Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 254

Keine war so laut!

Erstellt von gsmax, 30.08.2010, 16:27 Uhr · 253 Antworten · 39.468 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    14

    Standard Keine war so laut!

    #1
    Hallo,
    meine "Neue" (2010er GS) ist meine vierte. Und ich bin nach 3000 km sicher, dass bisher keine (meine letzte war eine 2008er) so gut ging wie diese!
    Aber ein Problem habe ich: Keine war so laut wie diese!
    Natürlich klingt sie schön, aber für alle Alpenbewohner ist dies eine Zumutung. Konnte ich mit meiner 2008er noch durchs Dorf fahren, ohne groß aufzufallen dreht sich nun jeder nach der "Lärmquelle" um!

    Ich halte diese Lautstärke für keinen Fortschritt und für eine weitere Möglichkeit das "Feindbild Motorradfahrer" zu verstärken.
    Was meint ihr?
    gsmax

    Als ich vor Jahren eine Varadero fuhr gabs Aufkleber mit "Loud is out!".

  2. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    98

    Standard

    #2
    Hallo,

    ich finde den Sound auch klasse, bin aber auch gerade mal erst 1700 Km (max. Tagestouren) gefahren. Nach vielen Stunden (und Tunneln) kann ich mir schon auch vorstellen, dass es nervt - von geplagten Anwohnern ganz zu schweigen.
    Unterm Strich finde ich den Krawall nicht notwendig, und der Zach, den ich bei meiner letzten GS ein paar Wochen lang verbaut hatte, stand sehr schnell wieder in der Bucht zum Verkauf...
    Mein erzählte mir, dass zwei seiner Kunden die GS so nicht akzeptieren und über einen Verkauf nachdenken, sollte sich keine Lösung finden lassen.

    Gruß
    Stefan

  3. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von gsmax Beitrag anzeigen
    Hallo,
    meine "Neue" (2010er GS) ist meine vierte. Und ich bin nach 3000 km sicher, dass bisher keine (meine letzte war eine 2008er) so gut ging wie diese!
    Aber ein Problem habe ich: Keine war so laut wie diese!
    Natürlich klingt sie schön, aber für alle Alpenbewohner ist dies eine Zumutung. Konnte ich mit meiner 2008er noch durchs Dorf fahren, ohne groß aufzufallen dreht sich nun jeder nach der "Lärmquelle" um!

    Ich halte diese Lautstärke für keinen Fortschritt und für eine weitere Möglichkeit das "Feindbild Motorradfahrer" zu verstärken.
    Was meint ihr?
    gsmax

    Als ich vor Jahren eine Varadero fuhr gabs Aufkleber mit "Loud is out!".


    Also ich hab ne 2009-er, wenn dir deine zu laut ist, ich tausche sie dir gern gegen meine um...
    LG Chris

  4. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #4
    also wenn ich mich recht erinner war vor einem jahr den meisten der sound zu schwach,
    jetzt regt sich jeder drüber auf.

    wem das zu laut ist der brauch halt einen zubehörtopf.
    es gibt auch welche die nicht superlaut brüllen.

  5. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    169

    Daumen hoch

    #5
    Hi,

    wir waren auch im Schwarzwald, Landeck (täglich Schweizer Alpen) und Salzburg (Ö-Alpen) mit einer F800GS und meiner 2010er 12er GS. Natürlich fährt man (und Frau ;-) mit niedriger Drehzahl durch Ortschaften und keiner hat sich beschwert. Ein Opi kam sogar von seiner Bank zu uns und meinte die hört sich ja wieder an wie ein Boxer, fände er toll (geschätztes Alter 90+.....)

    Ich finde den Klang toll und gemeckert hat auch noch keiner.
    Peter

  6. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Wombi Beitrag anzeigen
    also wenn ich mich recht erinner war vor einem jahr den meisten der sound zu schwach,
    jetzt regt sich jeder drüber auf.

    wem das zu laut ist der brauch halt einen zubehörtopf.
    es gibt auch welche die nicht superlaut brüllen.
    Ich weiß was Du meinst. Trauere immer noch.
    Mein alter Herr hat sich beschwert bei mir das man mich mit dem AC- Schnitzel schon von weitem gehört hat. Jetzt mit der 2010'er muß er genau hinhören ob das ein Auto oder ich bin.
    Sobald die den Revol.... oder wie der heiß raus bringen ist einer davon meine, in Titanausführung natürlich.

    Schnitzel

  7. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #7
    wenn ich solche Threads lese, komm ich so langsam ins Grübeln ob ich das richtige Motorrad fahre, das sind scheinbar doch keine Vorurteile

    Echt peinlich

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gsmax Beitrag anzeigen
    Aber ein Problem habe ich: Keine war so laut wie diese!
    Natürlich klingt sie schön, aber für alle Alpenbewohner ist dies eine Zumutung.
    kann ja garnicht sein, der Sound ist zugelassen und damit nieeemals Zumutung

    Als ich vor Jahren eine Varadero fuhr gabs Aufkleber mit "Loud is out!".
    das ist allerdings heftig.....sehr mutig von dir das zuzugeben.
    Tiger

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gsmax Beitrag anzeigen
    Hallo,
    meine "Neue" (2010er GS) ist meine vierte. Und ich bin nach 3000 km sicher, dass bisher keine (meine letzte war eine 2008er) so gut ging wie diese!
    Aber ein Problem habe ich: Keine war so laut wie diese! Keine hatte so einen goilen Sound wie diese
    Natürlich klingt sie schön, aber für alle Alpenbewohner ist dies eine Zumutung. Konnte ich mit meiner 2008er noch durchs Dorf fahren, ohne groß aufzufallen dreht sich nun jeder nach der "Lärmquelle" um! Das ist der Neid, nicht der Lärm

    Ich halte diese Lautstärke für keinen Fortschritt und für eine weitere Möglichkeit das "Feindbild Motorradfahrer" zu verstärken.
    Was meint ihr? So ein Quark, es gibt kein Fendbild Motorradfahrer im allgemeinen, sondern nur punktuell, die Bevölkerung kann dies schon unterscheiden
    gsmax


    Als ich vor Jahren eine Varadero fuhr gabs Aufkleber mit "Loud is out!". Du solltest die Kiste zurückkaufen, oder einen Babscher auf die GS machen " Sound is in"


    habe die Ehre Andreas

  10. tweety Gast

    Standard

    #10
    Ist ja schon faszinierend, ab wann ein Geräusch als Lärm empfunden wird und wie subjektiv das Ganze ist. Ich bin auch von einer 2006er auf das 2010er Modell gewechselt, gerade wegen dem tollen Sound. Von Juni bis heute sind so auch schon wieder 6000km (ohne Gehörschutz) zusammen gekommen und meine Ohren funktionieren noch einwandfrei (vergangene Woche vom Arzt bestätigt ). Gefahren wird meist über Land- und Kreisstrassen. Für Autobahnen gibt es was besseres als eine 12erGS.
    Es wird hier immer wieder auf den „Lärm“ im Tunnel hingewiesen - jetzt mal ehrlich: wo fahrt ihr denn rum?? Oder geht es immer wieder die 17km durch den Gotthard Straßentunnel. Zudem herrscht in Tunnels meist ein Tempolimit. Wenn man da im 6. Gang gemütlich durchrollt, ist da nix zu laut (wenn man das Ganze natürlich im 2. Gang fährt, sieht die Sache etwas anders aus).
    Wenn beim der 2010er GS von Krawall gesprochen wird, dann müßten aber viele dieser nervös kreischenden 4 Zylinder Kampfmaschinen ( bei denen auch noch der Endtopf ausgeräumt wurde ) sofort aus dem Verkehr gezogen werden.
    Meine Meinung.

    Grüßle

    Andi


 
Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auspuff zu laut?
    Von walter kuepper im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 17:53
  2. Helm zu laut!
    Von Pelztier im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 23:49
  3. Auspuff zu laut
    Von Hagen Mueller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 15:37
  4. Laut und Deutlich
    Von RedEagle im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 11:14
  5. Benzinpumpe laut...
    Von Sunsurfer_81 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 07:57