Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

R 1200 GS Griffheizung defekt - Gasgriff

Erstellt von dan_lue, 29.02.2016, 21:23 Uhr · 16 Antworten · 1.999 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    45

    Standard

    #11
    Hatte den Griff ab und das Griffgummi runtergezogen, dabei hat es sich aber zerlegt. Das Nachlöten der Kontakte brachte leider nichts.

    Die Folie hatte ein Riss bekommen, leider kann man das auch nicht richtig löten, weil das Lot immer abperlt.

    Ende vom Lied: Ich habe mir einen neuen Griff besorgt für läppische 103,40€ Daraufhin gab es auf mein Bitten hin sogar eine Schleife um den Karton

  2. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von dan_lue Beitrag anzeigen
    Ich habe mir einen neuen Griff besorgt für läppische 103,40€
    Moin, ich muss mir auch eine neue Griffheizung zulegen auf der rechten Seite. 103,40€ original vom Freundlichen? Ich hatte 149€ abgespeichert...
    Viele Grüße, Grafenwalder

  3. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.040

    Standard

    #13
    @Grafenwalder

    Ja, hatte ich auch so in Erinnerung.
    Ist anscheinend günstiger geworden?

    Klickst Du hier: Suchergebnisse für: '61312352054' - leebmann24.de

  4. Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    45

    Standard

    #14
    Jau, gab es beim Freundlichen für 104€.

    hier noch ein paar Bilder von der Aktionimage.jpgimage.jpgimage.jpgimage.jpgimage.jpg

    Mein Fazit: bei dem Griff würde ich es lassen und den an jemanden verkaufen der die Heizfunktion nicht braucht. Die Reparatur ist, wenn die Folie im Eimer ist, recht schwierig.

  5. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von dan_lue Beitrag anzeigen
    Das Nachlöten der Kontakte brachte leider nichts.

    Die Folie hatte ein Riss bekommen, leider kann man das auch nicht richtig löten, weil das Lot immer abperlt.
    Schade, dass deine Aktion nicht von Erfolg gekrönt wurde. Hast du die Folie kaputt gemacht oder war das der Fehler. Wie du selbst bemerkt hast, die Folie kann man nicht löten.

    Falls sich jemand an die Reparatur heranwagt, den Gummigriff nur soweit lösen, bis man an die Kontakte kommt und den Durchgang messen kann und dann gegebenenfalls Nachlöten.

    Ist wirklich ein stolzer Preis, aber du trägst es ja mit Humor.

  6. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #16
    Ja, ist eine mühsame Plackerei, das wechseln der Griffgummis, hab Glück dabei gehabt .

    GS Reparatur und 50000 er Service, in aller Ruhe.

  7. Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    45

    Standard

    #17
    Ja, ich habe versucht die Folie anzukratzen um sie dann überzulöten. Hat nicht funktioniert, weil das Lot wegperlt und ich anschließend die Folie ganz kaputt gemacht habe.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche Fahrersitz für 1200 Gs auch defekt
    Von coldskorpion im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 15:32
  2. Suche Defekte Lamdasonden für 1200 GS BJ 04
    Von Seat 72 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 07:00
  3. Suche Defektes Windschild 1200 GS
    Von Hoschi1100 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 13:38
  4. Suche Suche R 1200 Gs oder R1200 R mit Unfallschaden oder defekt
    Von dored im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 11:39
  5. Soziussitz R 1200 GS (gerne defekt!)
    Von enno im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 10:12