Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Statt Starten nur Klacken

Erstellt von MucMan40, 24.03.2011, 20:01 Uhr · 17 Antworten · 2.011 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    63

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Marc - Australia Beitrag anzeigen
    Aber hoffentlich ohne japanische Techniker, sonst wäre die Sitzheizung auch gleich integriert.

    Alex

  2. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #12
    Habe die PC535, nun klingt sie beim Start fast wie ein Japaner.

  3. Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    67

    Standard Batterie laden...... ausgebaut oder drinnen lassen

    #13
    Hallo,

    also, heute habe ich mir ein Ladegerät gekauft - es hat noch die Features, dass man über die Steckdose ( bei mir zwar nicht vorhanden, aber sicher in Plnaung ( auch fürs Navi ) ) als auch direkt an der Bat laden kann. Zusätzlich gibt es ein Kabel welches man an die Bat anklemmen kann damit man nicht immer das Motorrad auseinander bauen muß, wenngleich es bei der 1200 nicht gar so viel arbeit ist.

    Nun folgendes:

    Lt BMW Anleitung soll man die Batterie ausbauen zum Laden oder zumindest abklemmen, da sonst die Bordelektronik einen Schaden bekommen kann. Aber wenn das Ladegerät auch über STeckdose oder Zusatzkabel die Bat laden kann - da ist doch dann auch keine Batterie abgeklemmt beim Laden.
    Vorteil Abklemmen: Bat kann im Keller aufgeladen werden, muß nicht 40m Verlängerungskabel bis in die Tiefgarage legen
    Nachteil abklemmen: Reset der Motorsteuerung, - aber muß eh im April zum Service und zum Tüv.


    Also: dran lassen oder ab machen ? Bitte dringend um Antworten.

    Danke

  4. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von MucMan40 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    also, heute habe ich mir ein Ladegerät gekauft - es hat noch die Features, dass man über die Steckdose ( bei mir zwar nicht vorhanden, aber sicher in Plnaung ( auch fürs Navi ) ) als auch direkt an der Bat laden kann.
    Ich dachte die Steckdose (linke Seite, unterhalb des Sitzes im hinteren Bereich, offen zugänglich) sei serienmäßig verbaut worden .

    Dort schließe ich immer mein Ladegerät an - feddisch .

  5. Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    67

    Standard So... und weiter geht die Fehlersuche

    #15
    nachdem beim Batterieladen mit Steckdose das Ladegerät sagte die Batterie sei voll dachte ich: ok...evtl stimmt was nicht, bau sie mal aus und lade sie.
    Doch auch jetzt heißt es: 0,8A - Batterie voll. Dennoch werde ich diese jetzt mal über Nacht am Ladegerät lassen... schaue gleich nochmal ob was warm wird und dann baue ich die Bat morgen wieder ein und versuche es nochmals.

    Also... an der Batterie scheint es nicht zu liegen - was kann es denn dann noch sein? KLack Klack Klack hat es immer nur gemacht - und danach leuchtete die Warnlampe sowie die Motorsteuerungslampe auf - ....wer hat bitte den nächsten Tip ?

    Besten Dank und Gruß,

    der MucMan

  6. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #16
    Hallo,

    bei all deinen Versuchen, würde ich die Batteriespannung nach dem laden messen und ebenfalls beim starten. Damit man den Spannungsabfall mal feststellen kann.


    Die einfachste Sache ist nach wie vor, ein Starthilfekabel vom PKW zum Bike zu schalten. Wenn ich die Sache hier richtig verfolgt habe, steht dieser Versuch noch aus.


    Würde die Spannung ausreichen, würde der Anlasser drehen und nicht nur der Magnetschalter klappern.



    Gruß, Herbert

  7. Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    149

    Standard

    #17
    Hallo

    hatte nach einem Jahr bei meiner Kuh genau das selbe Problem . Auch nur ein klack klack . Batterie schien vom messen und Anzeige Ladegerät voll zu sein .
    Bin dann zum freundlichen hin ..... und siehe da nach Einbau einer neuen Batterie lief wieder alles wie gehabt .
    Also Batterie neu und gut ist .

  8. Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    1

    Standard

    #18
    Du hast Post...


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Klacken bei Lastwechsel
    Von Sven-Adventure im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 18:23
  2. lautes Klacken von der vorderen Bremseinheit???
    Von jora im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 12:04
  3. 1150 GS ABS-klacken
    Von Thomas B im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 14:05
  4. Relais klacken aus dem Tacho
    Von a.wojciech im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 13:12
  5. Klacken beim anfahren
    Von ösi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 21:46