...)

    Ich wollte erstmal gar kein weiteres Mopped kaufen, aber mir fiel eine 1100 GS aus 99 in die Hände mit sage und schreibe 15900 km und Vollausstattung.

    Ein wenig Verbesserungen einfliessen lassen und ich fühl micht sauwohl auf dem Teil. Den Radau vermisse ich rein gar nicht, ob man es als Sound betrachten mag, muss jeder für sich entscheiden.
    Klar kann die 1200er mehr, der Wasserboxer wird noch mehr können, aber mir reicht das dicke aus, und ich bin glücklich damit.
    hab etwa 11000 Euro gespart und kann damit dann Dummheiten machen und mir vielleicht noch ne ....kaufen.
    ...steht für noch keinen Ahnung.

    In jedem Fall sollte man möglichst lange probefahren, denn kurze Eindrücke sind verhängnisvoll wenn man danach entscheidet.
    Tatsache für mich war, das die Adventure 2007 die besten war, 2008/09 war Schrott (zumindest meine), 2010 DOHC ist verabeitungsmäßig richtig ok, aber wie gesagt: ich haben fertig damit...
    und meine 100 PD fährt sich eh schweinegut....aber auch allen denen die glücklich mit Ihren Teilen sind viel Spaß damit...
    Have fun...

    Gruss Thomas

  10. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von moldavia Beitrag anzeigen
    Nein, der Hintergrund ist, daß die Adv. die einzige BMW mit akzeptabler Reichweite ist. Nicht jeder will ab 300km wieder mit dem Tankstellensuchen anfangen
    Wieviel km willst Du denn am Stück fahren ???

    Bei gemütlicher Bummelfahrt komm ich mit dem riesigen "kleinen" Tank ca. 500km und touristisch flotter Fahrt sinds immer noch knapp über 400km. Persönlich besteh ich alle 1,5-2h auf ne kleine Pause von sagen wir mal ne Viertelstunde. Die würde ich im schlimmsten Fall auch zum Tanken nutzen.

    Also nen 38 bzw. 33l-Tank auf einen Rutsch leer zu blasen .........na ja, wers braucht


    Mir hat bislang auch der 17l-Tank meiner K6 zum Touren gereicht, daß sind dann ca. 200-250km

    Falls es sich noch nicht bis zu Dir rumgesprochen haben sollte:
    In den neuen Navis sind auch Tankstellen hinterlegt, das funktioniert echt super, sogar im Ausland


 
Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ende einer Freundschaft.....
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 15:53
  2. Ende einer Odyssee ;-)
    Von 64horsejam im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:50
  3. Ende einer Samstagstour
    Von Doro im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 09:38
  4. Das Ende einer 12GS
    Von gswassonst im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 19:50
  5. Probefahrt auf einer 08 GS und Tankeinfüllstutzen GSA 07
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 23:21