Ergebnis 1 bis 8 von 8

H7 Birne Wechseln

Erstellt von Adventure-Neuling, 10.06.2012, 00:44 Uhr · 7 Antworten · 2.497 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    58

    Standard H7 Birne Wechseln

    #1
    Hallo, hat jemand Bilder, wie man eine H7 Lampe wechselt?

    Hab eine GSA

  2. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #2
    solltest Du in der Bedienungsanleitung finden.

    Gruss
    alex37

    Posted by Phone using Tapatalk 2

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #3
    Ist das nicht die Lampe, wo das Stück Leitung ( 5cm ) mit dranbleibt?
    Dann kriegst du den Glaskörper nicht einzeln, sonder nur mit der Strippe dran

  4. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #4
    nein die mit Strippe ist eine H3.
    Abblend und Fernlicht haben je eine H7 Glühbirne. Es empfiehlt sich eine spezielle Motorradbirne zu verwenden. Kostet so ab 25€. wenn es wie bei der GS ist, Plastikdeckel des betroffenen Lichts hinter der Lichteinheit durch Drehen öffnen und abnehmen. Den Stecker mit Kabel nach Hinten von der Birne abziehen. Die beiden Halte/Drahtbügel etwas nach vorne zur Birne drücken, dann zusammenschieben und nach hinten aufklappen. Alte Birne nach hinten rausziehen. Neue identisch reinschieben und mit den Drahtbügel sichern. Stecker mit Kabel auf die Birne aufstecken. Plastikdeckel wieder aufschrauben. Fertig.

    Posted by Phone using Tapatalk 2

  5. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von alex37 Beitrag anzeigen
    nein die mit Strippe ist eine H3.
    Abblend und Fernlicht haben je eine H7 Glühbirne. Es empfiehlt sich eine spezielle Motorradbirne zu verwenden. Kostet so ab 25€. wenn es wie bei der GS ist, Plastikdeckel des betroffenen Lichts hinter der Lichteinheit durch Drehen öffnen und abnehmen. Den Stecker mit Kabel nach Hinten von der Birne abziehen. Die beiden Halte/Drahtbügel etwas nach vorne zur Birne drücken, dann zusammenschieben und nach hinten aufklappen. Alte Birne nach hinten rausziehen. Neue identisch reinschieben und mit den Drahtbügel sichern. Stecker mit Kabel auf die Birne aufstecken. Plastikdeckel wieder aufschrauben. Fertig.

    Posted by Phone using Tapatalk 2
    so wird es gemacht ....

    Ich schiebe den Draht auf die neue Birne bevor ich sie ins Gehäuse einsetze.

  6. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    749

    Standard

    #6
    bei den 12Sen war es bzgl. der Handhabung "fast" genauso,
    nur dass sich die Lampenfassung sehr gerne mit der Aufnahme / Refleckort "verbunden bzw. -gammelt" hat.
    Wenn man dann dort etwas gefühlslos "gearbeitet" hat, ist es sehr oft vorgekommen,
    dass sich der Reflecktor im Lampengehäuse gelöst hat.
    Und schon war eine neue komplette Lampe fällig

  7. Ojo Gast

    Standard Vorsicht ...

    #7
    ... bei bestimmten Leuchtmitteln. Die werden angepriesen, haben aber nur eine vergleichsweise kurze Lebensdauer: LampF

    Schöne Grüße von
    Ojo

  8. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Daumen hoch

    #8
    Zitat Zitat von alex37 Beitrag anzeigen
    solltest Du in der Bedienungsanleitung finden..


    ..scheint wohl keiner mehr zu lesen


 

Ähnliche Themen

  1. Birne H3 12 V 55 Watt
    Von Engelhardt im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.02.2013, 20:20
  2. Birne
    Von SA Moose im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 17:21
  3. GS PD Ladekontrolle: Birne wechseln ?
    Von AndiP im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 07:05
  4. Eilt: Wie Frontscheinwerfer-Birne wechseln?
    Von sampleman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 19:51
  5. Welche Birne ??!!
    Von Armin im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 15:33