Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Neugierde: Benzinfilter 12er GS

Erstellt von Bewi, 18.08.2014, 07:58 Uhr · 24 Antworten · 4.665 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    272

    Standard Neugierde: Benzinfilter 12er GS

    #1
    Gutem Morgen,

    hat die 12er GS eigentlich einen Kraftstofffilter wie die 1150er, den man wechseln muß?
    Wenn nicht - warum , bzw warum braucht die 1150 er dann einen?

    2 Fragen in der Frühe...

    Viele Grüße
    bewi

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #2
    Hi
    Meines Wissens hat sie keinen.
    Weshalb die 1150 einen hat?
    Wäre ich bösartig würde ich sagen um die Einspritzung vor Verstopfung zu schützen und dass dies bei der 1200 nicht notwendig ist weil die ohnehin vorher irgendeinen Fehler hat :-).
    Bin ich technisch, dann muss ich sagen "ich weiss es nicht". Fakt ist, dass sich im Filter der 11x0 Dreck sammelt (aufgeschnitten, nachgeschaut). Es könnte allerdings sein, dass der Filter nur so feinen Dreck sammelt der zu 99,9% durch die Einspritzdüsen passen würde.
    Und da widerum könnte ein sparsamer Controller auf die Idee gekommen sein mit dieser Unwahrscheinlichkeit den Entfall des Dings zu begründen.
    gerd

  3. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #3
    Ist aber schon irgendwie merkwürdig
    weil alle Einspritzer die ich kenne haben einen Filter.

  4. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.020

    Standard

    #4
    Ich erlaube mir, den Thread um die Frage zu erweitern:

    Könnte man den Filter der 1150 in nachträglich einbauen?

    Gruß
    Othello

  5. Boogieman Gast

    Standard

    #5
    Hallo,

    das Thema gab es hier schon einmal:

    Benzinfilter?

    Gruß
    Klaus

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Idee

    #6
    Kurz und knapp: JA sie hat einen, der ist in der Kraftstoffpumpeneinheit "vergossen" und nicht zum wechseln vorgesehen.img_8319.jpg

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #7
    doch .... man wechselt dann die Pumpeneinheit .... wer böses denkt kommt auf den Gedanken hier wird Geld gedruckt

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #8
    Hi
    DAS ist genial! Einen Filter so einbauen, dass man ihn nicht wechseln kann. Soll das nach dem Motto sein: "Die Pumpen sind eh' so lausig, dass man sie gleich mit wechseln kann"?
    Fast so gut wie ein HAG ohne die Möglichkeit das Öl zu wechseln. Filled-for-life, egal wie kurz das life ist/war :-(
    gerd

  9. Boogieman Gast

    Standard

    #9
    Hallo,

    vorgelagert ist ein Sieb, Teil Nr. 3

    RealOEM.com . BMW K25 R 1200 GS 10 (0450,0460) Fuel pump and fuel level sensor

    Denke mal, daß dieses den größten Teil an Dreck vom Filter fernhält.

    Gruß
    Klaus

  10. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #10
    Icg fasse mal zusammen:Nichts genaues weiss man nicht!


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auspuff für die 12er GS
    Von Tundrabiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.10.2005, 12:51
  2. BMW holt auf - dank der 12er GS!
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 17:23
  3. Geräusche an der Windschutzscheibe bei 12er GS
    Von blue6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 17:34
  4. Verschleißteile für die 12er GS ?
    Von Peter im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 14:08
  5. 12er-GS-Treffen 06.2005 im Spessart
    Von Roger im Forum Events
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2005, 17:59