Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

RDC ungenau

Erstellt von Saltholmen, 11.06.2014, 07:53 Uhr · 48 Antworten · 4.948 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    67

    Standard RDC ungenau

    #1
    Habe am WE festgestellt, das die Reifendruckanzeige meiner GS für vorne u. hinten 0,3 bar mehr anzeigt als die Gerätschaft von 3 Tankstellen. Im Handbuch steht nichts über eine Justiermöglichkeit. Hat jemand von Euch einen Tip für mich wie/ob ich die Abweichung korrigieren kann?

    Gruss,
    Saltholmen

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Saltholmen Beitrag anzeigen
    Habe am WE festgestellt, das die Reifendruckanzeige meiner GS für vorne u. hinten 0,3 bar mehr anzeigt als die Gerätschaft von 3 Tankstellen. Im Handbuch steht nichts über eine Justiermöglichkeit. Hat jemand von Euch einen Tip für mich wie/ob ich die Abweichung korrigieren kann?

    Gruss,
    Saltholmen
    Was ist der/die/das DSC?

    Im Handbuch steht aber bestimmt auch, dass die/das RDC den Messwert der Sensoren auf einheitlich 20° C berechnet. Das tun die Geräte an den Tankstellen mit Sicherheit nicht und deshalb wohl die Abweichung. Wenn schon Handbuch lesen, dann aber richtig und mit Verstehen.

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #3
    Freundlicher - Computer - Einstellen.
    Hilft Dir in Deiner Höhe über NN, bei Deinen Reifen, bei durchschnittlichen Temperaturen, bei Deiner Fahrweise. Sonst…ABWEICHUNGEN! RDA ist eine (angenehme) Orientierung, zum Messmittel fehlt eine Menge.

    Wenn sich der Druck allerdings rapide reduziert…such nach dem Nagel!

    Saludos

  4. Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    67

    Standard

    #4
    Sorry, meinte natürlich RDC. Hatte noch keinen Kaffee heute Morgen....

    Das was Du da schreibst habe ich im Handbuch unter RDC nicht gefunden. Auf welcher Seite steht das?

    Gruss,
    Saltholmen

  5. Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    67

    Standard

    #5
    @Mad Mex: Danke, damit kann ich was anfangen.

    Gruss,
    Saltholmen

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #6
    @ Saltholmen: Schau mal im Handbuch unter Technik im Detail, wahrscheinlich Kapitel 6. Da findest du auch Ausführungen zum RDC.

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #7
    Hi
    Kann mir jemand verraten weshalb das RDC alle Werte auf 20° bezieht? Das ist vollkommen unüblich und führt u.A. zu den "Abweichungsfragen".
    Selbst wenn das physikalisch sinnvoll wäre, steht es im Gegensatz zu "funktionsüberwachten" ("geeicht" vermeide ich bewusst) Geräten der Tankstellen. Nebenbei stellt sich mir die Frage welcher Gerätetyp exakter anzeigt. Da vermute ich mal, dass das Tankstellenteil gewinnt.
    Am Fahrzeug wäre sogar eine einheitenlose Anzeige ausreichend um schleichende Verluste zu bemerken. Zur Füllkontrolle kann man es ohne den Hals einer Giraffe ohnehin nicht nutzen, und selbst wenn, sagt das Haustier "geht nur während der Fahrt" :-).
    Ob man RDC überhaupt braucht sei dabei mal dahingestellt.
    gerd

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Kann mir jemand verraten weshalb das RDC alle Werte auf 20° bezieht?
    Weil sich möglicherweise alle Angaben zu erforderlichen und empfohlenen Reifendrücken auf diese einheitliche Temperatur beziehen. Und zu Abweichungsfragen führt es nur dann, wenn die Anleitung nicht gelesen oder nicht verstanden wird.

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #9
    Hi
    Oops darauf wäre ich nicht gekommen. Das Problem ist nur, dass viele der "Reifenfüller" kein RDC haben und immer mit falschem Reifendruck fahren, viele ohnehin mit falschem Reifendruck fahren, und all die RDC-Besitzer es während dem Kontrollvorgang gar nicht nutzen können.
    Ob es in der Anleitung steht oder nicht, ist unerheblich solange man es gar nicht wirklich nutzen kann sondern sich beim Nachfüllen auf die Anzeige der Tanke verlassen muss. Zumal ja drinsteht man solle den Druck vor Fahrtbeginn bei kaltem Reifen prüfen. Und dann frage ich mich (tu' ich tatsächlich) ob die RDC samt dieser unübliche Temperaturkompensation in Summe genauer sind als die "überwachten" Tankstellengeräte. Was in der Anleitung steht ist natürlich massgeblich, doch ob es praxisgerecht ist?
    Stünde da drin man müsse den Anzeigewert verdoppeln (bei diversen Alkotestern!!) wäre das auch exakt und dennoch unpraktisch.

    Wäre ich der Bedienungsanleitungsschreiber würde ich es so formulieren:
    >>Kontrollieren Sie den Reifendruck vor Fahrtantritt bei kaltem Reifen und korrigieren Sie bei Bedarf. Die Anzeige des RDC dient in erster Linie als Vergleichswert und ist temperaturkompensiert, da sich der Anzeigewert sonst laufend ändern würde wenn sich die Reifen während der Fahrt erwärmen.>>
    gerd

  10. Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    #10
    Hallo Leute,
    es ist gar nicht so schwierig. Reifen ist warm, RDC zeigt z.B. vorne 2,3. Also 0,2 zu wenig. An der Tanke zeigt der Luftfüller 2,5 weil Reifen warm. Also 2,5 + 0,2 = 2,7 an der Tanke einfüllen. RDC zeigt jetzt den richtigen Wert für 20° von 2,5 bar.

    Gruss
    Jörg


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ungenaue Tankanzeige
    Von Maat im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 10:18
  2. Tacho um 4% ungenau
    Von airwave22 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 15:44
  3. Bridgekamera "Sony Cyber-shot DSC-H7"
    Von SaschaS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 06:32
  4. RDC ungenau?
    Von mekkimarv im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 12:58
  5. In Schräglage ungenau...
    Von Lisbeth im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 22:54