Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Fahrlicht ausschalten, aber wie?

Erstellt von krude, 29.09.2006, 08:43 Uhr · 45 Antworten · 9.774 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2006
    Beiträge
    56

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von hixtert
    Abblendlicht aus: Bei laufendem Motor Blinkerausschalter 4 sec gedrückt halten, dann Blinker rechts 4 sec gedrückt halten.
    Abblendlicht an: Zündung aus und Neustart.
    Ist ja eine ganz tolle Sache, habe es gerade ausprobiert, aber wie mach ich auch das Standlicht vorn und hinten abzumachen (beide bleiben nämlich an)? Gibt es noch eine Möglichkeit 'ganz im Dunklen zu fahren'?

    Grüße

    charles

  2. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.199

    Standard

    #12
    Hallo @ all!

    Ich wollte ja zuerst nen klasse Witz reißen, so von wegen Affengriff Strg+Alt+Entf und schei... neue Technik.

    Aber - was machen eigentlich die Treiber einer 1150 GS/ADV, wenn die mal inkognito in den Wald machen wollen.?

    Nehmen wir uns ein Hämmerchen mit?

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Aber - was machen eigentlich die Treiber einer 1150 GS/ADV, wenn die mal inkognito in den Wald machen wollen.?
    Öhm... ich war jetzt davon ausgegangen, dass Reinhards Tipp auch bei der 1150er funktioniert, die keinen Lichtschalter mehr hat. Etwa nicht?

  4. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Hallo @ all!

    Ich wollte ja zuerst nen klasse Witz reißen, so von wegen Affengriff Strg+Alt+Entf und schei... neue Technik.

    Aber - was machen eigentlich die Treiber einer 1150 GS/ADV, wenn die mal inkognito in den Wald machen wollen.?

    Nehmen wir uns ein Hämmerchen mit?
    Ohne CAN't-Bus muss wohl das Hämmerchen ran

  5. Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    198

    Standard da hilft nur ....

    #15
    ... Birnchen vorne u. hinten raus drehen u. im Hosensack aufbewahren



    Zitat Zitat von hixtert
    Ohne CAN't-Bus muss wohl das Hämmerchen ran

  6. Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    53

    Standard

    #16
    Ich erinnere mich dunkel an gewisse Dienstzeiten. Da hatten wir klappbare Tarnaufsätze auf den Scheinwerfern. Mit denen hatte man sogar noch eine minimale Ausleuchtung des Weges vor sich, war außer direkt von vorn aber selbst nicht erkennbar. Ganz ohne CAN(cel)-Bus. Wäre doch mal ein Tipp für TT, Wundersam und Co. ...

  7. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.199

    Idee

    #17
    Zitat Zitat von Enduroni
    Ich erinnere mich dunkel an gewisse Dienstzeiten. Da hatten wir klappbare Tarnaufsätze auf den Scheinwerfern. Mit denen hatte man sogar noch eine minimale Ausleuchtung des Weges vor sich, war außer direkt von vorn aber selbst nicht erkennbar. Ganz ohne CAN(cel)-Bus. Wäre doch mal ein Tipp für TT, Wundersam und Co. ...
    Na, daß nenne ich doch mal eine gute Idee! Kappe drauf und dunkel - Kappe runter und hell! Und das so ganz ohne Rechner hochfahren und Gebrauchsanweisung lesen.

    Ganz klar kein Tipp für TT, Wundersam und Co. .... Einfach zum Selberbasteln.

  8. Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    53

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Ganz klar kein Tipp für TT, Wundersam und Co.
    Damit sie in die erforderliche Preisregion kommen, könnten sie ja aus einem Notebook-Screen eine via CAN-bus abdunkelbare Vorsatzscheibe für ihre schon konstruierten Halterungen anbieten, wahlweise mit durchschimmerndem Firmenlogo ...

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #19
    das klappt aber auch nur, wenn man nicht die aktuellste Software drauf hat. Mit der geht das nämlich nicht mehr, zumindest nicht so. Ob es einen anderen Trick gibt, weiss ich nicht

  10. Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    53

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Schlonz
    das klappt aber auch nur, wenn man nicht die aktuellste Software drauf hat. Mit der geht das nämlich nicht mehr, zumindest nicht so. Ob es einen anderen Trick gibt, weiss ich nicht
    Wäre schade - mir aber unverständlich, denn warum sollte das geändert werden. Aus anderen Threads gibt es dazu auch unterschiedliche Erfahrungen. Offenbar müssen bestimmte Randbedingungen stimmen, weil dieses Feature für Arbeiten in der Werkstatt gedacht ist, vermutlich um die Batterie zu schonen.
    Wenn ich meine bekomme, werde ich mal versuchen, einen Mechanikus zu befragen.


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrlicht (Abblendlicht) geht nicht, Lampe i.O.
    Von hupi62 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 17:18
  2. Fahrlicht Abblendlicht defekt
    Von riedgrasmeister im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 13:55
  3. Glühbirne Fahrlicht geplatzt
    Von KleinAuheimer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 22:35
  4. Fahrlicht.
    Von Bante im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 15:03
  5. Mitlenkendes Fahrlicht
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 13:41