Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 89

Rechnung nach einem 3/4 Jahr für eine Gewährleistung

Erstellt von Konrollis, 09.06.2010, 21:06 Uhr · 88 Antworten · 8.265 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    ja ja, wir berufsnörgler...
    .....
    Mensch Hartmut,

    den Schuh mußte Dir doch jetzt net anziehen.

    Es gibt immer wieder Leute, die was zu nörgeln. Is genauso wie in Kantinen, nie schmeckt das Essen, aber es wird Nachschlag verlangt und wennde bei denen zu Hause guckst, kriegen die außer Tütensuppen und Dosenfutter nix hin, weil se immer das Wasser anbrennen lassen

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #42
    Nicht böse sein aber Du bist, im Hinblick auf die Gesamtumsatzzahl, nun mal ein Einzelfall.
    nein, bin ich nicht. weder böse noch Einzelfall. Ich bin Mitglied im Verein der Ringantennenliegenbleiber, Kardanlochsimmeringsiffer, Plötzlicherbatterietotmittenimsommerliegenbleiber UND Stirndeckelvergammler. Als Einzelfall fühle ich mich eigentlich nicht.
    BMW hat mir nur die Ringantenne kostenlos ersetzt, das allerdings 3x weil sie ihre Datenbank nicht im Griff hatten.
    Ach so, nach telefonischer Auskunft bin ich natürlich auch Bremsleitungsbetroffener, schriftlich hab ich das allerdings nicht.

    Nicht unerwähnt bleiben soll allerdings auch, dass mir die allermeisten der inzwischen 100.000 km auf 2 12er GSen erhebliche Freude bereitet haben. Aber beim nächsten Mopped gebe ich mal einer anderen Marke Gelegenheit sich zu blamieren

  3. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    nein, bin ich nicht. weder böse noch Einzelfall. Ich bin Mitglied im Verein der Ringantennenliegenbleiber, Kardanlochsimmeringsiffer, Plötzlicherbatterietotmittenimsommerliegenbleiber UND Stirndeckelvergammler. Als Einzelfall fühle ich mich eigentlich nicht.
    BMW hat mir nur die Ringantenne kostenlos ersetzt, das allerdings 3x weil sie ihre Datenbank nicht im Griff hatten.
    Ach so, nach telefonischer Auskunft bin ich natürlich auch Bremsleitungsbetroffener, schriftlich hab ich das allerdings nicht.

    Also was willst Du mehr? BMW liebt Dich doch.
    Jan

  4. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #44
    Hartmut, bei den Simmeringen ist fast jede Generation betroffen, selbst meine 1150GS ADV hatte das schon. Und es wird auch nicht der letzte sein

    Aber was hast für den Gammler bezahlt? Das würde mich mal interessieren

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    nein, bin ich nicht. weder böse noch Einzelfall. Ich bin Mitglied im Verein der
    Ringantennenliegenbleiber,
    Kardanlochsimmeringsiffer,
    Plötzlicherbatterietotmittenimsommerliegenbleiber UND
    Stirndeckelvergammler.
    ich gehe mit und erhoehe um

    Getriebepotiabsaufer
    Gummibalg-in-den-Kardan-wickler
    Lackabplatzer-an-Ventildeckel-versteher
    Dichtung-Kugelkopf-Telelever-aufloeser
    Ausruecklager-klapperer
    Wasser-im-Tacho-haber
    Tachonadel-huepfer-Club

  6. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    ich gehe mit und erhoehe um

    Getriebepotiabsaufer
    Gummibalg-in-den-Kardan-wickler
    Lackabplatzer-an-Ventildeckel-versteher
    Dichtung-Kugelkopf-Telelever-aufloeser
    Ausruecklager-klapperer
    Wasser-im-Tacho-haber
    Tachonadel-huepfer-Club

    Und was möchtest Du uns mit dieser Aufzählung sagen? Du hast Probleme gehabt, die wurden aber anscheinend gelöst da Du ja noch immer dieses Motorrad fährtst. Und nachdem Motorrad fahren eine emotionale Geschichte ist, nehme ich, dass Dir dieses Motorrad nach wie vor Freude bereitet.
    Jan

  7. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    nein, bin ich nicht. weder böse noch Einzelfall. Ich bin Mitglied im Verein der Ringantennenliegenbleiber, Kardanlochsimmeringsiffer, Plötzlicherbatterietotmittenimsommerliegenbleiber UND Stirndeckelvergammler. Als Einzelfall fühle ich mich eigentlich nicht.
    BMW hat mir nur die Ringantenne kostenlos ersetzt, das allerdings 3x weil sie ihre Datenbank nicht im Griff hatten.
    Ach so, nach telefonischer Auskunft bin ich natürlich auch Bremsleitungsbetroffener, schriftlich hab ich das allerdings nicht.
    Wenn das eine HONDA statt eine BMW wäre, dann ging es aber ab in den einschlägigen Motorradzeitschriften. Hat BMW das QM von Ural übernommen?


  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von mkmh58 Beitrag anzeigen
    Und was möchtest Du uns mit dieser Aufzählung sagen? Jan
    dass die Leidensfähigkeit von BMW-Fahrern anscheinend grenzenlos ist

    es gibt aber hier schon Beispiele die die Nase voll hatten und nun mit einem halb so teuren Moped doppelt so glücklich sind, wie Doro ;-)
    auch der Batzen wird ja nicht ohne Grund zur Tiger gegriffen haben. und wenn ich die HP niedergeritten habe, werd ich wohl den Modjob aufgeben müssen ;-)) die haben nix, was ich will.

  9. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    dass die Leidensfähigkeit von BMW-Fahrern anscheinend grenzenlos ist

    Sorry, ich leide nicht. Ich habe besseres zu tun. Ich fahre und fahre und fahre und fahre ................
    Jan

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Hartmut, bei den Simmeringen ist fast jede Generation betroffen, selbst meine 1150GS ADV hatte das schon. Und es wird auch nicht der letzte sein
    Nein, hatte sie nicht. Es sifft das überflüssige Loch im Kardan, und das hat erst die 12er. Bei mir bei beiden GSen nach ca. 35 - 40.000 km. Der Stirndeckel kostet 180,-, Arbeitslohn muss ich nachsehen.

    dann ging es aber ab in den einschlägigen Motorradzeitschriften.
    In den Zeitungen ging's ab, hat nur keiner lesen wollen. Ich kann mich an keinen Dauertest erinnern, den eine 12er GS ohne Liegenbleiber überstanden hat.
    Was mich besonders ärgert ist das meine erste 12er (4/2005) außer dem Kardanloch nix hatte und erst die 07er Adv mit mir 2x liegengeblieben ist. Hätt's die 05er schon gemacht hätte ich 07 schon keine Q mehr gekauft.


 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sei einem jahr überfällig..
    Von Spark im Forum Neu hier?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 11:30
  2. Preiseinschätzung so in einem Jahr???
    Von bz0430 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 22:12
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 17:28
  4. Nun funzt das GARMIN 660 nach fast einem Jahr
    Von scubafat im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 11:02
  5. Mit einem "Grüezi" ins neue Jahr
    Von GSmbh im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 23:04