Ergebnis 1 bis 10 von 10

GS 1200 - Bei Kupplung oder Getriebearbeiten das Heck hochklappen ???

Erstellt von Gruenissimo, 03.08.2016, 08:32 Uhr · 9 Antworten · 1.573 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    9

    Standard GS 1200 - Bei Kupplung oder Getriebearbeiten das Heck hochklappen ???

    #1
    Servus,
    da ich aktuell meine Q zerlege um das Getriebe zu wechseln, spitzt man ja hier und da besonders die Ohren.
    Meinem freundlichen kam es über die Lippen, das seine Schrauber das Heck für o.g. Arbeiten nicht demontieren, sondern hochklappen. Possibile??? Meint ihr das geht oder war Bosse schon länger nichtmehr bei seine Schraubern in der Werkstatt?
    Saluti

  2. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.265

    Standard

    #2
    11er , na klar.

    12er, na, probier doch mal und nach erfolgter Arbeit erklärst du es Ihm dann wie es geht.

  3. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.126

    Standard

    #3
    Habe die OP bei meiner Ex-MÜ auch hinter mir. Heck mußte kpl. weg.

    Gruß

    Snake28

  4. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    311

    Standard

    #4
    Heckrahmen muss komplett weg, das mit dem hochklappen ging bei den 11ern und 1150ern.

    Das Fahrzeug muss Du auch unter dem Motor mit einer Vorrichtung abfangen, da der Hauptständer beim Getriebeausbau auch weg muss.

  5. Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    382

    Standard

    #5
    Sieht dann wohl so aus

    Drück mich

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    5.821

    Standard

    #6
    Hi
    sieht einfacher aus als bei der 1150er, gefühlte 500 Kabelbinder weniger und
    durch CAN Bus weniger Steckerverbindungen lösen.
    Ist das so?
    Gruß

  7. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.125

    Standard

    #7
    Moin,
    da bleiben noch genug Kabel, Kabelbinder und sonstige Schläuche über, daher mein Tipp an Gruenissimo: Mach viele Fotos, damit du hinterher nachsehen kannst wo all das Zeug hingehört. Der Hinweis von "derbonner" ist richtig. Ich habe Plastersteine aufgetürmt und das halbe Mopped auf den Zylindern darauf abgestellt. Der Getriebe Ein- und Ausbau ist schon eine heftige OP bei der Q...
    Viel Erfolg wünscht Grafenwalder

  8. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.126

    Standard

    #8
    Wenn man sich an's RepROM hält, müßte es durchaus machbar sein!

    Komplett "unbegabt" darf man aber nicht sein...

    Gruß
    Snake28

  9. Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    21

    Standard

    #9
    img_0880.jpg

    Laut RepROM

  10. Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    9

    Standard

    #10
    komplett unbegabt geht nicht und so schnell mal nebenbei auch nicht. Alles machbar auch wenn man ohne das BMW Spezialwerkzeug sich ganz schön was einfallen lassen muss.
    Sieht jetzt bei mir aus wie auf den Fotos und da ich die Kupplung direkt mit wechsel, warte ich noch auf Lieferung von Lukas. Dann mal das Teil wieder zusammen schrauben. Aber ich denke, mit Kardan, Entlüftung von ABS und Bremsleitung etc. wird mich das schon noch eine Weile beschäftigen. Wenn ich das dann 3 mal hinter mir habe, schau ich dann auch mal auf die Uhr.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken gs-getrieberepartur-08-16-12-.jpg   gs-getrieberepartur-08-16-4-.jpg   gs-getrieberepartur-08-16-7-.jpg  


 

Ähnliche Themen

  1. GS 1200 Baujahr 05 oder 1150 Baujahr 01?
    Von Nannamia im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.04.2016, 21:13
  2. GS 1200 Baujahr 05 oder 1150 Baujahr 01?
    Von Nannamia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.04.2016, 11:50
  3. GS 1200 Baujahr 05 oder 1150 Baujahr 01?
    Von Nannamia im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2016, 17:14
  4. Suche Lacksatz GS 1200 LC Schwarz oder Blau
    Von chris 439 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 07:34
  5. GS 1200 Modell 2011 oder 2012?
    Von Micky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 16:04