Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 116

leistungsverlust nach update klopfsensor

Erstellt von axelbremen, 15.04.2008, 14:47 Uhr · 115 Antworten · 19.378 Aufrufe

  1. <christian/> Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Che-Q-Vara Beitrag anzeigen
    hast Du denn bei Deiner GSA das Update schon durchgeführt?? meine ist heute und morgen beim zwecks 1000er und Update.
    Cooler Nick ;-)

    Das Update wurde bei der 1000er von BMW gemacht.

    Zum Thema Serienstreuung: Klar sind nicht alle Maschinen gleich und eine gewisse Toleranz muss man anrechnen. Bloss, wie groß darf die Abweichung sein? Hat da jemand zuverlässige Angaben?

    Viele Grüße,
    Christian

  2. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    105

    Standard

    #22
    War heute beim wegen der Bremsleitung und SW-Update Klopfregelung und Tankanzeige - muß sagen läuft jetzt nach dem SW-Update viel runder und zieht besser an vielleicht auch nur Einbildung. Wegen dem SW-Update der Tankanzeige kann ich bis jetzt keinen Unterschied gegen vorher feststellen - muß aber erst mal volltanken.

    Gruß
    Gerhard

  3. Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    22

    Standard

    #23
    Hallo zusammen,

    ich habe heute meine Q (07er GS) zum zum Jahresservice gebracht. Getreu dem Motto: "Never change a running system" habe ich ihm folgenden Hinweis mit dem Zaunpfahl gegeben:



    Er schaute mich erst etwas verständnislos an und wollte eine Diskussion anzetteln, akzeptierte dann aber als ich meinte, auf "Verschlimmbesserungen" von BMW gut verzichten zu können. Die Q liefe gut so wie sie ist und so solle es auch bleiben! Lieber kurz als Spinner vor dem stehen als sich bis zum nächsten Update schwarz zu ärgern...btw: was bedeutet eigentlich paranoid?



    Ein kurzer Check ergab, dass meine auch nicht von dem Rückruf an den Bremsleitungen betroffen ist! So soll es sein.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #24
    ...das Update für den Klopfsensor würde ich machen lassen.

    ...auch jedes Zwangsupdate welches angezeigt wird. Über deinen Zettel in einem Schadensfall bin ich gespannt. Genauso auf die Diskussionen mit deinem wegen evtl. Übernahme von Garantie/Gewährleistung/Kulanz.

  5. Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    22

    Standard

    #25
    Wie ich auf meinem Zettel schon geschrieben habe, läuft meine Q eben gut, so wie sie ist. D.h. auch ohne Klingeln/Klopfen. Das Softwareupdate behebt ja keinen Fehler der Hardware etc. sondern verändert schlicht die Zündkennfelder. Mein erklärte mir selbst, dass dieses Update nur Probleme für den Betrieb mit minderwertigerem Sprit behebt und davon nur 1200er Boxer mit bestimmten Fahrzeugnummern betroffen sind (kann es sein, dass nur die leistungsstärkeren Boxer > 98 PS betroffen sind?). Meinem Motorrad ist bislang Klingeln/Klopfen fremd, der Motor zieht gut durch und ist genügsam im Verbrauch. Mein (erfahrenes) Popometer sagt mir einfach, so soll er bleiben!

    Klingeln/Klopfen des Boxers kenne ich nur von meiner ehemaligen R1150R, als ich in Italien mal schlechteren Sprit erwischte und den Boxer damit in den Bergen unter Last gefahren habe. Wenn ich da an frühere Zeiten mit meinem 1981 Suzuki-Twin denke...bei jedem Schluck Normalsprit klingelte es glockenrein...und sie hat trotzdem alles heil überstanden...

    Garantie? Du meinst wohl Gewährleistung.

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von ollis01 Beitrag anzeigen
    Garantie? Du meinst wohl Gewährleistung.
    habe ich doch auch geschrieben. Für viele läuft das unter dem Begriff "Garantie". Da weiß jeder, was gemeint ist.

    Ist ja toll, wenn du alles genau spührst, ich traue mir das nicht zu und hätte keine Lust im Schadensfall zu diskutieren ob die Gewährleistung, einige sagen Garantie dazu, klappt oder nicht. Wenn ein erforderliches Zwangsupdate - und davon gibt es nur sehr wenige - nicht mitgemacht wurde, liegt der schwarze Peter beim Fahrer.

  7. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    161

    Standard

    #27
    Servus,

    seit wann ist denn diese Update im Umlauf?
    Wird das bei der Inspektion vermerkt oder einfach durchgeführt?
    Gab es so etwas wie eine Rückrufaktion?
    War im Februar bei der Inspektion und da hat keiner etwas von Update gesprochen.

  8. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #28
    Interessante Diskussionen...

    Ich war auch am überlegen ob ich mir das Update zur Klopfregelung aufspielen lasse und wollte dem Meister auch schon etwas ähnliches zeigen, wie Ollis01.

    Aus folgenden Gründen habe ich mich letztendlich doch dafür entschieden:

    - Die Maschine bekam so oder so ein Update, wegen zeitweise "aufblitzenden" Lampen beim einschalten der Zündung. (Manchmal ging auch direkt das Fahrlicht dauerhaft an). Zum anderen weil die Tankanzeige auch nach 2 Nachbesserungen noch nicht richtig tat. Somit war das Motorupdate ohnehin mit dabei...
    - Möglicher Verlust der "Gewährleistung" bei Unterlassung von durch den Hersteller vorgeschriebenen Arbeiten/ Updates.

    Zu guter letzt hat das Update zur Klopfregelung (lt. Meister) den Vorteil, das ich keine PS mehr verliere, sondern die volle Leistung nun erhalten bleibt. Das Problem ist wohl, dass durch einsetzen der Klopregelung der Motor weniger PS leistet! Also das einsetzen der Klopfregelung heißt nicht, dass sie mehr, sondern dadurch weniger PS leistet! Zudem soll sie nach dem Update auch weniger Sprit verbraten. Ich lasse mich mal überraschen.

    Finde jedenfalls seit dem gestrigen Update und einer ausgedehnten Probefahrt im Anschluß, dass mein Motor irgendwie "runder" läuft und sich irgendwie "kerniger" anhört. Und das bei jeder Drehzahl. Zudem zieht sie nun sauber (ohne ruckeln) und mit relativ gleichbleibendem Druck hoch. Das Gas spricht gefühlsmäßig etwas verzögert an und die bisherige brachial einsetzende Schubentwicklung ab ~3000 U/min fehlt ein wenig. Dennoch bin ich mit dem Gesamtergebnis derzeit sehr zufrieden.

    Mein Referenzversuch vor und nach dem Update sah so aus: Bei 40 Km/h im 4. Gang rollen lassen, dann gemächlich hochziehen bis ca. 100 Km/h. Bisher hatte sie im 4. auch bei 50 Km/h ständig geruckelt und auch nur mit sehr starker Vibration sehr unruhig beschleunigt. Seit dem Update läuft sie auch bei 40 Km/h im 4.ten ruhig. Nichts rüttelt mehr und sie beschleunigt sauber und gleichbleibend hoch. Von dem "geschüttel" und vibrieren ist nun fast nichts mehr zu spüren.

  9. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von onkel Beitrag anzeigen
    Servus,

    seit wann ist denn diese Update im Umlauf?
    Wird das bei der Inspektion vermerkt oder einfach durchgeführt?
    Gab es so etwas wie eine Rückrufaktion?
    War im Februar bei der Inspektion und da hat keiner etwas von Update gesprochen.

    Hallo Andreas,

    das Update ist erst seit einigen Wochen bei den Händlern verfügbar. Die meisten Händler schreiben die Besitzer der betroffenen Maschinen an. Andere, wie auch mein Händler, machen dies nicht und spielen das Update einfach bei dem nächsten Werkstattbesuch auf.

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #30
    Moin,

    wie bereits angemerkt, handelt es sich um eines der wenigen Pflichtupdates. Sobald das Motorrad an den Tester angeschlossen wird, meldet dieser, dass ein Update erforderlich ist. Normalerweise werden die Betroffenen angeschrieben oder direkt vom informiert. Kennt dieser seine Spezls und weiß, dass dieser so oder so in Kürze in die Werkstatt kommt, ersparen sich einige diesen (Mehr-)Aufwand.


 
Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TOM TOM Rider nach update Blitzerwarnung weg?
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 20:05
  2. Tankanzeige nach SW update ok?
    Von topgun im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 11.04.2009, 16:31
  3. Probleme mit Zonealarm nach Windows-Update
    Von BoGSer-Rüde im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 19:42
  4. Ladesteckdose ständig aktiv nach SW update
    Von Joerg35075 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 11:50