Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

SR viel Geld für nichts

Erstellt von gs2005, 28.11.2010, 20:36 Uhr · 52 Antworten · 9.089 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #11
    ...aber es dürfte ja nun langsam doch schon jedem Bekannt sein, dass Leistungssteigerung nur durch den Endschalldämpertausch richtig gut nur bei der 1200 Bandit mit Vergaser Motor funktioniert.

    Bei der GS sind es reine optischen und geschmacklichen Retuschen...

  2. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #12
    Stimmt an der Bandit hat das richtig was gebracht, Topham Vergaserkit, Luftfilter, kurzer Sharkauspuff ergaben bei mir 140 PS auf dem Prüfstand.

    bandit-001-small-.jpg

  3. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    319

    Standard Ich krieg eug alle

    #13
    Moin
    wenn ich meine Herkules Typ 313 150cc 6,25 PS Bj 49 an schmeiße fahr ich euch allen weg.
    Weil ihr vom Krach taub und im 2 Takt erstickt seid
    Da siehste auch nix mehr im Spiegel aufm Klo.
    Gruß Peter

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Q-lenker Beitrag anzeigen
    ...aber es dürfte ja nun langsam doch schon jedem Bekannt sein, dass Leistungssteigerung nur durch den Endschalldämpertausch richtig gut nur bei der 1200 Bandit mit Vergaser Motor funktioniert.

    Bei der GS sind es reine optischen und geschmacklichen Retuschen...

    Da gibt´s schon noch andere Kandidaten, auch mit Einspritzung

    Bin auch simpel von nominell 116PS auf ca. 138 Prüfstand gekommen mit anderem ESD, Mapping und geänderter Airbox , brauch ich zwar so gut wie nicht aber nice to have

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Bin auch simpel von nominell 116PS auf ca. 138 Prüfstand gekommen mit anderem ESD, Mapping und geänderter Airbox , brauch ich zwar so gut wie nicht aber nice to have
    T bietet ja auch ESD und Tune ab Werk(statt) (for race use only)

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #16
    Dazu muß man aber sagen, dass die beiden angesprochenen Motoren von Suzuki und von der Triumph eigentlich "gedrosselt" sind..... Der aus der Suzuki kommt aus der Lufgek. GSXR 1100 und der von der Tiger aus der Speed Triple mit über 130 PS. Klar dass man da die fehlenden PS auch wieder findet.
    An einer GS ist der Motor mit um die 100 PS schon ziemlich ausgereizt (1200S oder HPS Sport ausgenommen) und kann nur durch Eingriffe in Kolben, Auspuff, Steuergerät) zu deutlich mehr LEistung bewegt werden....da sind aber auch mal schnell mind. 2500 Euro fällig.
    Also nur mal Auspuff dranstöpseln und 10 PS finden ist Illusion, egal ob SR oder Akra oder oder oder. Wer das glaubt muß nur den Kaufpreis vor sich oder andern rechtfertigen ;-)

  7. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Also nur mal Auspuff dranstöpseln und 10 PS finden ist Illusion, egal ob SR oder Akra oder oder oder. Wer das glaubt muß nur den Kaufpreis vor sich oder andern rechtfertigen ;-)
    Stimmt genau. Deswegen habe ich mir einen Zach mit diesem Hintergrundwissen gekauft. Fest steht, je lauter ich den einstelle (mittels der drei DB-Eater ), je weniger Leistung hat die Q.

    Subjektiv rechtfertigt sich der Anbau in super Sound, toller Optik und (gaaanz wichtig, weil wenigstens messbar) 2 Kg Gewichtsersparnis .

    Objektiv ist alles vorgenannte vollkommen überflüssig!
    (Genauso überflüssig wie, nur zum Spass, mit einem Motorrad teures Benzin zu verbrennen und die Umwelt unnötig zu verschmutzen)

    Hobby ist aber nicht rational. Deswegen diskutiere ich mit anderen Fanatikern gern darüber, ob nicht evtl. doch, und mit welcher Tröte, zwischen 3577 und 3899 U/min ein Quäntchen Leistung mehr ... oder auch nicht...


    ... und sollte ich irgendwann auf einem fernen Prüfstand 2 PS Mehrleistung finden (von denen ich sicher vorher nichts bemerkt habe) werde ich mich freuen wie ein Schneekönig!!!

  8. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #18
    Der Kammerad mit dem SR Topf hat sich vor dem Kauf aber nicht wirklich mit der Materie auseinander gesetzt?!

    Es ist doch kein Geheimniss daß nur der Topf keinen spürbaren Leisungszuwachs bringt.

    Wenn ich nur den Endtopf tauschen will,dann ist der SR für mich eh nicht erste Wahl.Da gibt es deutlich schönere die genauso wenig Leistung bringen,dafür weniger kosten.

    Wenn ich schon eine so häßlichen Topf "fressen" muß,dann muß er wirklich ordentlich Leistung bringen.
    Das geht halt nur im Paket mit Krümmer,Filter und Elektronik.

    Als ich noch mit meinem japanischen Eisenhaufen auf den Racetracks unterwegs war und um die güldenen Anna-naß fuhr,war ich praktisch auf dem Prüfstand zuhause.

    Was ich daraus gelernt hab ist: Traue keine Diagramm daß du nicht selbst gefälscht hast.

    Ich hatte zwischen 2 Messungen im Abstand von 10min teilweise bis zu 5 PS Differenz.Bei gleichem Ausgangsmaterial.

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Ich hatte zwischen 2 Messungen im Abstand von 10min teilweise bis zu 5 PS Differenz.Bei gleichem Ausgangsmaterial.
    das geht bei den 12ern deutlich schneller und ist - auf dem Prüfstand - normal.

  10. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Ich hatte zwischen 2 Messungen im Abstand von 10min teilweise bis zu 5 PS Differenz.Bei gleichem Ausgangsmaterial.
    Ist natürlich relativ: Bei einer Kreidler-Florett würde ich auf ernsthaften Messfehler tippen
    Bei einem 100 PS Bike sind es dagegen nur 5% Abweichung und die liegen dann offenbar im Messtoleranzbereich einer Leistungsmessung am Hinterrad.
    Ich habe selbst gesehen, wie schon das Anblasen mit kühler Ventilatorluft einem Porsche auf der Rolle "reproduzierbare" 10 MehrPS brachte.
    Aber auch hier lag die Schwankungsbreite der drei (von mir beobachteten) Messungen zwischen 3 und 14 MehrPS.

    Nur der Durchschnitt einer Messreihe gibt Aufschluss; ist aber nicht schwer zu erraten, welches Diagramm der Hersteller veröffentlicht.


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Verkaufe meine 1150GS für kleines Geld ;)
    Von tequila im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 19:36
  2. Wo viel Schwarz da auch viel Silber? Oder eben nicht!
    Von Guy Incognito im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 16:10
  3. Soll ich das Geld ausgeben?
    Von Marc - Australia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 09:13
  4. Leiht mir jemand Geld???
    Von BastlWastl85 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 19:51
  5. Führerschein für schmales Geld
    Von CapitainC im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 07:46