Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Reparaturanleitung

Erstellt von roland_76571, 05.09.2011, 08:24 Uhr · 12 Antworten · 3.021 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    11

    Frage Reparaturanleitung

    #1
    Hallo Gemeinde,
    hat jemand eine Reperatur-CD, natürlich gegen Unkostenerstattung, für eine 1200 GS EZ: 02.01.2008, Fahrgestell Nr.: WB10307B37ZU74218 für mich?
    Herzlichen Dank für Eure Bemühungen schon mal im voraus

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #2
    Hi
    Bekommst Du bei jedem Freundlichen
    gerd

  3. Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    11

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Bekommst Du bei jedem Freundlichen
    gerd
    Hallo und Danke Gerd,
    es sei mir gestattet zu schreiben, dass ich darauf auch alleine gekommen wäre.
    Ich bin aus einem anderen (Flyingbrick) Forum allerdings gewohnt dort preisgünstigere Hilfe zu bekommen,. (Immerhin schlägt eine CD beim Freundlichen mit satten 59 Teuronen zu Buche.)
    Ich habe mir diese CD inzwischen geleistet.
    Da ich keinen in Schwierigkeiten bringen möchte und diese Forum auch nicht als Plattform für etwas illegales missbrauchen möchte, streiche ich den Nebensatz: "und stelle sie gerne in Kopie zur Verfügung."
    Ich hoffe damit allen juristischen Ansprüchen genüge geleistet zu haben.

    Zur genaueren Information: Die CD beinhaltet die Modelle:

    • R 1200 GS [0307, K 25]
    • R 1200 GS [0317, K 25] (US)
    • R 1200 GS [0303, K 25/11]
    • R 1200 GS [0313, K 25/11] (US)
    • R 1200 GS [0450, K 25/31]
    • R 1200 GS [0460, K 25/31] (US)
    • R 1200 GSA [0328, K25/02]
    • R 1200 GSA [0380, K 25/12]
    • R 1200 GSA [0390, K 25/12] (US)
    • R 1200 GSA [0470, K 25/32]
    • R 1200 GSA [0480, K 25/32] (US)

  4. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    258

    Standard

    #4
    Da solltest Du aber vorsichtig sein, da das Ding dem Urheberrecht unterliegt. Zur Verfügung stellen - mhmmm das Original, ohne das Du Kopien hast ist rechtlich in Ordnung, alles Andere wäre nicht legal.

    Mit diesem Angebot bringst Du u.U. Die Forenbetreiber in Schwierigkeiten.......

    (nur so als Tipp, dass das so nicht geht....) Alles Andere ist Deine Sache.

  5. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    467

    Standard

    #5
    Keine Panik. Die CD steht ja hier nicht als Download zur Verfügung. Alles im grünen Bereich.

  6. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    258

    Standard

    #6
    So im grünen Bereich liegt dieses Angebot doch nicht:


    Zitat Zitat von roland_76571 Beitrag anzeigen
    ......
    .....
    Ich habe mir diese CD inzwischen geleistet und stelle sie gerne in Kopie zur Verfügung.
    in Kopie heißt Verbreitung einer Kopie geschützten Inhalts. Und das Forum stellt die Plattform zur Kontaktaufnahme.

    Ich wär da eher skeptisch, was die rechtliche Seite angeht.

  7. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #7
    Er meint doch nur die dezentrale Lagerung mehrerer Sicherheitskopien an verschiedenen Orten

  8. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    258

    Standard

    #8
    Wir könnten hier eine Diskussion über das Urheberrecht, und die Erstellung von "Sicherheitskopien" anfangen.
    Fakt ist: Jeder der arbeitet, will dafür bezahlt werden.
    Keiner wäre damit einverstanden, wenn seine Arbeit für lau verteilt würde.
    Der Busfahrer nicht, weil "der Bus ja sowieso fährt", der Architekt nicht, weil "die Pläne ja schon fertig sind" und der Autor eben nicht, weil ja schon mal jemand für Das Buch / die Anleitung bezahlt hat. Und dass hier BMW eben Rechteinhaber ist, gibt keinem das Recht -auch nicht, wenn wir direkt oder indirekt durch den Kauf einer BMW schon Geld am BMW gezahlt haben- die Anleitung zu vervielfältigen.
    Denkt doch mal über Euren Tellerrand hinaus. Geiz ist eben NICHT geil, und Sparsamkeit nicht immer legal.

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von KN-UT Beitrag anzeigen
    Wir könnten hier eine Diskussion über das Urheberrecht, und die Erstellung von "Sicherheitskopien" anfangen.
    Fakt ist: Jeder der arbeitet, will dafür bezahlt werden.
    Keiner wäre damit einverstanden, wenn seine Arbeit für lau verteilt würde.
    Diskutier das mal mit den Berlinern, ca. 6,5 % der Berliner Wähler wollen das Urheberrecht abschaffen aka Piratenpartei wählen

  10. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    258

    Standard

    #10
    Ob den Wählern wirklich klar ist was sie mit der PP wählen, steht auf einem anderen Blatt.
    Bis auf ganz wenige Ausnahmen wählen die, um ein Zeichen an die "Etablierten" zu setzen, und gleichzeitig aber weder dem linken noch dem rechten Rand ein Forum zu bieten. Und grün ist mittlerweile auch in der Realpolitik angekommen, also auch kaum noch aus Protest wählbar.
    Die Unterstützer des "freien Kopierens" sollten sich darüber im Klaren sein, dass man dies ruhig auf alle Lebensbereiche ausdehnen kann. Dann kommt bald ALLES, was in irgendeiner Form weit entfernt produziert und dann zu uns transportiert werden kann, aus China, oder dann aus Afrika, da die Chinesen in manchen Regionen schon zu teuer sind. Weil billig oder für lau ja gut ist........

    Mein Standpunkt ist klar und eindeutig: Das Anbieten von "Sicherheitskopien" ist eine Sauerei !


    Und dass er sich auf dünnem Eis bewegt hat, hat der "Anbieter" ja mittlerweile auch gemerkt. Deshalb hat er das "Angebot" ja auch entfernt aus seinem Post.
    Deshalb sollten wir zum Thema zurück kommen, oder dieses besser schließen lassen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reparaturanleitung auf DVD
    Von Nörgelbär im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 15:16
  2. Suche Reparaturanleitung GS 850
    Von BMW-Max im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 15:53
  3. Reparaturanleitung
    Von maikel_dus im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 12:57
  4. Suche Reparaturanleitung
    Von rudiodile im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 17:43