Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

MEHR LICHT FÜR GeSi

Erstellt von AN1, 15.08.2010, 19:48 Uhr · 40 Antworten · 8.985 Aufrufe

  1. AN1
    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    #11
    was ist bei einer Umrüstung auf Xenon zu beachten und was kostet der Spaß?
    Gruß
    Andreas

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von AN1 Beitrag anzeigen
    was ist bei einer Umrüstung auf Xenon zu beachten und was kostet der Spaß?
    Zu beachten:
    - Zugelassener Xenon-Scheinwerfer
    - eine Leuchtweitenregulierung (oder -Einstellung), die ohne Werkzeug verstellbar ist

    Kosten:
    - der Bixenon- Modulscheinwerfer, den ich verwendet habe, kostet gut 300 €
    - der Steller für die Leuchtweiteregelung ungefähr 50 €
    - und ein Standlicht nach gusto (ab 10 €)

    Der größere Aufwand ist die Mechanik zur Aufnahme des Scheinwerfers
    und des Stellers. Materialkosten ca. 20 €

    Gruß

    Dietmar

  3. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    512

    Standard

    #13
    Hi,
    ich denk' auch, dass ein Xenon-Scheinwerfer die beste Lichtausbeute bringt; leider nicht ganz billig der Spass...

    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen
    Bixenon- Modulscheinwerfer, den ich verwendet habe
    Dietmar, gab es bei deinem Setup Probleme beim Tüv ?

    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Hella FF50 ...
    oder als Komplettsatz von Fernblau mit soliden Haltern http://www.fernblau.de/
    Dem kann ich mich anschliessen: Die Nebelleuchten haben eine gute Ausleuchtung im Nahbereich.
    Auch in Kurven seh' ich mit den Hellas auch etwas besser als ohne (breite Streuung).
    Die FF50 gibt es wahlweise als Ferlicht oder Nebelleuchten.
    Der Komplettsatz von Fernblau spart ne menge Bastelei. Gibt's auch optional mit Autoswitch.



    Leider etwas unscharf

    Weitere Optionen & Infos siehe hier :

    http://www.powerboxer.de/Zusatzleuchten.html

    Grüsse
    Jaybee

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen
    Kosten:
    - der Bixenon- Modulscheinwerfer, den ich verwendet habe, kostet gut 300 €
    - der Steller für die Leuchtweiteregelung ungefähr 50 €
    - und ein Standlicht nach gusto (ab 10 €)

    Gruß

    Dietmar
    lass doch mal sehen, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Jaybee Beitrag anzeigen
    Dietmar, gab es bei deinem Setup Probleme beim Tüv ?
    Nein, keine Probs.
    Ich hatte ein Vorgespräch, wo ich mein Vorhaben erklärt habe und sagte, mit welchen Scheinwerfer ich das machen wollte.
    Der TÜVler war sehr gut über die neue Regelung informiert und wir haben einen Beladungsversuch (mit einem > 100 kg Kunden auf dem Soziusplatz ) gemacht.
    Da war klar, dass eine Leuchtweiteregelung notwendig ist.

    Den Umbau abzunehmen hat keine 15 min gedauert.

    Am Freitag war ich übrigens mit meiner Q bei der TÜV Hauptuntersuchung (andere Prüfstelle). Auch hier keine Probs.
    Die Funktion der LWR interessierte ihn und er schaute, ob das Fernlicht geht. Auch diese HU dauerte keine 15 min.

    Hier ein Bild von meiner ersten Version:

    Das Halogen Standlicht ist inzwischen einem 5er LED Stand-/Tagfahrlicht in Olympia-Konfiguration gewichen (Bild habe ich gerade keins)

    Viele Grüße

    Dietmar

  6. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    512

    Daumen hoch

    #16
    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen

    Hier ein Bild von meiner ersten Version:
    Schaut gut aus! Vielleicht seh' ich mich im Winter mal nach nach einer Xenon-Lösung für meinen 11er Busscheinwerfer um.
    Könntest Du mal berichten, aus welchen Teilen Dein Xenon-Setup genau besteht ? Vielleicht passt ja einiges auch für meine 11er...

    Danke & Grüsse
    Jaybee

  7. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #17
    BiXenon-Scheinwerfer
    (Hella 1AL 008934-001)
    siehe Bild

    Standlicht derzeit Hella LEDayFlex 5er

    Stellmotor folgt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bixenon.jpg  

  8. Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    193

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen
    Das Halogen Standlicht ist inzwischen einem 5er LED Stand-/Tagfahrlicht in Olympia-Konfiguration gewichen (Bild habe ich gerade keins)
    Na das würde ich ja gerne mal sehen!


    /edit:

    oder ist das dann ungefähr so:

    OOO
    OO

  9. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #19
    @wup_driver
    Ja, genau in dieser Konfiguration (untere Reihe versetzt).
    Leider ist imageshack hier in der Firma gesperrt,
    so dass ich das Bild erst heute abend uploaden kann.

    Hier noch ein Prinzipbild des Stellmotors (ist aber nicht die abgedichtete Variante)


    Gruß

    Dietmar

  10. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von wub-driver Beitrag anzeigen
    Na das würde ich ja gerne mal sehen!
    Ich versuche 'mal einen Ausschnitt zu laden:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken olympia.jpg  


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mehr Licht...
    Von thomas im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 15:48
  2. Licht!!
    Von Edda im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 19:49
  3. Licht geht nicht mehr aus
    Von HEB_Dakar im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 20:47
  4. Mein Licht geht aus, mein Licht geht aus, rabimmel rabammel rabumm
    Von Klabo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 09:50
  5. Licht
    Von wulli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 22:49