Ergebnis 1 bis 9 von 9

RDC Fehlermeldung

Erstellt von Annika_IV, 23.06.2014, 22:02 Uhr · 8 Antworten · 1.348 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    171

    Standard RDC Fehlermeldung

    #1
    Hallo zusammen,

    nachdem ich heute kurz vor dem Start meiner Norwegenreise die Räder meiner 1200 GSA nach Umrüstung auf Heidenau Scouts vom Reifenhändler abgeholt und montiert hatte, funktioniert meine RDC Anzeige nicht mehr. Während für das Vorderrad ein korrekter Wert angezeigt wird, zeigt die Anzeige 0,1 für den zweiten Wert (Hinterrad) an. Dazu blinkt die rote Warnanzeige im Display in kurzer Taktung.
    Was könnte das für ein Fehler sein? Möglicherweise Sensor bei der Reifenmontage zerstört?

    Wer kann helfen?

    Gruss

    Ralf

  2. SLK
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    613

    Standard

    #2
    Moin,

    welcher Wert wird denn vom Luftdruckprüfgerät angezeigt?

    Ein ähnliches Problem hatte ich im letzten Jahr nach dem Reifenwechsel. Der Monteur hatte die Dichtung des Sensors beschädigt und der Reifen verlor permanent Luft. Allerdings zeigte die RDC den korrekten Wert an.

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Standard

    #3
    klingt nach einem Defekt des Sensors, ich würde den Reifenmonteur ..........

  4. Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #4
    Hallo,

    auch dieses Problem kenne ich aus leidvoller Erfahrung. Schau doch mal im Handbuch nach, da soll es angeblich eine sehr genaue Beschreibung der verschiedenen Fehlermeldung nebst deren Ursache geben. Ich würde dir gern mehr dazu sagen, habe aber leider momentan kein Handbuch zur Hand.

  5. Registriert seit
    02.04.2006
    Beiträge
    32

    Standard

    #5
    Die rote Warnanzeige zeigt den Druckverlust im Hinterrad an. Prüfe mal den aktuellen Luftdruck!!
    Vermutlich hat der Schwachmat beim Reifenhändler versucht beim Reifenwechsel ein neues Ventil zu wechseln und hat am RDC Ventil rumgeschraubt. Ich hatte beim letzten Reifenwechsel mit meiner 12er ADV das gleiche Problem. Versuche vorsichtig mit dem passenden Schraubenschlüssel das Ventil am Hinterrad wieder festzudrehen. Damit dürfte der schleichende Druckverlust behoben sein, sofern die Dichtung nicht beschädigt wurde. Anschließend immer mal weider den aktuellen Druck prüfen. So hat es bei mir der Freundliche gemacht, den ich nach dem Reifenwechsel aufsuchen musste.
    Und letztendlich: Reifenhändler wechseln, so werde ich das auch machen!

    Viele Grüße,

    Matthias

  6. SLK
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    613

    Standard

    #6
    [QUOTE=fiftyeight;1401270]Die rote Warnanzeige zeigt den Druckverlust im Hinterrad an. Prüfe mal den aktuellen Luftdruck!!
    Vermutlich hat der Schwachmat beim Reifenhändler versucht, beim Reifenwechsel ein neues Ventil zu wechseln und hat am RDC-Ventil rumgeschraubt. QUOTE]

    Moin,

    das war seinerzeit auch meine Vermutung.

  7. Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    171

    Standard

    #7
    Hallo zusammen und zunächst lieben Dank an alle, die hier gepostet haben.

    Es scheint genaus so zu sein, wie Matthias und Volker vermutet haben. Der Reifen verliert über einen Zeitraum von 10-12 Stunden massiv an Druck, wobei mir allerdings noch nicht klar ist, woran das konkret liegt. Ich werde morgen mit dem Reifenhändler den Reifen abziehen und dann sehen wir hoffentlich, woran es liegt. Ich werde berichten...

    Gruß

    Ralf

  8. SLK
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    613

    Standard

    #8
    Moin, Ralf,

    genauso war's bei mir, es hilft wohl erstmal, wenn Du die äußere Schraube am RDC-Sensor nachziehst. Bei meiner GSA habe ich dann aber vom BMW-Mechaniker einen kompletten Dichtsatz für den RDC-Sensor erneuern lassen, obwohl nach dem Nachziehen kein Druckverlust mehr auftrat. Das hat zwar 30 Euros gekostet, aber ich hatte eben ein ungutes Gefühl.

    Der Refenmechaniker hat laut seiner Aussage natürlich alles richtig gemacht und auch bemerkt, dass er den Reifen vorsichtig demontieren wegen des Sensors. Wer's glaubt...

  9. SLK
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    613

    Standard

    #9
    Moin, Ralf,

    der Bericht fehlt noch.


 

Ähnliche Themen

  1. RDC nicht mehr erhältlich???
    Von Kroete im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 11:26
  2. RDC zum Nachrüsten...
    Von vision1001 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 23:03
  3. RDC wieder aktiviert?
    Von Kroete im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 22:30
  4. Wann wird das RDC wieder aktiviert?
    Von Kroete im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 21:35
  5. RDC bei Speichenrädern wieder bestellbar
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 11:17