Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 56

exakter Luftdruck

Erstellt von Fittich, 26.03.2011, 18:38 Uhr · 55 Antworten · 6.333 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    War ja nicht böse gemeint ... nochmals: nix für ungut!
    Von mir war auch nix böse gemeint! Ich fand deinen Beitrag lustig und habe ihn nur ein wenig komentiert...

    Lieber Gruß

    Vidar

  2. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Jetzt wird es technisch: welche Tankstelle hat einen Kompressor, der die Luft berührungslos in den drehenden Reifen pumpt ...

    ... quasi das Pendant zur bürstenlosen Erregung beim Generator
    Hi Z.!

    Halt - das kommt vielleicht falsch heraus - die Zahlen des RDCs werden erst nach Zündung ein + ein paar Metern Fahren angezeigt. Wenn ich dann stehen bleibe (Zündung ein vorausgesetzt), dann zeigt es das schon noch an ... zumindest bei meiner Q

  3. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #33
    Ist bei mir auch so.

    Aber nachdem ich diesen Fred gelesen habe, fühle ich mich mit den, für 2 Personenbetrieb eingestellten, 2,5/2,9 bar nicht mehr wohl ... die ja vom RDC so angezeigt werden.
    Ist es zu warm, funktioniert die Temperaturkompensation, stimmt die Eichung,
    was ist, wenn ich mit dem Zweipersonenluftdruck alleine fahre ... HILFE!!
    Letztens hatte ich sogar vergessen, mein ESA wieder umzustellen.
    Aber irgendwie habe ich es doch noch nach Hause geschafft.

  4. TomTom-Biker Gast

    Blinzeln

    #34
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    Hi Z.!

    Halt - das kommt vielleicht falsch heraus - die Zahlen des RDCs werden erst nach Zündung ein + ein paar Metern Fahren angezeigt. Wenn ich dann stehen bleibe (Zündung ein vorausgesetzt), dann zeigt es das schon noch an ... zumindest bei meiner Q
    Aber nur den zuletzt gespeicherten Wert. Wie werden die Informationen denn übertragen? per Funk oder induktiv über Sensoren. Bei letzterem ist Drehung erforderlich. Also doch bürstenlose Erregung.

    Zumindest beim Hinterrad kann man beim Aufpumpen das rad z. B. im 1. gang mitlaufen lassen. Man muß dann halt nur den Reifenfüller schnell mitdrehen. Vorher an einem stillen Plätzchen etwas üben. Vorher die Koffer entfernen. Gut am Auspuff wirds ein bißchen eng. Aber alles nur eine Sache der Übung.

    Was auch nicht schlecht wäre, wäre eine Temperaturgesteuerte Regelung des Reifendrucks über das RDC.

    Druck zu niedrig -> Temperatur in den Reifen erhöhen
    Druck zu hoch -> Temperatur in den Reifen verringern

    Über Reifenzusatzheizungen/-kühlungen. Das hätte auch den Vorteil bei Fahrtbeginn gleich die richtige Betriebstemperatur an den Reifen zu bekommen.

    Solange es das allerdings noch nicht gibt, prüfe ich meinen Luftdruck auf die konventionelle Art und Weise und ohne Winkelventile und ohne Kontrolle durch RDC. Schade.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #35
    Wenn ich meine Hausstrecke fahre und vorher die Reifen für die Jagd mit den Heizdecken vorglühe ... wieviel Luft muss ich dann mehr oder weniger füllen??

  6. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Aber nur den zuletzt gespeicherten Wert.
    Quatsch
    Wie kommst Du darauf und warum behauptest Du hier sowas?

  7. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Aper Funk oder induktiv über Sensoren. Bei letzterem ist Drehung erforderlich.
    Bist Du nun ein Scherzkeks oder ist der Unfug hier ernstgemeint?

  8. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #38
    Induktiv kann nur mit Bewegung übertragen werden ... kein Scherz.
    So ähnlich wie ein Fahrradtacho. Ein Magnet an der Gabel, einer an einer Speiche, wenn sich das Rad dreht zeigt der Tacho was an ... induktiv.
    Noch eine Variante, bevorzugt beim Auto: wenn der Luftdruck fällt, verändert sich der Raddurchmesser und somit die Umfangsgeschwindigkeit. Dies wird über das ABS Steuergerät erkannt und gemeldet. Zuverlässig, keine Sensoren nötig und sehr günstig ... sowohl für den Hersteller wie auch für den Käufer.

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #39
    Das sind die besten Beiträge, wo die eine Hälfte schon im Labermodus läuft und die andere noch verbissen an der ultimativen Lösung der Frage feilt

  10. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #40
    Dummerweise im Technikteil und nicht im "Quatschen".


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Exakter Felgendurchmesser für Felgenbandaufkleber?
    Von tuffi1967 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 13:16
  2. Anakee-Luftdruck-2V
    Von pebo im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 19:39
  3. Luftdruck Tourance.
    Von Fischi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 20:20
  4. Fahrerhandbuch und Luftdruck
    Von okman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2008, 22:07