Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

HAG Öl- Einfüllöffnung

Erstellt von Boxbaer, 31.12.2014, 14:20 Uhr · 28 Antworten · 3.989 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Andreasmc Beitrag anzeigen
    Ich denke das BMW bei der Erstbefüllung auch Graphitpulver verwendet hat was kein Fehler ist.
    Ansonsten würde ich auf Zusätze beim HAG immer verzichten und öfter das Öl wechseln.

    Gruß Andreas
    @Andreas: BMW verwendet auch bei der Erstbefüllung kein Grafit, das was bei den ersten Ölwechseln im Öl schwimmt, ist der Zunderabrieb vom Teller- und Kegelrad. Quasi die Schicht, die beim Härtevorgang ensteht und diese ist halt schwarz.

    @Martin: Die heutigen modernen Getriebeöle sind so gut, da braucht man wirklich keine Zusätze mehr.

  2. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
    ganz genau, habe nicht einmal Flussdurchfahrten gemacht, sondern einige km im Dauerregen
    Sieht so aus als hättest Du schon eine GS aus neuerer Baureihe. Hat Deine schon die Entlüftung am Gehäusedeckel? Wenn ja, könnte eventuell dort Feuchtigkeit eingedrungen sein.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #23
    [QUOTE=derbonner;1498979]@Andreas: BMW verwendet auch bei der Erstbefüllung kein Grafit, das was bei den ersten Ölwechseln im Öl schwimmt, ist der Zunderabrieb vom Teller- und Kegelrad. Quasi die Schicht, die beim Härtevorgang ensteht und diese ist halt schwarz.

    Das kann natürlich auch sein dass es Abrieb ist. Ich habe das Altöl zwischen meinen Fingern hin und her gerieben und dachte mir es könne auch eine Art Graphitzusatz sein, und auch die Farbe würde dazu passen.

    Danke für die Aufklärung.

    Gruß Andreas

  4. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #24
    Anbei 2 Fotos, wo sich die Ablass- und die Einfüllschraube bei der TÜ von 2012 befinden.

    @derbonner: wo soll denn die "Entlüftung am Gehäusedeckel" sein?

    hag-1.jpghag-2.jpg

    Bei manchen befindet sich die Einfüllöffnung links vom ABS-Sensor. Kommt auf das Baujahr an. Siehe Beitrag Nr. 8 in diesem Thread.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #25
    Die Entlüftung ist unter dem schwarzen Spritzschutz, glaube ich......

    Bei anderen Modellen bzw. Baujahren ist die Entlüftung frei zusehen. Meinen HP2 Sportaus 2010 hat keine Entlüftung.

    Gruß Andreas

  6. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #26
    Hab mal bei RealOEM recherchiert:
    Die Nr. 8 wird dort als "Entlüftung" bezeichnet.
    hag-3.jpg

  7. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Soran Beitrag anzeigen
    Anbei 2 Fotos, wo sich die Ablass- und die Einfüllschraube bei der TÜ von 2012 befinden.

    @derbonner: wo soll denn die "Entlüftung am Gehäusedeckel" sein?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HAG-1.jpg 
Hits:	431 
Größe:	248,5 KB 
ID:	149598Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HAG-2.jpg 
Hits:	652 
Größe:	313,6 KB 
ID:	149599

    Bei manchen befindet sich die Einfüllöffnung links vom ABS-Sensor. Kommt auf das Baujahr an. Siehe Beitrag Nr. 8 in diesem Thread.
    Einlüftungrohr befindet sich hinter der Bremsscheibe kommt in Fahrtrichtung rechts vor dem Bremssattel raus.

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #28
    Hi
    Es gibt auch HAGs mit Ablass unten aber (noch) ohne Entlüftung. BMW braucht für jede Änderung (die bei vorherigen Modellen noch Standard waren) immer eine Anzahl von Schäden bis sie verstehen weshalb die "alten" Konstrukteure diverse "Features" konstruierten.
    Weshalb auch sollte man von Vorgängern lernen wenn man doch eigene Fehler machen kann :-(
    gerd

  9. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #29
    Naja,deutsche U-Boot Fahrer konnten früher noch aus einer leeren Konservendose eine Taschenuhr basteln,aber die heutigen Inschinöre......


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. HAG Öl Einfüllöffnung R12/0450
    Von s.jauer im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 23:50
  2. Einfüllschraube am HAG fest
    Von Lüschen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 09:05
  3. Rattern beim Anfahren - zu wenig Gas oder HAG kaputt?
    Von GhostRider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 16:20
  4. Suche HAG 32/10 mit ABS
    Von thilo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 15:00
  5. Suche Endantrieb/Hinterachsgetriebe/HAG
    Von bogsercom im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 13:40