Ergebnis 1 bis 9 von 9

Frust - BKV

Erstellt von monster, 16.05.2010, 16:09 Uhr · 8 Antworten · 1.632 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    11

    Standard Frust - BKV

    #1
    Hallo zusammen,

    Ich wollte gerade noch einmal das gute Wetter nutzen - also raus aus der Garage und die ABS Anzeige blink dauerhat rot - die ohne BKV verbliebene Restbremswirkung ist sch....... Hoffendlich wird es über den Abhilfe bis Pfingsten geben sonst ist die Tour im Eimer.
    Ich könnte ......

    Gott sei Dank habe ich eine Anschlussgarantie erworben - die noch 3 Monate gültig ist.

    Gruss,
    monster

  2. Smile Gast

    Standard abs / bkv

    #2
    Hallo


    ???

    Also mein BKV funktionierte auch ohne Abs.
    Hatte ein ähnliches Problem. Immer wenn ich anhielt und die Spannung unter 11,5 V fiel, schaltete das ABS ab und die ABS Lampe blinkte. BKV funktionierte aber weiterhin einwandfrei.

    Nach Einbau einer neuen Batterie war das "Problem" behoben.

    ?? Bist du sicher das dein BKV auch ausgefallen ist, oder nur das ABS ??

    GRUß

    ULF

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    verklemmte Schalter und/oder Bremsflüssigkeitsstand geprüft?

  4. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #4
    Moin namenloses Monster,

    check mal die Stellung Deiner Handprotektoren. Wenn der Bremshebel durch einen verdrehten Protekor dauerhaft "gerade eben" betätigt wird, fallen BKV und ABS aus, weil beim Starten der Bremslichtschalter aktiv ist.

    Ciao
    Ondolf

  5. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von RichardO Beitrag anzeigen
    Moin namenloses Monster,

    check mal die Stellung Deiner Handprotektoren. Wenn der Bremshebel durch einen verdrehten Protekor dauerhaft "gerade eben" betätigt wird, fallen BKV und ABS aus, weil beim Starten der Bremslichtschalter aktiv ist.

    Ciao
    Ondolf
    So kenn' ich das auch

  6. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    148

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von SNGSer Beitrag anzeigen
    So kenn' ich das auch

    Dito

  7. Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    #7
    Hallo zusammen,

    Alles wieder gut - es war der Fusshebelbremsschalter. Der hats heute gerichtet.
    Danke an alle für die guten Tips.

    Gruss,
    Thorsten

  8. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #8
    Wenigstens hat die Bremsanlage mit BKV keinen Rückruf wegen losgerüttelter Bremsleitungen

  9. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Wenigstens hat die Bremsanlage mit BKV keinen Rückruf wegen losgerüttelter Bremsleitungen



 

Ähnliche Themen

  1. 30.000er und Ölverust Motor / Getriebe - GS-Frust statt GS- Lust
    Von Gideon im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 21:21
  2. Frust über Online-Kauf
    Von Placebo im Forum Reifen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 11:08
  3. Ende des Frust Umbau HP2
    Von Boxer Wolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 14:38
  4. Frust, Umbau HP2
    Von Boxer Wolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 18:18
  5. Autozug-Frust!!
    Von Frogfish im Forum Reise
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 10:06