Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 68

Ölkühlerschutz sinnvoll

Erstellt von Sportivostgt, 26.07.2013, 18:43 Uhr · 67 Antworten · 16.715 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Sportivostgt Beitrag anzeigen
    Mein hat gesagt, das Schutzgitter vor dem Ölkühler nicht zu empfehlen sind, da der Luftdurchsatz immer etwas gehemmt wird und deshalb bei hohen Außentemperaturen möglicherweise thermische Probleme geben könnte. Was meint ihr dazu?
    Iwo...
    Da geht so viel Luft durch. Jetzt gerade im Urlaub bei 39 Grad hat sich die Anzeige nicht um einen Balken gerührt...
    Was meinst Du wie das dort durch zieht, was sich da ein Druck aufbaut. Außerdem muss nur ein Mindestmaß an Luftzug gewährleistet sein und da kommt mehr als genug...

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #22
    Hi
    Dem Thema Luftdurchsatz ist ja in dem Link Einiges gewidmet. Was meint der Händler zu den Insekten die sich "metertief" in den Kühler eingraben weil sie nicht vorher am Gitterchen geschreddert werden? Die behindern den Luftstrom nicht?
    Oder spricht er von coolen Al-Platten wo nur ein "GS" herausgelasert ist (da stimme ich zu).
    gerd

  3. Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    391

    Standard

    #23
    Für mich stellt sich das Thema wie folgt dar:

    1. ja, der Luftstrom wird behindert.
    2. inwieweit er behindert wird sagt mir die BMW mit der Temperaturanzeige, und da hab ich bisher nicht sooo viel bemerkt.
    3. wenn der Kühler von Fliegen verstopft wird oder durch Stein-/Steinchenschlag beschädigt wird hab ich auch nix gewonnen.
    4. Falls die Temperatur mal zu hoch ansteigen sollte muss ich halt mal kurz treten.

    Daraus folgt:

    Der Kühlerschutz hat seine Daseinsberechtigung und die Vorteile wiegen den Nachteil auf.

  4. Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #24
    Hallo
    haber mir den Ölkühlerschutz von Hönig besorgt, in schwarz fällt der nicht auf und tut was er soll

    lkhlergitter fr BMW R1200GS & R1200GS Adventure 2008-2012 | BMW Motorradzubehr Hornig

  5. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #25
    Ich habe von Anfang an ein Schutzgitter drauf, recht rustikal ich glaube von TT. Ursprünglich ging es mir um die Schutzfunktion, deren Zweck ich allerdings nie in Anspruch nehmen mußte. Wie Gerd schon schrieb ist allerdings der wesentliche Punkt Schutz gegen Insekten und ich behaupte mal deren anschließende Entfernung mit dem HD-Reiniger. Das geht total einfach und ohne Beschädigung der lamellen, ja ich schau gelegentlich auch mal unter das Gitter.

    Beeinträchtigung bezüglich Kühlung konnte ich nicht feststellen.

    Ich würde es wieder drauf machen. Genauso wie die Motorschutzbügel aus Edelstahl.
    Bei mir sind halt nur die leicht verkratzt und nicht die Zylinderkopfdeckel. Die sind aus Magnesium bei der 12er, ein recht sprödes Metall und könnten statt Kratzer auch Risse oder Durchschläge haben. Haben Sie aber nicht.Ich behaupte mal dank meiner Bügel. Deren Kratzer sehen sogar so aus, als müßte das so sein.

    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    103

    Standard

    #26
    Mein freundlicher sagte mir auch augenzwinkernd, er müsse jetzt gemäß BMW sagen, dass das potentiell den Luftdurchsatz mindert, und damit die Kühlung nicht garantiert sei. Und dann meinte er, dass sehr viele GS im Kundenkreis den Kühler schützen, und dass er noch nie von einem Problem deswegen gehört habe.

  7. Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    15

    Standard

    #27
    Habe auch den Ölkühlerschutz von Alle wollen alles-ich muß.

    Super Material, Super Optik, tut genau was es soll........einfach genial das Teil.

    Gruß
    Daniel

  8. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #28
    SW-Motech

    img_0415.jpg

  9. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #29
    Nein, den gezeigten Modellen kann ich mich gar nicht anschließen! Die kosten alle unter 100 €, dass muss asiatische Billigware sein

  10. Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    750

    Reden

    #30
    Theo.Turnschuh

    ### Nein, den gezeigten Modellen kann ich mich gar nicht anschließen! Die kosten alle unter 100 €, dass muss asiatische Billigware sein ###

    @Theo.Turnschuh ... wenn du mal wen wirklich breit grinsen sehen willst dann nimm den Meinen und geb 101 Euro - dafür zertifizier ich dir das Teil ... Edelstahlgewebe aus WestGemany , bearbeitet an Maschienen aus Ulm , konzipiert in NRW , beschichtet im Kreis Gütersloh ...
    Herzchen was willst du mehr ???

    ...s sind im Übrigen noch welche da , also hier ... in Good Old Germany ... PN ...

    Grüße von Frank ...

    Du kannst fahren wohin du willst – irgendwann ist es Osten !


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölkühlerschutz
    Von Michl411 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 11:31
  2. V2A Ölkühlerschutz
    Von Ex-Big Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 16:19
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Ölkühlerschutz
    Von HUK im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 18:03
  4. Ölkühlerschutz sinnvoll?
    Von paneristi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 09:47
  5. Ölkühlerschutz
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 00:25