Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Qualitätsprobleme mir Speichenrädern

Erstellt von feuersteini, 26.04.2010, 14:18 Uhr · 15 Antworten · 3.287 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    47

    Standard Qualitätsprobleme mir Speichenrädern

    #1
    Hallo zusammen,

    falls sich der eine oder andere wundert, warum es mit der Auslieferung seines Motorrades noch nicht klappt, habe ich heute eine neue Erklärung von meinem erhalten. Seit der 14. Kw warte ich bereits auf die Auslieferung meiner neuen Adv. Sollte schon längst in meinem Besitz übergegangen sein. Dann hieß es aber zunächst, es gäbe Probleme mit dem Zulieferer des ESA-Federbeins und die Auslieferung würde sich deshalb verzögern. Aufmerksame Leser erinnern sich, dass neu bestellte GS'en zwar mit ESA-Vorrüstung bestellt werden können, aber zunächst mit einem normalen Federbein ausgeliefert würden.
    Nun bekomme ich heute aber einen Anruf von meinem, dass es wohl auch Probleme bei den Speichenfelgen geben würde und das erst in dieser Woche wohl mit der Aufarbeitung des Rückstands begonnen wird. Betroffen sind neben allen Adventures (Serienmäßig Speichenfelgen) auch normale GS'en, die mit Speichenfelgen geordert wurden. Da der Rückstand wohl etwar 4 Wochen beträgt, kann es also noch etwas dauern.
    Vielleicht weiß ja jemand noch näheres....

    Ansonsten fröhliches warten

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    Die haben ihren Ausredenkatalog mal wieder durch und müssen vorne anfangen, das gabs glaubich 05 auch schon mal - trotzdem werden die Felgen eiern (also nur BMW-grade sein). Aber wenn sie deswegen lieferverzögern könnte man ja mal etwas genauer hinsehen wenn sie dann ausgeliefert werden

  3. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #3
    Mal angenommen die Aussage des stimmt: da bin ich aber mal gespannt, wann den Rotstiftschwingern in Berlin/München der Gedanke kommt, dass vielleicht doch nicht alles so gut ist was billig ist und aus China stammt.

  4. Registriert seit
    08.04.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    #4
    Na da bin ich ja mal gespannt ob ich meine ADV am 12.Mai bekomme.....

  5. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    12

    Standard Ich wart auch schon seit geraumer Zeit.

    #5
    Servus,

    @ Baumbart weist du evtl noch wie das 05 war?
    Waren die Räder nur schlecht eingespeicht oder war die Felge schlecht?

    Gruß
    Goran

  6. simon-markus Gast

    Standard

    #6
    Bin zwar nicht der Baumbart aka Hartmut, aber damals waren einfach die Felgen "eirig". 2mm Toleranz gab (gibt?) BMW vor und die wurden meist auch ausgenützt. Das ist dann zwar innerhalb der Toleranz aber bereits deutlich sichtbar.
    Hintere Bremsscheibe ähnlich. Früher (bis 2009) galt ein Seitenschlag von max 0,1mm. Nun wurde er auf 0,5mm erhöht (wohl weil der Seitenschlag nicht in Griff zu bekommen war?).
    Anno 2004 konnte man übrigens nur im Paket ordern: Speichen, ABS, Lenkerprotektoren und Kofferhalter...

  7. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #7
    Was soll denn am ESA und den Felgen nicht passen? Bei meiner ist beides TOP! Wenn ich an meine 2007er ADV zurück denke muß ich sagen, dass war ne scheiß Karre! Die hintere Felge hat nen schlimmen Schlag, dass hintere Federbein schwabbelte wie ein Lämmerschwanz, die Bremsscheiben vorne und hinten waren 3x so krumm das einem beim bremsen schlecht wurde!! Meine 2010er ADV macht mir dagegen absoluten Spaß ohne bisherigen Schäden!! Ich sage nur, Serienstreuung!!

  8. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von feuersteini Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    falls sich der eine oder andere wundert, warum es mit der Auslieferung seines Motorrades noch nicht klappt,

    Ansonsten fröhliches warten
    meine steht auch schon seit 15.04. im gleichen Status "auf dem Band" und ich habe kein ESA bestellt. Der Händler weis nix, sagt er..

    Gruß Michael

  9. Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    55

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von micha Beitrag anzeigen
    meine steht auch schon seit 15.04. im gleichen Status "auf dem Band" und ich habe kein ESA bestellt. Der Händler weis nix, sagt er..
    Gruß Michael
    Schätze da geht es einigen von uns genauso.
    Und ich habe auch noch Speichen und ESA bestellt.

    Mal sehen, ob ich meine Q diese Saison noch fahren kann.
    Axo: Mein Händler weiß auch niGS - jedenfalls sagt er mir niGS ......
    (Scheint beim BMW - normal zu sein, oder?)

  10. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #10
    endlich ist sie da,.. meine Neue Adventure 2010 TÜ.. gut 5,5 Wochen zu spät..

    Vom Sound der Neuen bin ich begeistert.. der Rest ist ja bekannt von meiner vorrigen Maschine. Zu erwähnen ist die vertauschte Anzeige im Boardcomputer - Sprit da wo Temp war, muss man drauf achten

    Zu meckern gibt's bis jetzt nur:
    die Adv wurde mit dem MCE Karoo geliefert, und nicht wie von mir erwartet einem TKC80. Hier spart BMW wohl mal wieder kräftig Geld
    Das Schlimme, ich hab es erst gemerkt also ich bei Niesel-Regen vom Hof gefahren bin - der Karoo ist ja eine Gefahr bei Nässe !! Sofortiges Durchdrehen ohne Grenzbereich - da ist der TKC80 deutlichst besser. Auch beim Einlenken bedarf es beim Karoo einiges mehr an Druck. Mal schaun was die Haltbarkeit ergibt und das Verhalten wenn es warm wird..

    Ansonsten werd ich nun erstmal die 1.000'er hinter mich bringen und mich am Moped erfreuen

    Gruß Michael


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R 1200 GS mit Speichenrädern
    Von wmadam im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 09:18
  2. RDC bei Speichenrädern wieder bestellbar
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 11:17
  3. GS NUR noch mit Speichenrädern!
    Von vision1001 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 18:53