Ergebnis 1 bis 8 von 8

Erlischt die Garantie???

Erstellt von Dreisternemc, 25.10.2008, 00:33 Uhr · 7 Antworten · 1.345 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    25

    Standard Erlischt die Garantie???

    #1
    Ein grosses Muuhhhh!
    Hallo, ich möchte mir von Wunderlich die Zusatzscheinwerfer kaufen und selber montieren. Dafür muß ich in die Elektrik eingreifen. Erlischt dann die Garantie? Ich muß ein geschalteten Plus vom Schalter (ist bei der Lieferung dabei) an das Standlicht klemmen sowie an der Batterie einen Plus und Minus abgreifen.
    Habt ihr Ahnung wie das mit der Garantie läuft?

    Gruß MC

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Die Garantie erlischt nur, wenn ein Folgeschaden entsteht, der mit Deinem Eingriff in das Fahrzeug in Zusammenhang gebracht werden kann.
    - Wenn das Getriebe undicht wird koennen die nicht eine Garantie / Gewaehrleistung verweigern, weil Du die Scheinwerfer angebaut hast.
    - Wenn die Batterie hops geht, dann koennte die Werkstatt moeglicherweise in diese Richtung argumentiert. In diesem Fall allerdings sollte es sich relativ einfach feststellen lassen, ob die Anschluesse korrekt erfolgten.
    - Wenn Deine Koffer schmilzen und Du einen anderen Auspuff montiert hast, dann ist das Deine Sache.

    (sind nur Beispiele bitte jetzt nicht von Hoelzchen auf Stoekchen)

  3. Freiburger Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Dreisternemc Beitrag anzeigen
    Dafür muß ich in die Elektrik eingreifen.

    Gruß MC
    Mußt du nicht. Der Hauptstrom wird ja direkt über die Batterie neu verlegt und das Steuerplus für das Relais kannst du auch über den originalen Navi-Stromanschluß holen (siehe Bild).

    Damit hast du zwei Vorteile:
    - Du mußt nicht in die Elektrik eingreifen
    - Wenn die Birne ausfällt, von der du das Steuer+ holst, sind auch die Nebelscheinwerfer aus. Wenn du den Navi Anschluß verwendest, sind die Nebler davon unabhängig.

    Gruß, Freiburger
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken connector.jpg  

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    #4
    Hallo Peter, danke, dass wolte ich hören! Hallo Freiburger, danke für deinen Tip. Dann kann ich die Scheinwerfer ja Kaufen.
    Gruß MC

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #5
    Hi
    Natürlich greiftst Du in die Elektrik ein wenn Du Zusatzscheinwerfer montierst. Einfluss auf die Gewährleistung (Garantie hast Du vielleicht auf die Scheinwerfer, nicht aber auf's Mopped) hat das nur wenn es unsachgemäss ausgeführt ist UND der Gewährleistungsfall auch damit zu tun hat (hat ja jemand bereits erklärt)
    http://www.powerboxer.de/Garantie-od...rleistung.html
    gerd

  6. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Freiburger Beitrag anzeigen
    Der Hauptstrom wird ja direkt über die Batterie neu verlegt
    ... also wenn das kein Eingriff ist ...

  7. Freiburger Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Eckart Beitrag anzeigen
    ... also wenn das kein Eingriff ist ...
    Direkt an die Batterie angeschlossen ohne Kontakt zur restlichen Elektrik... wo ist da der Eingriff?
    Kein einziges Kabel vom originalen Kabelbaum ist angerührt, nur das Navianschlußkabel und das kann man einfach wieder abziehen.
    + und - sollte man dabei aber schon sicher unterscheiden können... (nicht persönlich nehmen)

    Gruß

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #8
    Im Grunde ist schon bestuecken des Scheinwerfers mit einer anderen als der von BMW verkauften Kluehbirne ein Eingriff in die Fahrzeugelektrik. Das heisst allerdings noch lange nicht, dass
    - bei jedem Eingriff ein Nachteil entsteht
    - an jedem Eingriff eine Unterbuchse ist
    - Unterbuchsen etwas mit Strom zu tun haben.

    Und nun kommt mal wieder runter, denn wenn man weiss was man macht wird auch nichts passieren. Der Anschluss eines Paares Scheinwerfer ist ja nun wirklich nix was man nur mit Diplom kann.


 

Ähnliche Themen

  1. Anschluss Garantie
    Von Hotzky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 11:27
  2. Garantie
    Von piratenQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 09:38
  3. Garantie
    Von BMWGS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 22:14
  4. garantie
    Von post3 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 23:22