Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Heute beim Reifenwechsel

Erstellt von gs-michel, 24.03.2009, 20:31 Uhr · 37 Antworten · 5.915 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    555

    Standard Heute beim Reifenwechsel

    #1
    ...wußte der arme Reifenhändler nicht, wie er das Hinterrad zum Auswuchten zentrieren sollte, da er keine passenden Konus hatte. Das Ende vom Lied war, Hinterrad ist nicht ausgewuchtet...
    Laßt ihr alle beim die Reifen aufziehen, oder taugt mein Reifenhändler nicht?

  2. peter1212 Gast

    Standard

    #2
    jipp,
    beim FREUNDLICHEN letztes jahr einen hinteren conti road attack für 150 €uronen, komplett.

    cu...peter1212

  3. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    555

    Standard

    #3
    der Satz Tourance kostet beim Reifenhändler 208 € inkl. allem... Räder hab ich montiert.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.888

    Standard

    #4
    immer beim Reifenhändler. Hier vor Ort - bisher - bei drei verschiedenen, davon einer im Nebenerwerb (Landwirt). JEDER hatte die Vorrichtungen um beide Räder zu wuchten.

    Beim ist es _mir_ der Reifenkauf zu teuer.

  5. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #5
    Wenn der keine Autoreifen wuchten kann, dann ist er etwas blöde.

    Das GS HR kann in ner normalen Autoreifen Wuchtgerät gemacht werden.

    Ich habe bei meiner BC 04er auf der Renne nie mein HR gewuchtet....merkt ,man kaum

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    .
    Laßt ihr alle beim die Reifen aufziehen, oder taugt mein Reifenhändler nicht?
    Dein Reifenhändler taucht nicht. Mein erster Q-Reifenhändler hat sich anno 05 allerdings auch so einen Konus selbst gedreht, weil ich der erste Kunde mit ner 12er war.

  7. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #7
    was bin ich froh, dass ich bloss ne Dakar hab
    und selber montier
    wuchten? was ist das?

  8. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    555

    Standard Wuchten

    #8
    Ich hab mich auch schon gefragt ob einen nicht ausgewuchteten Reifen am Hinterrad spüre. Wird aber auch abhängig von der tatsächlichen Unwucht sein. Aber warum das Risiko eines solchen Versuchs eingehen, nur Wuchten kostet wahrscheinleich keine 5€...
    Da such ich mir lieber einen anderen Reifenfritzen.

  9. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #9
    Stimmt würde ich auch.....

    Nur auf der Renne wenn du da mehrer Sätze durch fährst, und kein örtlicher Reifendienst (weil wird noch statisch gewuchtet) so einen Konus hat, dann habe ich es sein gelassen. Habe ich kaum gemerkt. Eigentlich gar nicht, wegen dem Kardan und dem Fahrwerk. Weil durft ja kein anderes FW verbauen.

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    mir würde es schon arg zu denken geben, wenn der Reifenfachmann nicht die Teile für das meist verkaufte Motorrad Europas vorhält


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. heute beim Probefahren
    Von andys im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 00:26
  2. Reifenwechsel beim Händler
    Von obi-wan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 11:29
  3. Heute beim TÜV !?
    Von Germed im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 16:46
  4. Heute beim :-)
    Von eolith im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 17:45
  5. Heute beim Freundlichen!
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 10:49