Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Gewichtsvorteil:Speichenräder kontra Gussräder

Erstellt von Peter, 05.08.2006, 09:27 Uhr · 21 Antworten · 4.553 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard Gewichtsvorteil:Speichenräder kontra Gussräder

    #1
    Moin,
    Ich hatte mal irgendwo gelesen, daß die Speichenräder
    gegenüber den Gussrädern 2,5kg. leichter sein sollen.
    Aber woooooooo hab ichs gelesen?
    peter

  2. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #2
    Hallo Peter,

    Achtung! Es ist genau umgekehrt! Muss seinerzeit in der Produktinformation für die 1200 GS gestanden haben.Speichenräder sind schwerer! Weil ich darüber zunächst verwundert war, habe ich auch mit dem darüber debattiert. Vielleicht waren's auch nur 2 kg, aber die Größenordnung stimmt (leider).

    Willi

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von willi.k
    Muss seinerzeit in der Produktinformation für die 1200 GS gestanden haben.
    Produktinfo? Meinst du damit das Prospekt? Da stand's/steht's auf jeden Fall drin!

  4. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #4
    Moin zusammen,

    im ETK findet man:
    Vorderrad Speiche: 6,18 kg
    Hinterrad Speiche: 5,91 kg
    Vorderrad Guss: 6,3 kg
    Hinterrad Guss: 5,474 kg

    Der Unterschied beträgt also ~300 gr

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #5
    Hi Jungs,
    Danke für eure Antworten.Als ich 2004 meine erste 12er kaufte waren 2.5 kg.
    im Gespräch?????
    Aber hixterts 300gramm sind sicherlich
    richtig.
    Peter
    Da werd ich mir diesmal überlegen, ob ich den Stilbruch begehe und Gussfelgen mit
    Sommerreifen draufmach.

  6. Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    93

    Standard

    #6
    ich glaube dass man einen so gewaltigen unterschied eh nicht bemerkt...

  7. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von docpaul
    ich glaube dass man einen so gewaltigen unterschied eh nicht bemerkt...
    Bei rotierenden Massen zählt jedes Gramm...

  8. Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    14

    Standard

    #8
    Die GS nimmt einem die zusätzlichen Gramms null übel und freut sich über standesgemässe Felgen

  9. Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    93

    Standard

    #9
    @fischkopf...

    mag sein dass du physikalisch recht hast, trotzdem ist die frage, ob wir normalofahrer eine unterschied bemerken...die optik ist ne ander frage.

    greetz paul

  10. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #10
    Habe ja auch nen Smiley angefügt: "" ich habe mich für die Alufelgen entschieden, weil ich glaubte die wären einfacher zu reinigen aber mittlerweile würde ich mich auch aus optischen Gründen für die Speichenräder entscheiden...


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Gussräder gegen Speichenräder
    Von 4everGS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 02:07
  2. Tausche R1200GS Aluminium Gussräder gegen Speichenräder
    Von Bernde_DGF im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 20:34
  3. Gewichtsvorteil Luftdämpfer?
    Von Kiteaholic im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 09:36
  4. Tausche Speichenräder gegen Gussräder und Aufpreis
    Von Stevie69 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 16:31
  5. Gussräder an die GSA ?
    Von Spätzünder im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 09:28