Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

hin und her springende Tankanzeige

Erstellt von Stefus, 28.03.2013, 20:26 Uhr · 18 Antworten · 2.093 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard hin und her springende Tankanzeige

    #1
    War heut ein paar Stunden mit der Hübschen unterwegs und da viel mir auf, dass die Tankanzeige immer mal wieder hin und her springt.
    Nach etwa 200km sprang sie von voll auf 5 Striche über null. Dort blieb sie die folgenden 150km und fing dann nach starkem Bremsen oder Kurvenfahrten an, kurz mal die Restkilometer anzuzeigen, um dann wieder einen Strich höher zu wandern und dort längere Zeit zu bleiben.
    Ist das normal? Da stimmt doch was nicht, denn halbvoll gab´s gar nicht. Hab jetzt mit einer Tankfüllung über 400km runter. Da es sich um einen ADV Tank handelt, sollte doch mehr drin sein, oder
    tankanzeige.jpg

  2. Ojo Gast

    Standard

    #2
    Hallo Stefus,

    ich würde das Phänomen vom BMW-Partner untersuchen lassen. Der Foliengeber in der GS (Adv.) ist mitunter unpäßlich. Schau mal hier: Tankuhr / Benzinstandanzeige

    Schöne Grüße von
    Ojo

  3. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #3
    Guten Morgen
    Was deine macht ist nicht normal. Dass die Anzeige bei längeren Bergabfahrten einen Strich ändert, liegt drin. Meine zeigt auch bei randvollem Tank einen Strich unter voll, den letzten Strich zeigt sie erst nach einer Bergabfahrt oder einer Vollbremsung; das scheint mir normal.

  4. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von chlöisu Beitrag anzeigen
    Guten Morgen
    Was deine macht ist nicht normal. Dass die Anzeige bei längeren Bergabfahrten einen Strich ändert, liegt drin. Meine zeigt auch bei randvollem Tank einen Strich unter voll, den letzten Strich zeigt sie erst nach einer Bergabfahrt oder einer Vollbremsung; das scheint mir normal.
    Also ist 'ne OP wohl unumgänglich.
    Wo sitzt der Foliengeber?
    Kann man den selbst wechseln?
    Muß dazu der Tank ausgebaut werden?

  5. Baumbart Gast

    Standard hin und her springende Tankanzeige

    #5
    Man kann auch die Tankanzeige ignorieren und nach Tageskilometerzähler und Durchschnittsverbrauch (wenn man einen BC hat) tanken, bei der Adv. sind das immer (außer auf der Autobahn) mindestens 500 km. Wenn die Saugstrahlpumpe noch korrekt arbeitet).

  6. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Man kann auch die Tankanzeige ignorieren und nach Tageskilometerzähler und Durchschnittsverbrauch (wenn man einen BC hat) tanken, bei der Adv. sind das immer (außer auf der Autobahn) mindestens 500 km.
    Das mit den 500km könnte hinkommen. Hier wird aber immer wieder von 600-650km geschrieben. Ist das bei voller Beladung realistisch?
    Den Tageszähler hab ich noch nicht gefunden:-(

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #7
    Da wird der Foliengeber defekt sein....
    Fehlerspeicher auslesen lassen.

    Gruß Andreas

  8. Baumbart Gast

    Standard hin und her springende Tankanzeige

    #8
    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Das mit den 500km könnte hinkommen. Hier wird aber immer wieder von 600-650km geschrieben. Ist das bei voller Beladung realistisch?
    Den Tageszähler hab ich noch nicht gefunden:-(
    Rechne mit ca. 35 Litern (ich hab schon 37,5 Liter getankt), verbrauch 5 bis 7 Liter, musst du selber messen. Tageskmzähler ist doch im Tacho oder?

    Beim Tapatalk sieht man's ja nicht - du hast n Adv-Tank auf ner normalen GS, da funzt die Tankanzeige ohne Weiteres nicht.

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.185

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Den Tageszähler hab ich noch nicht gefunden:-(
    schon mal den Gummiknopf zwischen Tacho und Display gesehen?
    cockpit_cover_2__4c69ce6f1ca13.jpg

  10. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    schon mal den Gummiknopf zwischen Tacho und Display gesehen?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Cockpit_Cover_2__4c69ce6f1ca13.jpg 
Hits:	388 
Größe:	245,6 KB 
ID:	91877
    Arrgh:-(
    Ach der kann mehr, als die Uhr zu verstellen?:-)
    Sorry, bin blutiger Anfänger!
    Viel besser an Deinem Bild find ich aber die Zigarettenanzünddingense!
    Sowas brauch ich auch noch für's Navi!
    Ja, ich weiß! Das is'n anderer Fred:-)


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankanzeige
    Von Comet im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 09:14
  2. Springende Ganganzeige
    Von ardie250 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 17:46
  3. Tankanzeige
    Von diddlo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 21:06
  4. Tankanzeige
    Von mhd im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 17:51
  5. Tankanzeige
    Von Sprotte im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2004, 10:53