Ergebnis 1 bis 6 von 6

Lenkertausch mit Griffheizung?

Erstellt von Sechskantharry, 31.05.2013, 20:44 Uhr · 5 Antworten · 1.354 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    416

    Standard Lenkertausch mit Griffheizung?

    #1
    Hallo,
    Ja, ich habe die Suche bemüht und auch schon ein paar Tipps erhalten.
    Zur Sache, ich möchte an meiner GS Bj.12 den Lenker tauschen.
    Ist ja normal kein Akt, aber die Heizgriffe! 😳
    Wie kann ich mir das unter den Griffgummis vorstellen?
    Ist das eine Hülse wo die Heizdrähte drauf sitzen und ich diese Einheit abbauen kann?
    Muss der Gaszug zwingend ausgehangen werden?
    Wäre für Tips sehr dankbar, wenn ich es mache erstelle ich mal eine Doku, ich meine hier hätten schon so einige danach gefragt.
    Gruß Ingo

  2. Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    #2
    Hallo Ingo,

    der Heizgriff ist ein Teil das sich außer dem Kabel nicht von anderen Griffgummis unterscheidet. Das heißt die drähte sind in der Einheit (weiß nicht ob vergossen oder drunter). Der Stecker für die Heizgriffe ist unter der Abdeckung der Armatur. Ob Du den Gaszug aushängen mußt weiß ich nicht, aber zu 95% ja, sonst wird das zu eng bzw. der Gaszug zu kurz. zum abziehen. Kann wie gesagt gehen, bin mir nicht sicher. Du brauchst aber jemanden der den Lenker hält wenn Du den Gaszug nicht abmachst bzw. mach erst die Lackteile ab, denn Du mußt den Lenker mit Sicherheit ablegen und das macht unschöne Kratzer auf dem Tank.

    Warum machst Du es aber nicht gleich mit Gaszug aushängen? Wo ist das Problem?

    Gruß
    Tom

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #3
    Hi
    Bei der 1200 weiss ich es nicht, aber bei den 11x0 sind die Kabel der Griffheizung im Lenker geführt
    Heizgriffgummis wechseln
    gerd

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.779

    Standard

    #4
    Bei der 12er ist das total einfach.
    Lediglich ein Stecker ist in den Armaturen zu lösen.
    Dazu die Kappen vorne vor den Schaltern mit 10er Torx entfernen.

    Dagegen war die 1150 blöder Fummelkram.

  5. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #5
    nix Gaszug ausbauen!
    Die Heizgriffe sind, außenliegend, mit den Armaturen verbunden. Armaturendeckel wie von Larsi99 beschrieben abschrauben, alle Stecker abziehen. Lenkerklemmung lösen und den Lenker nach rechts bzw links etwas herausziehen, dann können die Griffe/Armaturen einfach auf der gegenüberliegenden Seite abgezogen werden ohne dass die Züge/Kabel/Schläuche zu kurz sind. Die Griffe sitzen auf Hülsen und sind am Lenker nochmal verschraubt. Erklärt sich beim draufsehen von selbst. Deswegen kann man die auch ganz leicht abziehen/aufstecken.

    Ausnahmsweise trifft die Anleitung auf Gerd's Seite hier nicht genau den Kern, denn natürlich mußt Du nicht die Gummis von den Griffhülsen popeln. Die Schraube durch die Hülse in den Lenker ist aber auf dem letzten Bild gut zu sehen.

    Das Abdecken des Tanks mit einer Decke sollte obligatorisch sein. Einen zweiten Mann/Frau brauchts aber ganz sicher nicht.
    Vorsicht beim anziehen der Schrauben an den Armaturendeckeln: Die Gewinde sind aus Kunststoff...

    Bei Fremdfabrikaten:
    ggf. Dein eigentliches Problem: Die Griffe müssen am neuen Lenker wieder verschraubt werden, d.h. es muß eine Gewindebohrung (hab jetzt keinen Durchmesser zur Hand - aber eben etwas kleiner als die Schrauben, die schneiden sich dann in Alu ihr Gewinde selbst) im neuen Lenker angebracht werden. Anzeichnen ist einfach, das Bohren in ein rundes Rohr naturgemäß besser mit Hilfsmitteln zu erledigen (Standbohrmaschine, Bohrschablone, etc.), als freihändig.
    Tip: Beim Anzeichnen der Griffbohrungen die Lenkergewichte schon montieren, dann läßt sich der Gasgriff später auch frei drehen . Einen 2. Bohrversuch gibt's i.d.R. nicht.

  6. Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    416

    Standard

    #6
    Hallo Carsten,
    Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung, so in etwa hatte ich mir das auch gedacht.
    Wenn ich den Lenker tausche, werde ich das ganze mal dokumentieren.
    Gruß Ingo


 

Ähnliche Themen

  1. Lenkertausch mit Griffheizung???
    Von Chris86 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 19:14
  2. Lenkertausch mit Griffheizung?
    Von PetersGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 14:08
  3. Griffheizung
    Von Butzies im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 18:51
  4. Lenkertausch
    Von klausklemens im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 13:05
  5. Suche Griffheizung
    Von moolo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 08:58