Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

GS versehentlich mit Diesel betankt.

Erstellt von GS Schaukler, 31.08.2012, 15:39 Uhr · 41 Antworten · 8.506 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #11
    Naja, ich sag mal, irgendwie muss er ja gepasst haben.

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von mekkimarv Beitrag anzeigen
    bei einem Mercedes Sprinter gemacht.
    Nur umgekehrt: Super statt Diesel. (der Tankstutzen ging leichter rein ;-))
    Nach 20 km lief der nicht mehr so gut, dann erst ein kurzer Blick auf die Rechnung - ..... Ab zur nächsten Tankstelle. Auspumpen.

    Angeblich sind die Common-Rail Einspritzanlagen sehr heikel...
    Dann Diesel rein und alles wieder ok. Einfach weitergefahren.

    grussle
    marv
    Bei 3 Liter Super auf 60 Liter Diesel gibts kein Problem. Heikel kann es nur für die HD-Pumpe und die Injektoren zwecks fehlender Schmierung werden. Schüttet man zur Sicherheit noch 1-2 Schoppen 2-Takt-Öl hinterher passiert garantiert nichts.
    Bei weit mehr als 5% "Fremdkraftstoff" wäre ich allerdings vorsichtig.
    Besagtes Mischungsverhältnis bekommt mein CDI im Winter bei Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt sogar ab und zu absichtlich.
    Benzin verbrennt heißer, der Motor startet leichter. Hat jetzt bald 200 tkm runter und läuft noch wie am ersten Tag.
    Anders herum, sprich Diesel auf Benzin, ist derb - der Motor läuft wie ein Sack Nüsse. Ein Benziner bringt wegen der niedrigen Kompression die hohen Zündtemperaturen nicht hin die für Dieselkraftstoff nötig sind.

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Saison.......... Beitrag anzeigen
    Sagt mal,

    wie kann das falsche Tanken eigentlich passieren? Der Dieselrüssel an der Zapfpistole hat doch einen größeren Durchmesser als der einer Super-Zapfpistole. Der passt doch gar nicht in den Tankstutzen der GS, oder doch?

    Gruß Rudi
    das frag ich mich auch schon länger ...

    bei meinen drei benzinern passt es definitiv nicht.

  4. Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    267

    Standard

    #14
    Wenn es nicht passen würde, könnte es auch nicht passieren.
    Eigentlich logisch, oder?

  5. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    255

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    das frag ich mich auch schon länger ...

    bei meinen drei benzinern passt es definitiv nicht.
    Zitat Zitat von Q Hirte Beitrag anzeigen
    Wenn es nicht passen würde, könnte es auch nicht passieren.
    Eigentlich logisch, oder?
    Also... das lässt mir jetzt irgendwie auch keine Ruhe...
    Kann nicht mal eben jemand seine 1200er nehmen ,
    zur nächsten Tanke fahren und mal ausprobieren, ob er nicht doch da irgendwie so zehn, zwölf Liter Diesel reingetankt kriegt ?



    Dann wüssten wir's wenigstens genau... ich meine ob jetzt oder ob doch nicht...


  6. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    das frag ich mich auch schon länger ...

    bei meinen drei benzinern passt es definitiv nicht.
    Motorräder haben anscheinend keinen Fehlbetankungsschutz.

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Motorräder haben anscheinend keinen Fehlbetankungsschutz.
    Weil man bis dato davon ausging dass Kradler die schlaueren Autofahrer sind, es ihnen somit nicht passiert! Falsch gedacht!

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Motorräder haben anscheinend keinen Fehlbetankungsschutz.
    meine R1200S und griso haben den schutz, eine GS auch, ausser man baut den aus

  9. Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #19
    ist mir auch schon passiert passt also, die GSA Frist einfach alles ist halt eine stelze

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #20
    Viele bauen ja aus ihren GS Modellen vor 2008 diesen Fehlbetankungsschutz aus damit sie schneller tanken könnne, nun eben auch die falsche Brühe.


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.08.2017, 17:13
  2. 1200 Diesel
    Von GSJupp im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 08:28
  3. Diesel getankt!!
    Von Zambelli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 19:36
  4. Wie betankt man eine R1100GS?
    Von sampleman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 12:13
  5. Diesel-GS ?!
    Von Martinusb im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2004, 19:28