Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 86

Lachkrampf

Erstellt von Di@k, 16.01.2012, 14:37 Uhr · 85 Antworten · 13.938 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Lachkrampf

    #1
    hab gestern mal wegen eines Anschlusses direkt an die Batterie, das sog. Werkzeug besichtigt.
    Nachdem ich wieder Luft bekam und meine Lachattacke beendet war habe ich das was da als Werkzeug deklariert wird mal fotografiert.

    Das ist schlicht qualitativ und vom Bedarf her eine UNVERSCHÄMTHEIT

    Nicht einmal ein Schlüssel für die Zündkerzen bzw Zündspulen ist serienmäßig dabei. Das Werkzeug selber ist nur geeignet Schäden an Schrauben anzurichten.
    Da ich genug Werkzeug habe ist mir persönlich eigentlich einerlei was die den Leuten so zumuten, aber wenigstens die nötigsten Sachen sollte man mit Bordwerkzeug doch erledigen können.
    Bei nem Fahrzeug für 5-stellige Anschaffungspreise ist das m.E. inakzeptabel.

    So sieht es aus


  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    wird aber schon seit 2005 widerspruchslos von zigtausend Kunden akzeptiert.
    was fährstn Du fürn Auto? schon mal da reingeschaut? Außer Wagenheber ist bei meinem auch nicht viel mehr drin, und die Kiste war sogar noch teurer als mein Mopped

  3. Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    #3
    Habe auch erstaunt reagiert - aber, mir ist die Qualität und Quantität des Bordwerkzeugs vollkommen egal.

    Hauptsache ich habe die BMW-Servicenummer mit.

  4. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #4
    Schlüssel und Schraubendreher sind die Gleichen wie beim Auto und gut brauchbar.
    Die Torx Dinger sollte man gleich wegschmeißen, es sei denn man liebt vergrießgnaddelte Schrauben.

    Premium hin oder her, BMW kocht auch nur mit Wasser und Premium heißt auf jeden Fall teurer aber noch lange nicht besser

  5. Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    101

    Standard Kann

    #5
    man sehen wie man möchte. Ich habe bisher nur den einen Schlüssel zum Ausbau der Batterie gebraucht.

  6. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    326

    Standard Werkzeug

    #6
    Hi,
    mit dem Pseudo-Werkzeug könnte ich ja noch leben. Mir wäre es wichtiger, wenn ich genügend Platz hätte, meine aufgestockte Werkzeugtasche zu verstauen.

    LG
    Heiko

  7. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Auto

    #7
    is vom selben Hersteller und da is schon ein wenig mehr drin.
    Zudem ist ein Fahrzeugtypisches Werkzeug vorhanden.

    Bei der Q is m.E. mindestens der Schlüssel für die Zündspulen mitzuliefern.
    Aus dem Werkzeug meiner 2005er hab ich noch den Schlüssel für die Dinger , da war er dabei.

    Ich bin vielleicht etwas kritisch, weil ich gern selber schraube. Aber so spezifische Sachen sollten schon dabei sein.

    Die Torx Dinger sind in der Tat nur was für Zerstörungen aber auch die Schlüsselchen ( 10-8er und 14er) sind schlechtes Werkzeug von minderer Qualität. Dann lieber gar nix und ne Servicenummer

  8. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Das

    #8
    kommt noch dazu.

    Platz hat es dafür auch nicht.


    Zitat Zitat von Heiko1 Beitrag anzeigen
    Hi,
    mit dem Pseudo-Werkzeug könnte ich ja noch leben. Mir wäre es wichtiger, wenn ich genügend Platz hätte, meine aufgestockte Werkzeugtasche zu verstauen.

    LG
    Heiko

  9. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #9
    Ich finde, die Tasche macht aber einen sehr hochwertigen Eindruck!

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Darin

    #10
    würd ich nicht mal meine gebrauchten Socken transportieren, die zersetzt sich dann

    Aber ein großflächiger Aufkleber mit Bestellnummer war drauf !!!

    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Ich finde, die Tasche macht aber einen sehr hochwertigen Eindruck!


 
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte