Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Knistern unter Last

Erstellt von Tim06, 11.09.2008, 13:20 Uhr · 39 Antworten · 6.075 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #11
    bei mir ist es ja auch nur ein kurzes Klicken, dann ist es weg. Ich nehme an, dass dann etwas verändert wurde durch das Motor-Management. Ich fahre aber bei der MM sowieso Super + und kann da nichts ändern

  2. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    598

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Sollte der Klopfsensor das Klingeln nicht gerade verhindern ?? Außerdem ist die GS für Super ausgelegt und der Klopfsensor soll Normalbenzin möglich machen . Den kann man doch sicher prüfen ( lassen ) . Wenn es mit Super+ nicht mehr klingelt , klopft , tickert ... ist der Klopfsensor höchst verdächtig.
    Nein, das ist ok so.
    Klopfen hängt z.B. auch von der Umgebungstemperatur und der Spritqualität (da gibt es auch Schwankungen) ab. Man legt die Zündung so aus, daß es "normalerweise" nicht klopft, was auch immer der Hersteller bei der Entwicklung als normal definiert. Und wenn es halt doch klopft, kann die Klopfregelung erst darauf reagieren, wenn es mindestens einmal geklopft hat.
    Da man aber nicht sinnvoll bewerten kann, wie stark es klopft, verstellt man beim ersten Klopfen die Zündung um einen bestimmten Wert (z.B. 3°). Und wenn es dann doch noch klopfen sollte, verstellt man eben nochmal 3° usw, bis es nicht mehr klopft. Wenn es also sehr heiß und der Sprit schlecht ist, kann es auch mehrfach hintereinander klopfen, bis wieder Ruhe ist.

    Gruß
    Martin

  3. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #13
    Aber doch nicht in D mit Normsprit ?? U.U. in Timbuktu . Und da sind 1200 Gs eher selten unterwegs. Da traut man sich nur mit 1000ern hin. Da kann der Hufschmied noch was dengeln und schweißen.

  4. Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    140

    Standard

    #14
    Hi,

    dann können sich die stolzen 2008-Besitzer schon mal auf das kommende BMW-Rückruf-Motorklopf-Downgrade freuen.

    Würde mich echt nicht wundern! Das Klingeln kennen vor allem 1150er beim Angasen. Macht schön Pling-Plang-Plong. Mit mehr Oktan gehts dann wieder weg. Einfach mal ausprobieren. Der Boxer ist halt zu allen Zeiten am Limit. Schade eigentlich...

  5. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    110

    Standard

    #15
    Wenn es sich um Zündungsklingeln handelt, ist es nicht gut für den Motor! Zündung erfolgt in den Klingelphasen deutlich zu früh. Unter Umständen ist ein Klopfsensor defekt. Ich würde schnellstens den Freundlichen aufsuchen.

    Gruß
    Hotzenplotz

  6. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #16
    Bei meiner klingts zwischen 110und 120km/h, als wäre ne Plastiktüte in de Luftansaugung. Ich habnachgesehen, da ist keine!
    Gabs ja auch schon mal!

  7. Registriert seit
    31.05.2008
    Beiträge
    17

    Standard

    #17
    Genau das beschriebene macht meine auch, hatte ich schon mal in einem Beitrag nachgefragt.

    Meinem Freundlichen (der wirklich sehr freundlich ist) habe ichs nicht verklickern können. Scheint er noch nicht gehabt zu haben.

    Habe jetzt 15000 km auf einer 08, ich hoffe mal das bei Nichtfunktion der Klopfregelung irgendwas im Fehlerspeicher zu sehen ist.
    Habe mal Super Plus ausprobiert, immer noch das gleiche Geräusch unter Vollast.
    Ich ignoriere das Geräusch einfach.

  8. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    101

    Standard

    #18
    Hmmm, komisch

    Ich fahre seit zwei Monaten auch eine 1200er GS und kenne das gleiche Geräusch vom Beschleunigen. Hab schon überlegt, ob's durch die Ventilüberschneidung beim Gaswechsel-Takt zum Ausstoßen einer geringen Menge Gemisch kommt, welches dann im Krümmer zündet. Vom Klang her würde ich eher auf den Krümmer tippen als auf Klingeln...
    Vielleicht sind's auch thermische Spannungen im Krümmer. Ich hatte das Gefühl, dass die Geräusche bei mehrmaligem Beschleunigen und folglich heißer Abgasanlage weniger werden bzw. verschwinden...

    Hat das Problem aktuell noch irgendjemand??


    Gruß
    Frank

  9. Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    70

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von schleckschling Beitrag anzeigen
    Hmmm, komisch

    Ich fahre seit zwei Monaten auch eine 1200er GS und kenne das gleiche Geräusch vom Beschleunigen. Hab schon überlegt, ob's durch die Ventilüberschneidung beim Gaswechsel-Takt zum Ausstoßen einer geringen Menge Gemisch kommt, welches dann im Krümmer zündet. Vom Klang her würde ich eher auf den Krümmer tippen als auf Klingeln...
    Vielleicht sind's auch thermische Spannungen im Krümmer. Ich hatte das Gefühl, dass die Geräusche bei mehrmaligem Beschleunigen und folglich heißer Abgasanlage weniger werden bzw. verschwinden...

    Hat das Problem aktuell noch irgendjemand??


    Gruß
    Frank
    Servus Frank,

    habe es auch, das Knistern. Meine 08er ADV mit jetzt 7500 km
    hat es erstmals letzte Woche bei einer Tour in Südtirol. Kenne das
    Knistern auch noch von meiner alten 1150er GS auch immer in den
    Bergen. Habe dann auf SuperPlus umgestellt. Knistert immer noch
    jedoch nur ab einer gewissen Höhe, soll heißen, hier in München und bis ca. 1000 Mtr. Höhe habe ich dieses Knistern nur sehr selten, in den Bergen jedoch immer wieder beim beschleunigen.
    Generll ist diese Geräusch nur in der Beschleunigungsphase zu hören, bei gleichbelibendem Tempo knistert da nix.

    Habe dieses Geräusch bis heute nicht reklamiert, halte es aufgrund
    der Vergangeheit auch mit der 1150er eher für normal.

    Grüße
    Michael

  10. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    206

    Standard

    #20
    Ich habe das auch ('08, 12'000km), immer beim Rausbeschleunigen aus einer Kurve knistert, bzw. knarrt es irgendwo. Es klingt ein wenig, als ob irgendwo eine Spannung im Metall liegt (z.B. aufgrund einer Wärmedehung). Allerdings nur, wenn ich ordentlich in die Kurve gegangen bin und am Ende entsprechend am Gashahn rupfe. Fahre ich gemütlich hinter einem Auto in die Kurve, gibt's das nicht. Ich habe es aber auch auf Hügeln, die deutlich unter 1'000 m.ü.M. liegen.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An die BMW-Fahrer unter uns!
    Von Matsche1967 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 13:38
  2. unter der Sitzbank
    Von kipp-team im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 13:40
  3. Zwitschern unter Last ????
    Von chrissivogt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 01:31
  4. Unter Kühen
    Von ScholtiE im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 15:13