Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Hat jemand seine TÜ (110 PS) auf 98 PS gedrosselt

Erstellt von smarthornet64, 16.11.2012, 09:23 Uhr · 75 Antworten · 7.304 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von deSaalenner Beitrag anzeigen
    Hallo Armin,

    ich stimme Dir voll und ganz zu!!!

    Jungs, wenn ihr sparen wollt, kauft euch doch ne GS 800!!!
    Noch so ein Vollpfosten!

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #22
    Interessante Diskussion hier, besonders die geistreichen Kommentare.

    Kauft euch alle ne 800er und bohrt sie dann auf.

    Nee, mal ernsthaft.

    Die Drosselung bringt auch was für die Motorlebensdauer.

    Kaputtdrosseln geht nach meinem Kenntnisstand nicht. Wenn ihr Drossel wieder rauswerft müsst ihr halt nen paar Kilometer etwas vorsichtiger sein.

    Übelegt mal, früher hat man aus einem Boxer bei 1000ccm 72PS gekitzelt. Das sind 7,2PS je 100ccm. Jetzt seid ihr bei 110PS aus 1170ccm, das sind fast 10PS je 100ccm. Eine Leistungssteigerung um mehr als ein Drittel.

    Das Du mal die 110PS brauchst wenn Du die Berge heizt, was soll es. Ich bin mit 50PS und 230kg durchgekommen und meine Frau mit 34PS und 270kg. Man muß dann halt auch mal ein paar durchlassen. Bei 98PS und 200kg aber eher unwahrscheinlich.

    Wenn es sich rechnet, würde ich es machen.

  3. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen

    Das Du mal die 110PS brauchst wenn Du die Berge heizt, was soll es. Ich bin mit 50PS und 230kg durchgekommen und meine Frau mit 34PS und 270kg. Man muß dann halt auch mal ein paar durchlassen. Bei 98PS und 200kg aber eher unwahrscheinlich.
    Meine Fresse seit ihr Fett.....

  4. Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    57

    Standard

    #24
    @ Zörnie

    bekennend!!!!!!!!!!!!!!!!!

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #25
    Moin, die Drosselung erfolgt wohl tatsächlich über den Gasanschlag, fehlen halt oben 500 U/min. Die Meisten würden es nicht mal merken. Wie viel Versicherungsbeitrag Du dabei sparst weiß ich allerdings nicht. Der Einbausatz für die Drossel kostet so um um die 40€.


    Mal abgesehen davon ist der Fred ja schon wieder überaltert

  6. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Schön kopiert, aber die Versicherungsrealität ist gerade bei Motorrädern etwas ganz anderes. Da spielt die Motorleistung bei allen eine Rolle.

    Grüße
    Steffen
    Möchte dem zustimmen und fragen weshalb auf 98 PS drosseln. Bei meiner Versicherung fängt die höchste und teuerste Einstufung bei 107 PS an. Das behandelt jede Versicherung etwas anders.
    Ich würde die Leistung nicht drosseln sondern die passende Versicherung suchen. Mache ich zumindest immer so. Viele VN scheinen mit einer Versicherung "verheiratet" zu sein und zahlen eine Wahnsinnssumme bei vergleichbaren Leistungen.

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    Möchte dem zustimmen und fragen weshalb auf 98 PS drosseln. Bei meiner Versicherung fängt die höchste und teuerste Einstufung bei 107 PS an. Das behandelt jede Versicherung etwas anders.
    Ich würde die Leistung nicht drosseln sondern die passende Versicherung suchen. Mache ich zumindest immer so. Viele VN scheinen mit einer Versicherung "verheiratet" zu sein und zahlen eine Wahnsinnssumme bei vergleichbaren Leistungen.
    Meine MÜ mit 105 PS war auch kein Problem in der VK, aber die TÜ hat 110 PS serienmäßig und damit wäre sie auch bei deiner Versicherung teuer Und ich schaue jeden November nach der preiswertesten Versicherung

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    445

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Meine MÜ mit 105 PS war auch kein Problem in der VK, aber die TÜ hat 110 PS serienmäßig und damit wäre sie auch bei deiner Versicherung teuer Und ich schaue jeden November nach der preiswertesten Versicherung

    Grüße
    Steffen
    Dann gib mir ( uns) doch bitte mal einn Tipp. Habe noch nicht wirklich was günstiges gefunden!

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von weltenesche Beitrag anzeigen
    Meine Fresse seit ihr Fett.....
    Ja, und die Stützräder rechts und links um die ausufernden Massen zu vom Straßenbelag fernzuhalten, sind da noch gar nicht eingerechnet.

  10. Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    309

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von pietch1 Beitrag anzeigen
    Kaskobeitrag

    Die Berechnung des Kaskobeitrags der KFZ-Versicherung hängt davon ab, ob es sich um eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung handelt. Grundsätzlich basiert die Berechnung auf den Faktoren Typklasse, ....
    Und wie wird wohl die Typklasse festgelegt? Kann es sein das da auch die Motorleistung mit reinspielt?


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat schon jemand seine 1200er mit den LED Blinkern nachgerüstet?
    Von dickinson224 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 17:17
  2. Wer seine HP2 ...
    Von dominotec im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 16:08
  3. BMW hat seine Hausaufgaben gemacht!
    Von Peter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 09:42
  4. 4000 gedrosselt
    Von MICA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 18:15
  5. Unterschied F650 GS gedrosselt - entdrosslt
    Von Zunge im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 10:24