Ergebnis 1 bis 7 von 7

Remus/schnitzer Revolution

Erstellt von Erny, 03.03.2008, 20:51 Uhr · 6 Antworten · 1.381 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    30

    Standard Remus/schnitzer Revolution

    #1
    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrung mit dem Schalldämpfer.
    Denke Remus ist gleich Schnitzer.

    Danke.
    Gruß
    Erny

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Der wird von Schnitzer ein wenig verbessert, und ist eine der ganz wenigen Toepfe die wenigstens die Leistungsausbeute nicht reduzieren. Er bietet lt. Motorrad Messung einen zarten Vorteil beim mittleren Drehmoment. Siehe http://gsri.info/forum/index.php?pag...ad&threadID=50 .

    Meiner Ansicht nach ist das alles ueberteuerter nutzloser Krempel, aber muss ja jeder selber wissen.

  3. Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    114

    Standard

    #3
    Habe den Remus Revolution in Titan. Hört sich klasse an, zum Drehmomentverlauf kann ich nichts sagen, da ich auch Performance Controller und anderen Luftfilter habe. Aber auch die Optik finde ich gut, da er sehr hoch verlegt ist...
    Ist aber Geschmackssache ....

    Gruß Frank

  4. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard

    #4
    Habe ihn auch, hatte mein Vorgänger montiert. Klanglich finde ich ihn ziemlich klasse (teilweise schon grenzwertig, bin aber gut durch den Tüv gekommen letzte Woche). Zur Leistung kann ich nix sagen, bin aber auch kein 3 PS-Optimierer - man liest aber immer wieder, dass er wohl zumindest gleichwertig wäre, was ihn schon auszeichnet.

  5. Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    28

    Standard

    #5
    schöner sonororer Klang .Deutlich aggressiver als Serie aber trotzdem Gesellschaftsfähig. Nebenbei nette Gewichtsersparnis.

    - - - Aktualisiert - - -

    Drehmoment scheint mir etwas fülliger zu sein wie Serie. Ballert schön wenn man im dritten aus dem Drehzahlkeller herausbeschleunigt.

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.187

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Der wird von Schnitzer ein wenig verbessert, und ist eine der ganz wenigen Toepfe die wenigstens die Leistungsausbeute nicht reduzieren. Er bietet lt. Motorrad Messung einen zarten Vorteil beim mittleren Drehmoment. Siehe http://gsri.info/forum/index.php?pag...ad&threadID=50 .

    Meiner Ansicht nach ist das alles ueberteuerter nutzloser Krempel, aber muss ja jeder selber wissen.

    Dein letzter Satz trifft das Ganze recht gut....

    Ahja, Wissen aus längst vergangenen Tagen..... Sebring=Remus=Schnitzer=AMG.........usw.

    Serienstreuung auch beim Auspuff soll ja auch vorkommen


    wurscht, ob Auto oder Mopped

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.581

    Standard

    #7
    ich habe den "Remus revolution carbon" an der 1200 GS adv - ist schmaler und leichter als das original (und sieht für mich schöner aus). Habe ihn eigentlich nur gekauft, weil ich ihn "sehr günstig" gebraucht bekommen habe - klingt etwas dumpfer, bassiger, Mehr Leistung bringt er subjektiv nicht


 

Ähnliche Themen

  1. AC Schnitzer Revolution ESD
    Von schmock im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 09:22
  2. Auspuff AC Schnitzer Revolution wie neu
    Von Gianni1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 14:39
  3. Remus Revolution
    Von Bertha im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 06:56
  4. Suche REMUS REVOLUTION
    Von fish69 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:37
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 16:19